.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Tad Morose
CD Review: Tad Morose - Modus Vivendi

Tad Morose
Modus Vivendi


Melodic Speed Metal, NwobHM, Teutonic Metal, US-Metal
5 von 7 Punkten
"Ein weiteres Jahr ist vergangen, und TAD MOROSE beehren uns mit einem neuen Album. Obwohl ... [mehr]"
Mehr aus den Genres
CD Review: Lechery - Violator

Lechery
Violator


Heavy Metal
4 von 7 Punkten
"Rockt gut, kennt man aber schon!"
CD Review: Holy Mother - Agoraphobia

Holy Mother
Agoraphobia


Melodic Speed Metal, NwobHM, Teutonic Metal, US-Metal
3 von 7 Punkten
"Holy Mother servieren uns auf ihrem fünften Album Power Metal der moderneren Machar... [mehr]"
CD Review: Hexx - Wrath Of The Reaper

Hexx
Wrath Of The Reaper


US-Metal
5 von 7 Punkten
"Erfolgreich zurück"
CD Review: Enforcer - From Beyond

Enforcer
From Beyond


Heavy Metal
6 von 7 Punkten
"Alles, nur kein Stillstand"
CD Review: Raising Fear - Avalon

Raising Fear
Avalon


Power Metal
5 von 7 Punkten
"Mit Power und Konzept"
CD Review: Shrapnel - Raised On Decay

Shrapnel
Raised On Decay


Thrash Metal
5 von 7 Punkten
"Ein Schritt nach vorne"
CD Review: Iron Savior - Reforged - Riding On Fire

Iron Savior
Reforged - Riding On Fire


Power Metal, True Metal
Keine Wertung
"Klassiker auf Hochglanz"
CD Review: Eisley / Goldy - Blood, Guts And Games

Eisley / Goldy
Blood, Guts And Games


AOR, Hard Rock
5 von 7 Punkten
"Gediegen, nicht seicht"
CD Review: Pretty Boy Floyd - Public Enemies

Pretty Boy Floyd
Public Enemies


Glam Rock, Sleaze Rock
4 von 7 Punkten
"Wenn die Spandex spannt..."
CD Review: Hittman - Hittman [Re-Release]

Hittman
Hittman [Re-Release]


US-Metal
Keine Wertung
"Die richtige Band zur falschen Zeit"
<< Backyard Babies - Kommen uns besuchenNovembers Doom - Aufnahmen starten im Juni >>
Das schwedische Powermetal-Quintett TAD MOROSE hat seinen neuen Frontmann bekanntgegeben: Ab sofort verleiht Joe Comeau (ex-ANNIHILATOR/LIEGE LORD & ex-OVERKILL-Gitarrist) der Band seine Stimme. Seinen Live-Einstand mit TAD MOROSE gibt Comeau beim Göteborg Metal Festival in Schweden am 30. April.

Er selbst dazu:

"Was soll ich sagen? Ich fühl mich geehrt, neuer Sänger bei den großartigen TAD MOROSE sein zu dürfen. Als erstes möchte ich den TAD-Jungs danken, dass sie mich mit an Bord genommen haben. Die Arbeiten am neuen TAD MOROSE-Material haben schon begonnen und ich bin total heiß darauf, mit den Jungs ein neues Killeralbum zu erschaffen. Ebenso freu ich mich riesig auf die kommenden Shows, damit ich all die Freunde von TAD MOROSE treffe. Also kommt vorbei und trinkt ein Bier mit uns. See ya soon! Cheers, Joe"
13.04.06 | 20:57 Uhr
Kommentare
<< Backyard Babies - Kommen uns besuchen
Novembers Doom - Aufnahmen starten im Juni >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin