.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Interviews mit Nocte Obducta
Reviews von Nocte Obducta
CD Review: Nocte Obducta - Umbriel (Das Schweigen zwischen den Sternen)

Nocte Obducta
Umbriel (Das Schweigen zwischen den Sternen)


Atmospheric Rock, Avantgarde, Progressive
7 von 7 Punkten
"Per Anhalter zu Uranos"
CD Review: Nocte Obducta - Sequenzen einer Wanderung

Nocte Obducta
Sequenzen einer Wanderung


Avantgarde, Black Metal, Experimental
6.5 von 7 Punkten
"Und noch einmal erforschen wir uns selbst ..."
CD Review: Nocte Obducta - Aschefrühling [Single]

Nocte Obducta
Aschefrühling [Single]


Black Metal, Post/Avantgarde Black Metal
Keine Wertung
"Die fetten Jahre sind vorbei..."
CD Review: Nocte Obducta - Nektar Teil 2: Seen, Flüsse, Tagebücher

Nocte Obducta
Nektar Teil 2: Seen, Flüsse, Tagebücher


Black Metal, Post/Avantgarde Black Metal
7 von 7 Punkten
"Und tief berührt es meine Seele."
CD Review: Nocte Obducta - Nektar Teil 1: Zwölf Monde, eine Hand voll Träume

Nocte Obducta
Nektar Teil 1: Zwölf Monde, eine Hand voll Träume


Melodic Black Metal
6.5 von 7 Punkten
"Text: Seit 1995 versuchen ein paar Recken aus Mainz unter dem Namen NOCTE OBDUCTA ein we... [mehr]"
Mehr aus den Genres
CD Review: Malfeitor - Incubus

Malfeitor
Incubus


Black Metal
5.5 von 7 Punkten
"Auch der zweite Streich gelang sogleich."
CD Review: Byfrost - Of Death

Byfrost
Of Death


Black/Death Metal, Black/Thrash Metal, Melodic Black Metal
4.5 von 7 Punkten
"Schwarzstählerner Brückenschlag"
CD Review: Shining - VI - Klagopsalmer

Shining
VI - Klagopsalmer


Akustik, Alternative, Ambient, Experimental, Progressive, Psychedelic, Rock
6.5 von 7 Punkten
"Es gibt keinen Black Metal!"
CD Review: Das Kammerspiel - Wege

Das Kammerspiel
Wege


Avantgarde/Electronica, Black Metal, Experimental
6 von 7 Punkten
"Die Wege des Herrn Rehfus sind unergründlich..."
CD Review: Imperium Dekadenz - Meadows Of Nostalgia

Imperium Dekadenz
Meadows Of Nostalgia


Black Metal, Melodic Black Metal
6.5 von 7 Punkten
"Auf Wiedersehen, Underground...?"
CD Review: Anaal Nathrakh - Desideratum

Anaal Nathrakh
Desideratum


Black/Death Metal, Death Metal, Grindcore
5 von 7 Punkten
"Das Greifen nach den Sternen"
CD Review: Revocation - Deathless

Revocation
Deathless


Technischer Death Metal, Thrash Metal
4.5 von 7 Punkten
"Süßes und Saures"
CD Review: Monomyth - Further

Monomyth
Further


Instrumental, Psychedelic, Space Rock
3.5 von 7 Punkten
"Abgespacte Fahrstuhlmusik"
CD Review: Earthship - Withered

Earthship
Withered


Doom Metal, Sludge
5 von 7 Punkten
"Kein Leistungseinbruch"
CD Review: Lonewolf - Cult Of Steel

Lonewolf
Cult Of Steel


Heavy Metal, True Metal
5 von 7 Punkten
"Stählerner Kult"
<< A Storm Of Light - Album in ArbeitNegator - Infos zum neuen Album >>
NOCTE OBDUCTA berichten auf Facebook, dass am 08. März endlich ihr lang angekündigtes Album "Umbriel - Das Schweigen zwischen den Sternen" via MDD Records erscheinen wird. Genauere Infos gibt es noch nicht; diese sollen allerdings in den nächsten Tagen folgen.
19.01.13 | 21:53 Uhr
Kommentare
<< A Storm Of Light - Album in Arbeit
Negator - Infos zum neuen Album >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin