.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Shaded Enmity
CD Review: Shaded Enmity - Like Prayers On Deaf Ears

Shaded Enmity
Like Prayers On Deaf Ears


Melodic Death Metal
6.5 von 7 Punkten
"Perfektionierter Wahnsinn!"
CD Review: Shaded Enmity - Hijo Perdido

Shaded Enmity
Hijo Perdido


Melodic Death Metal
6.5 von 7 Punkten
"Erfrischend atemlose Tracht Prügel"
Mehr aus den Genres
CD Review: Deadlock - The Arsonist

Deadlock
The Arsonist


Melodic Death Metal
5 von 7 Punkten
"Bandkarussell drehe dich..."
CD Review: In Disgrace - Define Death

In Disgrace
Define Death


Dark Metal, Melodic Death Metal
5 von 7 Punkten
"Sehr atmosphärisch und sehr instrumental"
CD Review: The Duskfall - The Dying Wonders Of The World

The Duskfall
The Dying Wonders Of The World


Melodic Death Metal
4 von 7 Punkten
"Melodien für Millionen"
CD Review: Martriden - Martriden

Martriden
Martriden


Melodic Black Metal, Melodic Death Metal
6 von 7 Punkten
"Guuute Idee!"
CD Review: Cipher System - Central Tunnel 8

Cipher System
Central Tunnel 8


Melodic Death Metal
5 von 7 Punkten
"Laut Info spielt die Combo melodic Deathmetal (ganz was Neues), kommt aus Schweden (so ein... [mehr]"
CD Review: Sólstafir - Ótta

Sólstafir
Ótta


Post Rock, Post/Avantgarde Black Metal, Psychedelic
6 von 7 Punkten
"Die Reise geht weiter!"
CD Review: Antropomorphia - Rites Of Perversion

Antropomorphia
Rites Of Perversion


Death Metal
4 von 7 Punkten
"25 Jahre Death Metal aus Holland!"
CD Review: Onheil - Storm Is Coming

Onheil
Storm Is Coming


Black/Thrash Metal, Melodic Black Metal
5.5 von 7 Punkten
"Akute Unwetterwarnung"
CD Review: Lonely Kamel - Shit City

Lonely Kamel
Shit City


Retro Rock, Southern Rock, Stoner Rock
4 von 7 Punkten
"Woodstock lässt grüßen"
CD Review: Kissin' Dynamite - Megalomania

Kissin' Dynamite
Megalomania


Glam Rock, Hard Rock, Heavy Metal
5.5 von 7 Punkten
"Größenwahn aus Schwaben"
<< Extreme Noise Terror - Zwei DeutschlandgigsBlack Sabbath - Statement von Tony Iommi >>
Kurz vor Weihnachten machen die Seattler SHADED ENMITY den Melodic Death Metal-Fans ein äußerst hochklassiges Geschenk: Aus dem kommenden vierten Album "Forsaken And Forgotten", das nächstes Jahr aufgenommen und im Frühjahr veröffentlicht werden solle, haben Kopf der Band Joe Nurre und Drummer Simon Dorfman im Vorfeld einen Song released, das auf den Namen "And Life Was Great ..." hört. Das gute Stück gibt es bei Bandcamp kostenlos zum Download und auf Youtube im Stream:

23.12.12 | 15:16 Uhr
Kommentare
<< Extreme Noise Terror - Zwei Deutschlandgigs
Black Sabbath - Statement von Tony Iommi >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin