.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Serious Black
CD Review: Serious Black - Magic

Serious Black
Magic


Melodic Metal, Power Metal
5 von 7 Punkten
"Stillstand auf hohem Niveau"
CD Review: Serious Black - Mirrorworld

Serious Black
Mirrorworld


Melodic Metal, Power Metal
6 von 7 Punkten
"Von allem etwas mehr"
CD Review: Serious Black - As Daylight Breaks

Serious Black
As Daylight Breaks


Heavy Metal, Melodic Metal, Power Metal
5 von 7 Punkten
"Grundsolider Allstar-Metal"
Mehr aus den Genres
CD Review: Magica - Dark Diary

Magica
Dark Diary


Melodic Metal, Power Metal
6 von 7 Punkten
"Die Wandlung ist vollbracht"
CD Review: Volbeat - Rock The Rebel/Metal The Devil

Volbeat
Rock The Rebel/Metal The Devil


Heavy Metal, Rock'n'Roll, Thrash Metal
6.5 von 7 Punkten
"Der King lebt!!!"
CD Review: Mind Odyssey - Time To Change It

Mind Odyssey
Time To Change It


Melodic Metal, Power Metal
4.5 von 7 Punkten
"Die Band mit Victor"
CD Review: Damnation Angels - The Valiant Fire

Damnation Angels
The Valiant Fire


Melodic Metal, Symphonic / Epic Metal
6 von 7 Punkten
"Melodischer Leckerbissen für Genrefans"
CD Review: Primal Fear - Delivering The Black

Primal Fear
Delivering The Black


Heavy Metal, Power Metal
6 von 7 Punkten
"Geliefert wie bestellt"
CD Review: Kadavar - Rough Times

Kadavar
Rough Times


Doom Rock, Hard Rock
6 von 7 Punkten
"Bleiben sich treu!"
CD Review: Arch Enemy - Will To Power

Arch Enemy
Will To Power


Melodic Death Metal
5 von 7 Punkten
"Alles wie immer: Alles gut."
CD Review: Revolution Saints - Light In The Dark

Revolution Saints
Light In The Dark


Hard Rock, Melodic Metal
4 von 7 Punkten
"Del Vecchios neue Platte"
CD Review: L.A. Guns - The Missing Peace

L.A. Guns
The Missing Peace


Sleaze Rock
5 von 7 Punkten
"Rückkehr des Ballermanns"
CD Review: Evil Invaders - Feed Me Violence

Evil Invaders
Feed Me Violence


Heavy Metal, Thrash Metal
6 von 7 Punkten
"Voll auf den Punkt"
<< California Breed - FeierabendMessenger - Neue CD >>
Die Allstar-Metaller SERIOUS BLACK haben kurz vor dem Start ihrer Tour mit HAMMERFALL und ORDEN OGAN zwei Ausfälle zu beklagen: Gitarrist Roland Grapow [Ex-HELLOWEEN, MASTERPLAN] kann aufgrund seines Tinnitus nicht an den geplanten Konzerten teilnehmen und Drummer Thomen Stauch [Ex-BLIND GUARDIAN, SAVAGE CIRCUS] erlitt einen Bandscheibenvorfall - das schreibt die Band auf ihrer Facebook-Seite.
Die Tour mit HAMMERFALL wird jedoch dennoch stattfinden. Grapow wird auf absehbare Zeit von Bob Katsionis [u.a. FIREWIND] vertreten werden und anstelle von Thomen Stauch wird FREEDOM CALL-Drummer Ramy Ali auf der anstehenden Tour die Kessel rühren.
15.01.15 | 21:36 Uhr
Kommentare
<< California Breed - Feierabend
Messenger - Neue CD >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin