.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Misery Index
CD Review: Misery Index - The Killing Gods

Misery Index
The Killing Gods


Death Metal, Grindcore
5.5 von 7 Punkten
"Blick über den Tellerrand"
CD Review: Misery Index - Heirs To Thievery

Misery Index
Heirs To Thievery


Death Metal, Grindcore
5.5 von 7 Punkten
"Ein Prügelbrett!"
CD Review: Misery Index - Traitors

Misery Index
Traitors


Death Metal, Grindcore
6 von 7 Punkten
"Bleiben sich treu!"
CD Review: Misery Index - Dissent

Misery Index
Dissent


0
6.5 von 7 Punkten
"Durch das andauernde rumhuren, äh –touren der selbstfinanzierten MISERY INDEX kam es zu ei... [mehr]"
CD Review: Misery Index - Retaliate

Misery Index
Retaliate


Grindcore
6 von 7 Punkten
"Wer kennt die DYING FETUS-Meuterer seit ihrer furiosen „Overthrow“-Scheibe nicht?!Nun ... [mehr]"
Mehr aus den Genres
CD Review: Goregast - Viva El Animal

Goregast
Viva El Animal


Death Metal, Grindcore
3.5 von 7 Punkten
"Wiederbelebungsversuche"
CD Review: Born Of Sin - Imperfect Breed Of Humanity

Born Of Sin
Imperfect Breed Of Humanity


Black/Death Metal, Death Metal
4.5 von 7 Punkten
"Necrophobic 2"
CD Review: Dripback - Inhaling The Ashes

Dripback
Inhaling The Ashes


Death Metal, Grindcore, Hardcore
6 von 7 Punkten
"Oldschool killt's am schönsten"
CD Review: Devils Whorehouse - Blood & Ashes

Devils Whorehouse
Blood & Ashes


Death Metal, Horror Punk
4.5 von 7 Punkten
"Bleibt auf Nebenprojekt-Status"
CD Review: Battalion - Winter Campaign

Battalion
Winter Campaign


Death Metal
5 von 7 Punkten
"Die Belgier bitten zum Gemetzel in den Schützengraben"
CD Review: Amenra - Mass VI

Amenra
Mass VI


Doomcore, Post Hardcore, Sludge
6.5 von 7 Punkten
"Sternstunde!"
CD Review: Kadavar - Rough Times

Kadavar
Rough Times


Doom Rock, Hard Rock
6 von 7 Punkten
"Bleiben sich treu!"
CD Review: Arch Enemy - Will To Power

Arch Enemy
Will To Power


Melodic Death Metal
5 von 7 Punkten
"Alles wie immer: Alles gut."
CD Review: Revolution Saints - Light In The Dark

Revolution Saints
Light In The Dark


Hard Rock, Melodic Metal
4 von 7 Punkten
"Del Vecchios neue Platte"
CD Review: L.A. Guns - The Missing Peace

L.A. Guns
The Missing Peace


Sleaze Rock
5 von 7 Punkten
"Rückkehr des Ballermanns"
<< Demon Eye - VÖ-Datum bekanntRockharz - Insomnium bestätigt >>
Die US-amerikanischen Death/Grinder MISERY INDEX befinden sich momentan im Studio, um den Nachfolger von "Heirs To Thievery" aufzunehmen. Derzeit wird das Schlagzeug bei Scott Hull im Visceral Sound außerhalb von Washington, D.C., eingespielt, während der Rest der Scheibe dann unter der Regie von Steve Wright in den Wrightway Studios in Baltimore aufgenommen werden soll. Die Aufnahmen sollen bis Anfang Januar im Kasten sein. Laut Band ist es das bislang längste und vielseitigste Album von MISERY INDEX; erscheinen soll die Scheibe dann im Frühling 2014 über Season Of Mist Records.
22.11.13 | 17:52 Uhr
Kommentare
<< Demon Eye - VÖ-Datum bekannt
Rockharz - Insomnium bestätigt >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin