.: SUCHE
    Erweiterte Suche
CD Review: Amenra - Mass VI

Amenra
Mass VI


Doomcore, Post Hardcore, Sludge
6.5 von 7 Punkten
"Sternstunde!"
CD Review: Kadavar - Rough Times

Kadavar
Rough Times


Doom Rock, Hard Rock
6 von 7 Punkten
"Bleiben sich treu!"
CD Review: Arch Enemy - Will To Power

Arch Enemy
Will To Power


Melodic Death Metal
5 von 7 Punkten
"Alles wie immer: Alles gut."
CD Review: Revolution Saints - Light In The Dark

Revolution Saints
Light In The Dark


Hard Rock, Melodic Metal
4 von 7 Punkten
"Del Vecchios neue Platte"
CD Review: L.A. Guns - The Missing Peace

L.A. Guns
The Missing Peace


Sleaze Rock
5 von 7 Punkten
"Rückkehr des Ballermanns"
<< Bremer Metal Festival - Im NovemberHamferð - Bei Metal Blade unter Vertrag >>
DIe US-Melodic Metaller von PHARAOH um Sänger Tim Aymar [ex-CONTROL DENIED], Gitarrist Matt Johnsen, Bassist Chris Kerns und Drummer Chris Black [HIGH SPIRITS, AKTOR et al.] werkeln derzeit an ihrem fünften Studio-Album, das Mitte 2018 erneut via Cruz Del Sur Music erscheinen soll.

Die Scheibe ist das erste Album seit “Bury The Light” von 2012, zuvor waren - sämtlich via Cruz Del Sur - die Alben “After The Fire” [2003], 2006 dann “The Longest Night” und 2008 die “Be Gone”-LP veröffentlicht worden.
02.10.17 | 11:47 Uhr
Kommentare
<< Bremer Metal Festival - Im November
Hamferð - Bei Metal Blade unter Vertrag >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin