.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Sinbreed
CD Review: Sinbreed - Master Creator

Sinbreed
Master Creator


Heavy Metal, Power Metal
6 von 7 Punkten
"Wahrlich meisterhaft"
CD Review: Sinbreed - Shadows

Sinbreed
Shadows


Heavy Metal
6 von 7 Punkten
"Ohne Schattenseiten"
Mehr aus den Genres
CD Review: Armored Saint - La Raza

Armored Saint
La Raza


Hard Rock, Heavy Metal
5 von 7 Punkten
"Tabula Raza"
CD Review: Moribund Oblivion - Manevi

Moribund Oblivion
Manevi


Gothic Metal, Heavy Metal, Melodic Black Metal
3.5 von 7 Punkten
"Nicht Fisch, nicht Fleisch..."
CD Review: Alter Bridge - Fortress

Alter Bridge
Fortress


Alternative, Hard Rock, Heavy Metal
6 von 7 Punkten
"Der Perfektion nahe"
CD Review: Chrome Division - 3rd Round Knockout

Chrome Division
3rd Round Knockout


Hard Rock, Heavy Metal, Rock'n'Roll, Speed Rock
5 von 7 Punkten
"Bikerschlampen aus der Hölle, Teil 3"
CD Review: Mountain Throne - Stormcoven

Mountain Throne
Stormcoven


Doom Metal, Heavy Metal, True Metal
5 von 7 Punkten
"Ein Sturm kommt auf, vom Bergthron her..."
CD Review: Kadavar - Rough Times

Kadavar
Rough Times


Doom Rock, Hard Rock
6 von 7 Punkten
"Bleiben sich treu!"
CD Review: Arch Enemy - Will To Power

Arch Enemy
Will To Power


Melodic Death Metal
5 von 7 Punkten
"Alles wie immer: Alles gut."
CD Review: Revolution Saints - Light In The Dark

Revolution Saints
Light In The Dark


Hard Rock, Melodic Metal
4 von 7 Punkten
"Del Vecchios neue Platte"
CD Review: L.A. Guns - The Missing Peace

L.A. Guns
The Missing Peace


Sleaze Rock
5 von 7 Punkten
"Rückkehr des Ballermanns"
CD Review: Evil Invaders - Feed Me Violence

Evil Invaders
Feed Me Violence


Heavy Metal, Thrash Metal
6 von 7 Punkten
"Voll auf den Punkt"
<< Paragon - Neues Album 2016, LP-TitelScott Weiland - Sänger ist tot >>
BLIND GUARDIAN-Gitarrist Marcus Siepen hat SINBREED verlassen, die deutsche Power Metal-Band, bei der auch BLIND GUARDIAN-Drummer Frederik Ehmke mitwirkt.
Die Trennung sei aber einvernehmlich und ohne böses Blut vonstatten gegangen, denn Siepens Weggang resultiere ausschließlich daraus, dass BLIND GUARDIAN so viel auf Tour sind, dass es dem Sechssaiter nicht mehr möglich war, "sich zu 100% auf SINBREED zu fokussieren, so wie in den letzten Jahren".

SINBREED werkeln unterdessen aktuell an ihrem neuen Album, das Anfang 2016 veröffentlicht werden soll.
04.12.15 | 10:31 Uhr
Kommentare
<< Paragon - Neues Album 2016, LP-Titel
Scott Weiland - Sänger ist tot >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin