.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Tad Morose
CD Review: Tad Morose - Modus Vivendi

Tad Morose
Modus Vivendi


Melodic Speed Metal, NwobHM, Teutonic Metal, US-Metal
5 von 7 Punkten
"Ein weiteres Jahr ist vergangen, und TAD MOROSE beehren uns mit einem neuen Album. Obwohl ... [mehr]"
Mehr aus den Genres
CD Review: Metalhead - Metalhead

Metalhead
Metalhead


Heavy Metal, True Metal
5.5 von 7 Punkten
"Name = Programm"
CD Review: Wolfen - Chapter IV

Wolfen
Chapter IV


Heavy Metal, Power Metal, Thrash Metal
5 von 7 Punkten
"Nicht ohne meinen Thrash Metal!"
CD Review: Dio - At Donington UK: Live 1983 & 1987

Dio
At Donington UK: Live 1983 & 1987


Heavy Metal
Keine Wertung
"Vermächtnis, Teil 1"
CD Review: Zoser Mez - Vizier Of Wasteland [Re-Release]

Zoser Mez
Vizier Of Wasteland [Re-Release]


Heavy Metal
Keine Wertung
"Ein Re-Release so unnötig wie ein Kropf"
CD Review: Trivium - Silence In The Snow

Trivium
Silence In The Snow


Heavy Metal, Metalcore, Modern Metal
3.5 von 7 Punkten
"Es hätte besser kommen können"
CD Review: Iron Savior - Reforged - Riding On Fire

Iron Savior
Reforged - Riding On Fire


Power Metal, True Metal
Keine Wertung
"Klassiker auf Hochglanz"
CD Review: Eisley / Goldy - Blood, Guts And Games

Eisley / Goldy
Blood, Guts And Games


AOR, Hard Rock
5 von 7 Punkten
"Gediegen, nicht seicht"
CD Review: Pretty Boy Floyd - Public Enemies

Pretty Boy Floyd
Public Enemies


Glam Rock, Sleaze Rock
4 von 7 Punkten
"Wenn die Spandex spannt..."
CD Review: Hittman - Hittman [Re-Release]

Hittman
Hittman [Re-Release]


US-Metal
Keine Wertung
"Die richtige Band zur falschen Zeit"
CD Review: Pink Cream 69 - Headstrong

Pink Cream 69
Headstrong


Hard Rock, Heavy Metal
6 von 7 Punkten
"Halsstarrige Hard Rock-Hymnen"
<< Rock Hard Festival - Overkill dabeiOrphaned Land - Konzertfotos online >>
Die Schweden von TAD MOROSE können stolz das neue Video zu dem Song "Anubis" präsentieren.
Der Song entspringt dem letzten Album "Modus Vivendi" der Band.
Das Video wurde von einem jungen, schwedischen Metal-Fan namens Henrik Sandberg animiert.

TAD MOROSE Gitarrist Krunt äußerte sich wie folgt dazu:
Henrik trat an uns heran und teilte uns mit, dass er gerne ein animiertes Video für "Anubis" machen würde und Urban, der den jungen Typen gut kennt, erzählte uns, dass dieser ziemlich in solchen Sachen ist, und so sagten wir schließlich: 'Hell Yeah, mach was immer du willst. Persönlich dachte ich,
dass ein animiertes Video entweder sehr albern oder sehr cool sein könnte.
Also war ich gespannt auf das Endresultat. Ich erinnere mich daran, wich ich es mir im Wohnzimmer gemütlich machte und die DVD einlegte und....nun, was soll ich sagen? Mein Kiefer schmerzte ziemlich übel, da er mit einem Knall auf den Boden runterfiel. Dies war bei weitem besser, als ich mir hätte vorstellen können. Sieh es Dir einfach an und du wirst verstehen, was ich meine. Das Coole an diesem Video ist, dass es vom Anfang bis zum Ende Henriks Idee war. Ich denke er hat einen sehr, sehr guten Job gemacht und er wird wahrscheinlich Tonnen von Angeboten nach diesem Video bekommen.


Ab Ende Oktober gibt es den Clip ebenfalls im TV, auf verschiedenen Musik-Sendern, zu begutachten.
Der Clip wird ebenfalls auf der "Visual Rebellion 2" DVD-Compilation zu sehen sein, welche am 15. November 2004 über Century Media Records das Licht der Welt erblicken wird.

Auf dieser 2-DVD-Compilation sind ausserdem neue Videos von LACUNA COIL, DREAM EVIL, NEVERMORE, SHADOWS FALL, GOD FORBID, NAPALM DEATH, FINNTROLL, NOCTURNAL RITES und anderen vertreten.

Eine TAD MOROSE-DVD ist zudem für 2005 geplant.

Als kleinen Vorgeschmack gibt es hier Live-Bilder von TAD MOROSE zu begutachten.


22.10.04 | 11:40 Uhr
Kommentare
<< Rock Hard Festival - Overkill dabei
Orphaned Land - Konzertfotos online >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin