.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Interviews mit Nocte Obducta
Reviews von Nocte Obducta
CD Review: Nocte Obducta - Totholz (Ein Raunen aus dem Klammwald)

Nocte Obducta
Totholz (Ein Raunen aus dem Klammwald)


Atmospheric Rock, Melodic Black Metal, Psychedelic
5 von 7 Punkten
""Die Ferne hat uns wieder / Ruft in Nebeln uns zum Moor""
CD Review: Nocte Obducta - Umbriel (Das Schweigen zwischen den Sternen)

Nocte Obducta
Umbriel (Das Schweigen zwischen den Sternen)


Atmospheric Rock, Avantgarde, Progressive
7 von 7 Punkten
"Per Anhalter zu Uranos"
CD Review: Nocte Obducta - Sequenzen einer Wanderung

Nocte Obducta
Sequenzen einer Wanderung


Avantgarde, Black Metal, Experimental
6.5 von 7 Punkten
"Und noch einmal erforschen wir uns selbst ..."
CD Review: Nocte Obducta - Aschefrühling [Single]

Nocte Obducta
Aschefrühling [Single]


Black Metal, Post/Avantgarde Black Metal
Keine Wertung
"Die fetten Jahre sind vorbei..."
CD Review: Nocte Obducta - Nektar Teil 2: Seen, Flüsse, Tagebücher

Nocte Obducta
Nektar Teil 2: Seen, Flüsse, Tagebücher


Black Metal, Post/Avantgarde Black Metal
7 von 7 Punkten
"Und tief berührt es meine Seele."
Mehr aus den Genres
CD Review: Hannes Grossmann - The Radial Covenant

Hannes Grossmann
The Radial Covenant


Melodic Death Metal, Progressive
5.5 von 7 Punkten
"Die neue OBSCURA?"
CD Review: Revocation - Chaos Of Forms

Revocation
Chaos Of Forms


Death/Thrash Metal, Progressive, Thrash Metal
6 von 7 Punkten
"Erfrischende musikalische Wundertüte!"
CD Review: Pantheon I - The Wanderer And His Shadow

Pantheon I
The Wanderer And His Shadow


Black Metal, Progressive
5 von 7 Punkten
"Melodiöses Chaos"
CD Review: Island - Enigma Of The Stars [EP]

Island
Enigma Of The Stars [EP]


Avantgarde, Black Metal, Progressive
6 von 7 Punkten
"Vier-Sterne-Menü"
CD Review: Ahnenstahl - Zwischen Tod Und Leben

Ahnenstahl
Zwischen Tod Und Leben


Black Metal, Pagan Metal
4.5 von 7 Punkten
"Vertonte Poesie"
CD Review: Dragonforce - Reaching Into Infinity

Dragonforce
Reaching Into Infinity


Power Metal
6 von 7 Punkten
"Buzz Lightyear ist stolz auf Euch!"
CD Review: Alestorm - No Grave But The Sea

Alestorm
No Grave But The Sea


Folk, Power Metal
5 von 7 Punkten
"Die See ist ein feucht-fröhliches Grab"
CD Review: Wednesday 13 - Condolences

Wednesday 13
Condolences


Horror Punk
6 von 7 Punkten
"Wednesday 13 kehrt zurück auf den Friedhof - aber alles andere als friedlich"
CD Review: Vesen - Rorschach

Vesen
Rorschach


Thrash Metal
5 von 7 Punkten
"Mehr Wahn wagen"
CD Review: Nocte Obducta - Totholz (Ein Raunen aus dem Klammwald)

Nocte Obducta
Totholz (Ein Raunen aus dem Klammwald)


Atmospheric Rock, Melodic Black Metal, Psychedelic
5 von 7 Punkten
""Die Ferne hat uns wieder / Ruft in Nebeln uns zum Moor""
<< A Storm Of Light - Album in ArbeitNegator - Infos zum neuen Album >>
NOCTE OBDUCTA berichten auf Facebook, dass am 08. März endlich ihr lang angekündigtes Album "Umbriel - Das Schweigen zwischen den Sternen" via MDD Records erscheinen wird. Genauere Infos gibt es noch nicht; diese sollen allerdings in den nächsten Tagen folgen.
19.01.13 | 21:53 Uhr
Kommentare
<< A Storm Of Light - Album in Arbeit
Negator - Infos zum neuen Album >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin