.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Soilwork
CD Review: Soilwork - Death Resonance

Soilwork
Death Resonance


Melodic Death Metal
Keine Wertung
"Klasse Compilation einer Death Metal-Konstante"
CD Review: Soilwork - The Living Infinite

Soilwork
The Living Infinite


Melodic Death Metal
6.5 von 7 Punkten
"Fünf Sterne, zwei Gänge"
CD Review: Soilwork - The Panic Broadcast

Soilwork
The Panic Broadcast


Melodic Death Metal, Modern Metal
5.5 von 7 Punkten
"Weniger Hits, dafür aber lineare Progression satt!"
CD Review: Soilwork - Sworn To A Great Divide

Soilwork
Sworn To A Great Divide


Melodic Death Metal, Modern Metal
5 von 7 Punkten
"Test bestanden!"
CD Review: Soilwork - Stabbing The Drama

Soilwork
Stabbing The Drama


Death/Thrash Metal
6.5 von 7 Punkten
"Stabbing The Chainheart?"
Mehr aus den Genres
CD Review: The Fading - In Sin We'll Find Salvation

The Fading
In Sin We'll Find Salvation


Melodic Death Metal
5.5 von 7 Punkten
"Liebe auf den zweiten Blick"
CD Review: Nightfall - Astron Black And The Thirty Tyrants

Nightfall
Astron Black And The Thirty Tyrants


Dark Metal, Melodic Death Metal, Progressive
5.5 von 7 Punkten
"Auf zu neuen Ufern...!"
CD Review: Layment - Traces

Layment
Traces


Melodic Death Metal, Melodic Metal, Prog-Metal
3.5 von 7 Punkten
"Wo führt der Weg hin?"
CD Review: Roadrunner United - The Allstar Sessions

Roadrunner United
The Allstar Sessions


Alternative, Hard Rock, Melodic Death Metal, Metalcore, Modern Metal, Neo-Thrash, Punkrock
4.5 von 7 Punkten
"Viele Köche versalzen nicht immer den Brei"
CD Review: Ministry - The Last Dubber [Remix]

Ministry
The Last Dubber [Remix]


Crossover, Industrial, Modern Metal
Keine Wertung
"Der Schwan wird langsam heiser..."
CD Review: Suicidal Tendencies - World Gone Mad

Suicidal Tendencies
World Gone Mad


Hardcore, Thrash Metal
5.5 von 7 Punkten
"Suicidal For Life!"
CD Review: Phantom Winter - Sundown Pleasures

Phantom Winter
Sundown Pleasures


Doom Metal, Post Hardcore, Post/Avantgarde Black Metal, Sludge
6 von 7 Punkten
"Düster und unbequem"
CD Review: Airbourne - Breakin' Outta Hell

Airbourne
Breakin' Outta Hell


Hard Rock
5.5 von 7 Punkten
"Zeitlos gute Rockmusik"
CD Review: Monte Pittman - Inverted Grasp Of Balance

Monte Pittman
Inverted Grasp Of Balance


Crossover, Groove Metal, Heavy Metal, Progressive
5.5 von 7 Punkten
"Lasst das mal den Monte machen."
CD Review: The Agonist - Five

The Agonist
Five


Melodic Death Metal, Modern Metal
4.5 von 7 Punkten
"Gib mir Fünf"
<< Devildriver - TourdatenRock Harz Festival - Zwei neue Bands bestätigt >>
SOILWORK haben den zweiten Album-Trailer zur kommenden Scheibe „The Living Infinite“ online gestellt. In dem drei minütigen Video spricht Sänger Björn „Speed“ Strid über die Produktion und das Artwork des ersten Doppelalbums in der Geschichte des Melodic Death Metal:




Des Weiteren haben Speed Strid und Basser Ola Flink während ihres Aufenthalts im Nuclear Blast Headquarter alle Tracks des umfangreichen Albums unter die Lupe genommen. Checkt hier das Track-By-Track-Video zur ersten Disc:



Zudem wurde heute der offizielle iTunes-Countdown zu „The Living Infinite“ gestartet. Die ersten beiden Songs, „Spectrum Of Eternity“ und „This Momentary Bliss“ sind ab sofort käuflich zu erwerben. Über die kommenden beiden Wochen bishin zur Veröffentlichung werden weitere Songs zum Verkauf stehen.

Des Weiteren haben SOILWORK einen Fan-Video-Contest gestartet! Fans können ihrer Kreativität Ausdruck verleihen, indem sie ihren eigenen Videoclip für den Song `Spectrum Of Eternity´ oder `This Momentary Bliss´ drehen, ihn auf YouTube hochladen und ihr Werk von der Band beurteilen lassen, wodurch sie die Chance erhalten

- lebenslangen freien Eintritt zu jedem SOILWORK-Konzert [mit Ausnahme von Festival-Shows]
- ein Meet&Greet mit der Band beim ersten besuchten Konzert

- ein hochwertiges “The Living Infinite”-Bundle, inkl. Album als Digipak-CD und auf Vinyl sowie ein T-Shirt 

zu gewinnen! 



Klickt hier für weitere Informationen zum Wettbewerb, und um euch die Songs und Lyrics hier herunterzuladen:




Der Contest endet am VÖ-Tag des Albums – dem 1. März 2013!


08.02.13 | 15:43 Uhr
Kommentare
<< Devildriver - Tourdaten
Rock Harz Festival - Zwei neue Bands bestätigt >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin