[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/session.php on line 548: include_once(./forum/includes/auth/auth_.php): failed to open stream: No such file or directory
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/session.php on line 548: include_once(): Failed opening './forum/includes/auth/auth_.php' for inclusion (include_path='.:/usr/local/php-5.3/lib/php')
METALNEWS.DE - NEWS: Porta Nigra - Neue Band bei Debemur Morti
 .: SUCHE
Reviews von Porta Nigra
CD Review: Porta Nigra - Fin De Siècle

Porta Nigra
Fin De Siècle


Avantgarde, Black Metal, Dark Metal, Doom Metal
4.5 von 7 Punkten
"Respektabler Einstand"
Mehr aus den Genres
CD Review: October Falls - The Plague Of A Coming Age

October Falls
The Plague Of A Coming Age


Black Metal, Dark Metal, Pagan Metal
7 von 7 Punkten
"Es ist vollbracht!"
CD Review: Occultus - Inthial

Occultus
Inthial


Black Metal
5.5 von 7 Punkten
"...und jetzt zu etwas Umwerfendem!"
CD Review: Unru - Als Tier Ist der Mensch Nichts

Unru
Als Tier Ist der Mensch Nichts


Black Metal, Crust
6 von 7 Punkten
"Paradox der Hässlichkeit"
CD Review: Floor - Oblation

Floor
Oblation


Doom Metal, Pop, Sludge, Stoner Rock
5 von 7 Punkten
"Lass' Dich zu Boden drücken...!"
CD Review: Thyrfing - Hels Vite

Thyrfing
Hels Vite


Black Metal, Post/Avantgarde Black Metal
6 von 7 Punkten
"Eleganter war ein Stilbruch nie!"
CD Review: Audrey Horne - Blackout

Audrey Horne
Blackout


Classic Rock
6 von 7 Punkten
"Zur ursprünglichen Klasse zurückgefunden "
CD Review: Mystic Prophecy - Monuments Uncovered

Mystic Prophecy
Monuments Uncovered


Heavy Metal, Power Metal
Keine Wertung
"Party-Häppchen"
CD Review: Cavalera Conspiracy - Psychosis

Cavalera Conspiracy
Psychosis


Thrash Metal
4 von 7 Punkten
"Wenn der Zuckerhut abflacht"
CD Review: Dr. Living Dead! - Cosmic Conqueror

Dr. Living Dead!
Cosmic Conqueror


Crossover, Thrash Metal
5 von 7 Punkten
"Spaßig wie eh und je"
CD Review: Stälker - Shadow Of The Sword

Stälker
Shadow Of The Sword


Melodic Speed Metal
3.5 von 7 Punkten
"Durchschnittliches Low-Fi-Geschrammel"
<< Die Hard - Mehr Infos zu Album + EPMpire Of Evil - Im Studio >>
PORTA NIGRA, ein bis lang unbekannter Name in der Metalwelt, haben einen Vertrag mit Debemur Morti abgeschlossen und werden über dieses Label ihren Dark Metal verbreiten.

Gitarrist Gilles de Rais hat folgendes Statement abgegeben:

Wir sind ziemilch inspiriert von den Künstlern des so genannten "Fin de Siècle", weil wir der Meinung sind, dass diese Individuen ähnliche Gefühle erfahren haben wie wir. Für sie ist mit der aufkommenden Mechanisierung und Industrialisierung eine Ära zu Ende gegangen und sie haben auf ihre Art und Weise darauf reagiert, genau so, wie wir auf den Untergang unserer Zeit und unserer Generation reagieren. Die meisten Menschen fürchten sich vor der großen Leere einer gottverlassenen und dekadenten Zeit. Sie suchen nach einem Sinn in Religion, Politik, Symbolismus, Bewegungen oder Szenen. Aber wir genießen es, in dieser profanen Leere zu leben. Wir zelebrieren diese Leere und laden alle dazu ein, dies mit uns zu tun.

Einen ersten Song namens "Megalomaniac", welcher von ihrem ersten Album "Fin de Siècle" stammt, kann man schon hier mit dem passenden Video anschauen:



Außerdem kann man via Debemur Morti schon einen kleinen Vorgeschmack auf das Album erwerben und zwar eine 7" EP mit dem Namen "Megalomaniac". Auf dieser Scheibe findet sich natürlich der schon erwähnte Song + der Bonus-Song "Nero", welcher nicht auf dem ersten Album vertreten sein wird. Das Cover der EP sieht folgendermaßen aus:

PortaNigra
11.08.12 | 09:05 Uhr
Kommentare
<< Die Hard - Mehr Infos zu Album + EP
Mpire Of Evil - Im Studio >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin