.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Running Wild
CD Review: Running Wild - Rapid Foray

Running Wild
Rapid Foray


Heavy Metal
5.5 von 7 Punkten
"Und Running Wild spielt Running Wild"
CD Review: Running Wild - Resilient

Running Wild
Resilient


Hard Rock, Heavy Metal
5 von 7 Punkten
"Tatsächlich wieder da"
CD Review: Running Wild - Shadowmaker

Running Wild
Shadowmaker


Hard Rock, Heavy Metal
4 von 7 Punkten
"Als Comeback etwas mau"
CD Review: Running Wild - The Final Jolly Roger [2CD+DVD]

Running Wild
The Final Jolly Roger [2CD+DVD]


Heavy Metal
Keine Wertung
"Abschiedsparty mit Wermutstropfen"
CD Review: Running Wild - Rogues En Vogue

Running Wild
Rogues En Vogue


Melodic Speed Metal, NwobHM, Teutonic Metal, US-Metal
3 von 7 Punkten
"Leider kein Meilenstein"
Mehr aus den Genres
CD Review: Jorn - Heavy Rock Radio

Jorn
Heavy Rock Radio


Hard Rock, Heavy Metal
Keine Wertung
"Der Name ist Programm"
CD Review: Pretty Maids - Pandemonium

Pretty Maids
Pandemonium


Hard Rock, Heavy Metal
3.5 von 7 Punkten
"Durchschnittswerk"
CD Review: Powderhog - Powderhog

Powderhog
Powderhog


Hard Rock
4 von 7 Punkten
"Dänische Delikatessen?"
CD Review: Spiritual Beggars - Sunrise To Sundown

Spiritual Beggars
Sunrise To Sundown


Classic Rock, Hard Rock
5 von 7 Punkten
"Blues. Rock. Cool."
CD Review: Almanac - Tsar

Almanac
Tsar


Heavy Metal, Power Metal, Symphonic / Epic Metal
7 von 7 Punkten
"Der Aufwand hat sich gelohnt"
CD Review: Iron Maiden - The Book Of Souls: Live Chapter

Iron Maiden
The Book Of Souls: Live Chapter


Heavy Metal, NwobHM
Keine Wertung
"Für jeden was dabei"
CD Review: Evanescence - Synthesis

Evanescence
Synthesis


Ambient, Atmospheric Rock
5.5 von 7 Punkten
"Alte Songs in neuen Kleidern?"
CD Review: Emil Bulls - Kill Your Demons

Emil Bulls
Kill Your Demons


Alternative, Modern Metal
5 von 7 Punkten
"Den Dämonen an den Kragen"
CD Review: National Suicide - Massacre Elite

National Suicide
Massacre Elite


Thrash Metal
5.5 von 7 Punkten
"Neues von der Schnetzel-Elite"
CD Review: Cripper - Follow Me: Kill!

Cripper
Follow Me: Kill!


Thrash Metal
4.5 von 7 Punkten
"Mir nach, ich folge euch!"
<< Crobot - Single im StreamVader - Album im September >>
Drei Jahre nach "Resilient" veröffentlichen RUNNING WILD ihr nächstes Album: "Rapid Foray" wird am 26. August in die Läden kommen. Bandkopf Rolf Kasparek erklärt:

"Da ich mir die Schulter gebrochen hatte, war ich seit Frühjahr 2014 für zwölf Monate außer Gefecht, was die Arbeit an neuem Material natürlich immer wieder verzögert hat. Danach musste ich erstmal mit Hochdruck an der Vorbereitung unseres Konzertes in Wacken arbeiten, was auch sehr viel Zeit in Anspruch genommen hat. Jetzt freut es mich natürlich umso mehr, den RUNNING WILD-Fans unser außerordentlich starkes neues Album präsentieren zu können.


01. Black Skies, Red Flag
02. Warmongers
03. Stick To Your Guns
04. Rapid Foray
05. By The Blood In Your Heart
06. The Depth Of The Sea - Nautilus [Instrumental]
07. Black Bart
08. Hellestrified
09. Blood Moon Rising
10. Into The West
11. Last Of The Mohicans

Beschreibung
10.06.16 | 23:00 Uhr
Kommentare
<< Crobot - Single im Stream
Vader - Album im September >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin