.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Terrorizer
CD Review: Terrorizer - Hordes Of Zombies

Terrorizer
Hordes Of Zombies


Death Metal, Grindcore
4.5 von 7 Punkten
"Weltuntergang V.12"
CD Review: Terrorizer - Darker Days Ahead

Terrorizer
Darker Days Ahead


Death Metal, Grindcore
5.5 von 7 Punkten
"Was lange währt wird endlich... ordentlich auf die Glocke!"
Mehr aus den Genres
CD Review: Anthemon - Kadavreski

Anthemon
Kadavreski


Dark Metal, Death Metal, Doom Metal, Gothic Metal
4.5 von 7 Punkten
"DIe Zugvögel reisen in den Norden"
CD Review: Insidious Disease - Shadowcast

Insidious Disease
Shadowcast


Death Metal
5.5 von 7 Punkten
"Heimtückische Legenden"
CD Review: Outcast vs. Moker - Outcast vs. Moker

Outcast vs. Moker
Outcast vs. Moker


Death Metal, Hardcore
3.5 von 7 Punkten
"Nicht so laut schnarchen..."
CD Review: Thy Bleeding Skies - Autumn Souls

Thy Bleeding Skies
Autumn Souls


Death Metal, Melodic Death Metal
3 von 7 Punkten
"Leider zu wenig"
CD Review: Soilent Green - Inevitable Collapse In The Presence Of Conviction

Soilent Green
Inevitable Collapse In The Presence Of Conviction


Death Metal, Grindcore, Sludge
5.5 von 7 Punkten
"Soilent Grün schmeckt gut!"
CD Review: Opeth - Pale Communion

Opeth
Pale Communion


Prog Rock
6.5 von 7 Punkten
"Das Magnum Opus der Schweden"
CD Review: Fozzy - Do You Wanna Start A War

Fozzy
Do You Wanna Start A War


Alternative, Modern Metal, US-Metal
2 von 7 Punkten
"Ich habe dir immer die Treue gehalten..."
CD Review: The Quireboys - Black Eyed Sons

The Quireboys
Black Eyed Sons


Hard Rock, Sleaze Rock
5.5 von 7 Punkten
"Fettes Kiste für alle Fans"
CD Review: Striker - City Of Gold

Striker
City Of Gold


Heavy Metal
6 von 7 Punkten
"Volltreffer."
CD Review: Astral Doors - Notes From The Shadows

Astral Doors
Notes From The Shadows


Hard Rock, Heavy Metal
5 von 7 Punkten
"Stark wie eh und je"
<< Imperium Dekadenz - Cover Artwork veröffentlichtDragonsfire - veröffentlichen Trackliste >>
News für die Vinyl-Nerds: TERRORIZER lassen ihr letztes Wert, "Hordes Of Zombies", via Animate Records nun erneut als Schallplatte auflegen: zur Auswahl steht eine auf 500 Exemplare limitierte Picture-LP [mit Flexi-Disc] und eine auf 333 Stück limitierte Pressung auf durchsichtigem Vinyl [ebenfalls inclusive Flexi-Disc], jeweils im Gatefoldcover, z.T. mit Goldprägung und zwei Bonustracks auf besagter Flexi-Disc.


17.01.13 | 13:29 Uhr
Kommentare
<< Imperium Dekadenz - Cover Artwork veröffentlicht
Dragonsfire - veröffentlichen Trackliste >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin