.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Morbid Angel
CD Review: Morbid Angel - Illud Divinum Insanus – The Remixes

Morbid Angel
Illud Divinum Insanus – The Remixes


Electro, Experimental
2.5 von 7 Punkten
"Überdimensioniert und zahnlos"
CD Review: Morbid Angel - Illud Divinum Insanus

Morbid Angel
Illud Divinum Insanus


Death Metal, Industrial
6 von 7 Punkten
"Das musste gesagt werden"
Mehr aus den Genres
CD Review: Alaric - Alaric

Alaric
Alaric


Industrial, Punk, Rock
6 von 7 Punkten
"Du bist nicht allein..."
CD Review: Sinister - Syncretism

Sinister
Syncretism


Death Metal
6 von 7 Punkten
"Todsicheres Erschießungskommando im vierten Frühling"
CD Review: Johansson & Speckmann - Edge Of The Abyss

Johansson & Speckmann
Edge Of The Abyss


Death Metal
5 von 7 Punkten
"Zwei Death-Tausendsassa mit gewohnt gediegener Kost"
CD Review: A Life Divided - Human

A Life Divided
Human


Electro, Rock
6 von 7 Punkten
"Ab auf die Tanzfläche"
CD Review: Chthonic - Takasago Army

Chthonic
Takasago Army


Experimental, Melodic Black Metal, Melodic Death Metal
5 von 7 Punkten
"Ein kleiner Rückschritt"
CD Review: Amenra - Mass VI

Amenra
Mass VI


Doomcore, Post Hardcore, Sludge
6.5 von 7 Punkten
"Sternstunde!"
CD Review: Kadavar - Rough Times

Kadavar
Rough Times


Doom Rock, Hard Rock
6 von 7 Punkten
"Bleiben sich treu!"
CD Review: Arch Enemy - Will To Power

Arch Enemy
Will To Power


Melodic Death Metal
5 von 7 Punkten
"Alles wie immer: Alles gut."
CD Review: Revolution Saints - Light In The Dark

Revolution Saints
Light In The Dark


Hard Rock, Melodic Metal
4 von 7 Punkten
"Del Vecchios neue Platte"
CD Review: L.A. Guns - The Missing Peace

L.A. Guns
The Missing Peace


Sleaze Rock
5 von 7 Punkten
"Rückkehr des Ballermanns"
<< Slayer - Cover-Artwork ist daDe Mortem Et Diabolum - Zwei neue Bands >>
Die amerikanischen Death Metal-Urgesteine MORBID ANGEL haben sich ohne Angabe von Gründen von Frontmann David Vincent getrennt. An seiner Stelle steht nun Bassist und Sänger Steve Tucker [Ex-CEREMONY, WARFATHER] bei der Truppe hinter dem Mikrofon.

MORBID ANGEL trennen sich schon zum zweiten Mal von Vincent und auch nach dem ersten Split besetzte Tucker den vakanten Posten - und nahm mit der Band die Alben "Formulas Fatal To The Flesh", "Gateways To Annihilation" und "Heretic" auf.

Auch Drummer Tim Yeung [u.a, DIVINE HERESY], der 2010 bei MORBID ANGEL für Pedro "Pete" Sandoval übernahm, hat die Death Metaller verlassen - für ihn steht jedoch noch kein Nachfolger fest.
15.06.15 | 23:12 Uhr
Kommentare
<< Slayer - Cover-Artwork ist da
De Mortem Et Diabolum - Zwei neue Bands >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin