.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Slagmaur
CD Review: Slagmaur - Von Rov Shelter

Slagmaur
Von Rov Shelter


Ambient, Avantgarde, Black Metal
5.5 von 7 Punkten
"Bitter-böses Schwarzmetall"
CD Review: Slagmaur - Skrekk Lich Kunstler

Slagmaur
Skrekk Lich Kunstler


Black Metal
6 von 7 Punkten
"Abgründe der Seele"
Mehr aus den Genres
CD Review: I - Between Two Worlds

I
Between Two Worlds


Black Metal, Rock'n'Roll
6 von 7 Punkten
"Der Abbath kilmistert nicht weit vom Quorthon"
CD Review: Farsot - 042103freitod

Farsot
042103freitod


Black Metal, Melodic Black Metal, Post/Avantgarde Black Metal
5.5 von 7 Punkten
"Neues aus Thüringen..."
CD Review: Orlog - Reinigende Feuer

Orlog
Reinigende Feuer


Black Metal, Pagan Metal
4.5 von 7 Punkten
"... zünden nicht"
CD Review: Klabautamann - Merkur

Klabautamann
Merkur


Avantgarde, Black Metal
6 von 7 Punkten
"Tod der Nostalgie!"
CD Review: Blueneck - The Fallen Host

Blueneck
The Fallen Host


Ambient, Post Rock
6 von 7 Punkten
"Episch und melancholisch"
CD Review: Madball - Hardcore Lives

Madball
Hardcore Lives


Hardcore
5 von 7 Punkten
"Der harte Kern stirbt nie..."
CD Review: Desaster - Live In Bamberg

Desaster
Live In Bamberg


Black/Thrash Metal
Keine Wertung
"Fränkischer Geburtstags-Mosh"
CD Review: Blues Pills - Blues Pills

Blues Pills
Blues Pills


Psychedelic, Retro Rock, Rock'n'Roll
6.5 von 7 Punkten
"Zehn wahnsinnig starke Songs"
CD Review: Vampillia - Some Nightmares Take You Aurora Rainbow Darkness

Vampillia
Some Nightmares Take You Aurora Rainbow Darkness


Avantgarde, Experimental, Post Rock
5.5 von 7 Punkten
"Wundertüte aus dem fernen Osten"
CD Review: Reaper - An Atheist Monument

Reaper
An Atheist Monument


Heavy Metal
5 von 7 Punkten
"Im Geiste des Sensenmannes"
<< Negator - Infos zum neuen AlbumCult Of Luna - Studio-Berichte online >>
SLAGMAUR, eine der bekanntesten Avantgarde Black Metal Bands aus Norwegen, haben bekannt gegeben, dass sie die Arbeiten am neuen Album "Thill Smitts Terror" abgeschlossen haben. Es ist zu erwarten, dass das Album noch diesen Frühling erscheinen soll, allerdings muss noch ein Label gefunden werden. Auch im Band-Line-Up hat sich einiges getan: Gribbsphiiser übernimmt von nun an die Vocals, da Steingrim kürzlich verstorben ist und Åtselgribb die Band verlassen hat. Ebenso hat Drummer und Keyboarder Wardr die Band verlassen und wird - obwohl Wardr noch eine Form von "Ehren-Mitglied" bleibt - von Dominaus Kracker ersetzt.

Wer keine Ahnung hat, wie SLAGMAUR klingen, aber einmal in das neue Album reinhören will, der kann hier in eine frühe Version des Songs "The Drummer of Tedworth" reinhören:

19.01.13 | 21:43 Uhr
Kommentare
<< Negator - Infos zum neuen Album
Cult Of Luna - Studio-Berichte online >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin