.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Interviews mit Obscura
Reviews von Obscura
CD Review: Obscura - Akróasis

Obscura
Akróasis


Technischer Death Metal
6.5 von 7 Punkten
"Formvollendeter Tech-Death 4.0"
CD Review: Obscura - Omnivium

Obscura
Omnivium


Death Metal, Progressive
6 von 7 Punkten
"Obergeiles Gefrickel: Episode III"
CD Review: Obscura - Retribution [Re-Release]

Obscura
Retribution [Re-Release]


Death Metal, Progressive
Keine Wertung
"Der Einstand"
CD Review: Obscura - Cosmogenesis

Obscura
Cosmogenesis


Death Metal, Progressive
6 von 7 Punkten
"Schwereloses Gefrickel"
CD Review: Obscura - Retribution

Obscura
Retribution


Death Metal
6.5 von 7 Punkten
"Kaufen und auf Nachfolger warten!"
Live-Berichte über Obscura
Mehr aus den Genres
CD Review: Architects - Ruin

Architects
Ruin


Death Metal, Metalcore, Progressive
5 von 7 Punkten
"Wundertüte mit Knalleffekt"
CD Review: Endzeit - It's War 2003 MCD

Endzeit
It's War 2003 MCD


Death Metal
5 von 7 Punkten
"Es ist doch immer wieder schön zu sehen, dass sich im sogenannten Untergrund noch was tut.... [mehr]"
CD Review: Rings Of Saturn - Ultu Ulla

Rings Of Saturn
Ultu Ulla


Brutal Death, Symphonic / Epic Metal, Technischer Death Metal
6 von 7 Punkten
"Aliengesindel aus Ultima Thule!"
CD Review: Albert Mudrian - Choosing Death – Die unglaubliche Geschichte des Death Metal und Grindcore geht weiter ... [Buch]

Albert Mudrian
Choosing Death – Die unglaubliche Geschichte des Death Metal und Grindcore geht weiter ... [Buch]


Death Metal, Grindcore
Keine Wertung
"Sinnvolle Erweiterung des Klassikers"
CD Review: Autopsy - The Headless Ritual

Autopsy
The Headless Ritual


Death Metal
6.5 von 7 Punkten
"Das erhobene Haupt in der Rechten!"
CD Review: Kadavar - Rough Times

Kadavar
Rough Times


Doom Rock, Hard Rock
6 von 7 Punkten
"Bleiben sich treu!"
CD Review: Arch Enemy - Will To Power

Arch Enemy
Will To Power


Melodic Death Metal
5 von 7 Punkten
"Alles wie immer: Alles gut."
CD Review: Revolution Saints - Light In The Dark

Revolution Saints
Light In The Dark


Hard Rock, Melodic Metal
4 von 7 Punkten
"Del Vecchios neue Platte"
CD Review: L.A. Guns - The Missing Peace

L.A. Guns
The Missing Peace


Sleaze Rock
5 von 7 Punkten
"Rückkehr des Ballermanns"
CD Review: Evil Invaders - Feed Me Violence

Evil Invaders
Feed Me Violence


Heavy Metal, Thrash Metal
6 von 7 Punkten
"Voll auf den Punkt"
<< Metallica - Hetfield feiert 50. GeburtstagDisbelief - Suchen neuen Gitarristen >>
OBSCURA-Basser Linus Klausenitzer hat ab sofort einen Endorsement-Deal mit Ibanez Guitars für deren "BTB7 7-String Fretless Bass".

Linus zeigt sich begeistert:

Ich habe noch nie einen Bass wie den "Ibanez BTB 676" gehabt, der soviel Klarheit in seinem Ton hat und auf der Bühne so verlässlich ist.
Schon alleine deshalb war die Vorfreude groß, als ich mitbekommen habe, dass " Ibanez" einen siebensaitigen Bass für ihre "BTB-Serie" entwickelt hat, mit dem ich noch mehr Möglichkeiten habe.
Der Sound und Look meines "BTB7", den STEVE VAIs Guitar Tech Patrick Koopman als Fretless-Version umgestaltet hat, ist einfach nur einzigartig.
Nochmals, ich bin sehr dankbar und stolz, Teil der "Ibanez"-Familie zu sein.

-Linus Klausenitzer


04.08.13 | 20:32 Uhr
Kommentare
<< Metallica - Hetfield feiert 50. Geburtstag
Disbelief - Suchen neuen Gitarristen >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin