.: SUCHE
    Erweiterte Suche
CD Review: Katatonia - Sanctitude

Katatonia
Sanctitude


Dark Metal, Rock
6.5 von 7 Punkten
"Gänsehaut ohne Ende!"
CD Review: Theories - Regression

Theories
Regression


Death Metal, Grindcore
5.5 von 7 Punkten
"Vielversprechender Einstand"
CD Review: Prong - Songs From The Black Hole

Prong
Songs From The Black Hole


Hardcore, Thrash Metal
Keine Wertung
"Gelungenes Cover-Album"
CD Review: Judas Priest - Defenders Of The Faith [30th Anniversary Edition]

Judas Priest
Defenders Of The Faith [30th Anniversary Edition]


Heavy Metal, NwobHM
Keine Wertung
"Würdige Neuauflage für ein grandioses Album"
CD Review: Außerwelt - Our Lives Out Of Balance

Außerwelt
Our Lives Out Of Balance


Post/Avantgarde Black Metal
4 von 7 Punkten
"Etwas zu unfertig"
CD Review: Therapy? - Disquiet

Therapy?
Disquiet


Alternative, Punk, Rock
4.5 von 7 Punkten
"Zu viel Troublegum gekaut"
CD Review: Nightwish - Endless Forms Most Beautiful

Nightwish
Endless Forms Most Beautiful


Female Fronted, Symphonic / Epic Metal
5.5 von 7 Punkten
"Der neue Anzug passt"
CD Review: Gloomball - The Quiet Monster

Gloomball
The Quiet Monster


Alternative, Hard Rock, Modern Metal
5.5 von 7 Punkten
"Monstermäßig gut"
CD Review: Hagl - Lenket Til Livet

Hagl
Lenket Til Livet


Black Metal
5.5 von 7 Punkten
"Die Frühlingssonne verlischt ..."
CD Review: Bulldozing Bastard - Under The Ram

Bulldozing Bastard
Under The Ram


Black/Thrash Metal, NwobHM, Rock'n'Roll
2.5 von 7 Punkten
"Bastard Metal"
CD Review: Mother's Finest - Goody 2 Shoes & The Filthy Beasts

Mother's Finest
Goody 2 Shoes & The Filthy Beasts


Hard Rock, Rock
5 von 7 Punkten
"Sie sind wieder da"
CD Review: Morgoth - Ungod

Morgoth
Ungod


Death Metal
4.5 von 7 Punkten
"Solide"
CD Review: Annisokay - Enigmatic Smile

Annisokay
Enigmatic Smile


Metalcore, Post Hardcore
5 von 7 Punkten
"Die zwei Seiten einer Medaille"
CD Review: Mägo De Oz - La Leyenda De La Mancha

Mägo De Oz
La Leyenda De La Mancha


Folk Metal, Power Metal
6.5 von 7 Punkten
"Der spanische König [Franks Schatzkiste]"
CD Review: Grai - Mlada

Grai
Mlada


Folk, Folk Metal
3 von 7 Punkten
"Eingängig bis zum Ende der Nerven"
CD Review: Ranger - Where Evil Dwells

Ranger
Where Evil Dwells


Melodic Speed Metal, NwobHM
5.5 von 7 Punkten
"Die Band mit der Zeitmaschine"
CD Review: Magic Kingdom - Savage Requiem

Magic Kingdom
Savage Requiem


Power Metal, Symphonic / Epic Metal
5 von 7 Punkten
"Es reicht nicht für die Untergrundkrone"
<< Dream Theater - Erneuern Deal mit RoadrunnerCarcass - Rühren weiter die Trommel >>
Die beiden Headliner für das M'ERA LUNA Festival in 2013 wurden heute bekannt gegeben. Den Höhenpunkt am 10. und 11. August bilden NIGHTWISH und HIM. Zudem wurden acht weitere Bands für das Festival und einige Lesungen bekannt gegeben. Das aktuelle Line-Up ließt sich damit wie folgt:

Nightwish
HIM
ASP
Front 242
Deine Lakaien [acoustic]
Blutengel
Apoptygma Berzerk
Mono Inc.
The Crüxshadows
Staubkind
Saltatio Mortis
Tanzwut
The Klinik
IAMX
End Of Green
[:SITD:]
Nachtmahr
Kirlian Camera
Haujobb
Diorama
Clan Of Xymox
Coppelius
Ost+Front
Eisenfunk
Lord Of The Lost
Unzucht

Lesung:
Kai Meyer & ASP
Markus Heitz
Boris Koch
Christian von Aster

Alle Details zu den Bands und Lesungen, sowie weitere Informationen zum Festival findet ihr auf der offiziellen Webpräsenz des Festivals: http://www.meraluna.de
03.12.12 | 20:07 Uhr
Kommentare
<< Dream Theater - Erneuern Deal mit Roadrunner
Carcass - Rühren weiter die Trommel >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin