.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Sebastian Bach
CD Review: Sebastian Bach - Give 'Em Hell

Sebastian Bach
Give 'Em Hell


Hard Rock
4 von 7 Punkten
"Moderner Radio-Rock"
CD Review: Sebastian Bach - Kicking & Screaming

Sebastian Bach
Kicking & Screaming


Hard Rock
4.5 von 7 Punkten
"Zeitgemäßer Hard Rock-Snack"
Mehr aus den Genres
CD Review: New Damage - Infected

New Damage
Infected


Alternative, Crossover, Hard Rock, Punk, Speed Rock
7 von 7 Punkten
"Kommen wir heute mal zum Thema „hoffnungsvolle Nachwuchsbands für Charts ohne irgendwelche... [mehr]"
CD Review: Gun Barrel - Damage Dancer

Gun Barrel
Damage Dancer


Hard Rock, Heavy Metal
5 von 7 Punkten
"Spürbare Steigerung"
CD Review: Gun Barrel - Bombard Your Soul

Gun Barrel
Bombard Your Soul


Hard Rock, Heavy Metal, Rock'n'Roll
6 von 7 Punkten
"Bring Your Own Bombs And Bombard Yourself"
CD Review: Seether - Isolate And Medicate

Seether
Isolate And Medicate


Alternative, Hard Rock, Rock
6 von 7 Punkten
"Ein weiterer Stern am Alternative Rock-Himmel"
CD Review: Brand New Sin - Tequila

Brand New Sin
Tequila


Hard Rock, Rock, Stoner Rock
3.5 von 7 Punkten
"Metal für den wilden Westen!"
CD Review: Kadavar - Rough Times

Kadavar
Rough Times


Doom Rock, Hard Rock
6 von 7 Punkten
"Bleiben sich treu!"
CD Review: Arch Enemy - Will To Power

Arch Enemy
Will To Power


Melodic Death Metal
5 von 7 Punkten
"Alles wie immer: Alles gut."
CD Review: Revolution Saints - Light In The Dark

Revolution Saints
Light In The Dark


Hard Rock, Melodic Metal
4 von 7 Punkten
"Del Vecchios neue Platte"
CD Review: L.A. Guns - The Missing Peace

L.A. Guns
The Missing Peace


Sleaze Rock
5 von 7 Punkten
"Rückkehr des Ballermanns"
CD Review: Evil Invaders - Feed Me Violence

Evil Invaders
Feed Me Violence


Heavy Metal, Thrash Metal
6 von 7 Punkten
"Voll auf den Punkt"
<< Rage - Neues Video zur aktuellen LPArch Enemy - Weitere Tourdaten enthüllt >>
Der notorische ex-SKID ROW-Sänger SEBASTIAN BACH hat ein Paar gebrauchte bzw. konzerterprobte Stiefel, die zwar bereits "Löcher in der Sohle" haben, aber "prima passen oder sich super in jeder Männerhöhle und Rock'n'Roll-Sammlung" machen und die auf Wunsch auch gerne für den Käufer vom ehemaligen Träger signiert werden können, tatsächlich erfolgreich für sage und schreibe 1000 US-Dollar [$] verkauft.
31.07.17 | 11:54 Uhr
Kommentare
<< Rage - Neues Video zur aktuellen LP
Arch Enemy - Weitere Tourdaten enthüllt >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin