.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Morbid Angel
CD Review: Morbid Angel - Illud Divinum Insanus – The Remixes

Morbid Angel
Illud Divinum Insanus – The Remixes


Electro, Experimental
2.5 von 7 Punkten
"Überdimensioniert und zahnlos"
CD Review: Morbid Angel - Illud Divinum Insanus

Morbid Angel
Illud Divinum Insanus


Death Metal, Industrial
6 von 7 Punkten
"Das musste gesagt werden"
Mehr aus den Genres
CD Review: Wolfheart - Shadow World

Wolfheart
Shadow World


Death Metal, Melodic Black Metal, Melodic Death Metal
5.5 von 7 Punkten
"Konsequente Steigerung"
CD Review: Circle Of Dead Children - Psalm Of The Grand Destroyer

Circle Of Dead Children
Psalm Of The Grand Destroyer


Death Metal, Grindcore, Sludge
6 von 7 Punkten
"Ihr dürft das Monster jetzt küssen!"
CD Review: Unleashed - Odalheim

Unleashed
Odalheim


Death Metal
6 von 7 Punkten
"Konstant entfesselte Einheit"
CD Review: Immolation - Shadows In The Light

Immolation
Shadows In The Light


Death Metal
7 von 7 Punkten
"Und es wurde Nacht - und das war gut..."
CD Review: Miseration - The Mirroring Shadow

Miseration
The Mirroring Shadow


Death Metal
4 von 7 Punkten
"Chance leider vertan"
CD Review: Kadavar - Rough Times

Kadavar
Rough Times


Doom Rock, Hard Rock
6 von 7 Punkten
"Bleiben sich treu!"
CD Review: Arch Enemy - Will To Power

Arch Enemy
Will To Power


Melodic Death Metal
5 von 7 Punkten
"Alles wie immer: Alles gut."
CD Review: Revolution Saints - Light In The Dark

Revolution Saints
Light In The Dark


Hard Rock, Melodic Metal
4 von 7 Punkten
"Del Vecchios neue Platte"
CD Review: L.A. Guns - The Missing Peace

L.A. Guns
The Missing Peace


Sleaze Rock
5 von 7 Punkten
"Rückkehr des Ballermanns"
CD Review: Evil Invaders - Feed Me Violence

Evil Invaders
Feed Me Violence


Heavy Metal, Thrash Metal
6 von 7 Punkten
"Voll auf den Punkt"
<< Black Label Society - iPhone-AppHate Eternal - Ergänzen Dates >>
Die Florida-Death Metal-Veteranen von MORBID ANGEL werden ihr nächstes Album "Illud Divinum Insanus" nennen, das Anfang Juni 2011 via Season Of Mist in die Regale kommen soll.
Zuvor wird Mitte Mai eine 7''-Single [auch digital downloadbar] zu dem Song "Nevermore" veröffentlicht werden.
Die B-Seite enthält einen weiteren Song vom Album, allerdings als Remix von COMBICHRIST.
"Illud Divinum Insanus" wurde in den "Mana Recording Studios" in St. Petersburg, Florida zusammen mit Erik Rutan [ex-MORBID ANGEL-Klampfer und Produzent von u.a. CANNIBAL CORPSE oder GOATWHORE] aufgenommen und stellt das erste Album mit dem zurückgekehrten Bassist/Sänger David Vincent an den Vocals seit "Domination" von 1995 dar.
09.03.11 | 22:29 Uhr
Kommentare
<< Black Label Society - iPhone-App
Hate Eternal - Ergänzen Dates >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin