.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Terrorizer
CD Review: Terrorizer - Hordes Of Zombies

Terrorizer
Hordes Of Zombies


Death Metal, Grindcore
4.5 von 7 Punkten
"Weltuntergang Version 2.1"
CD Review: Terrorizer - Darker Days Ahead

Terrorizer
Darker Days Ahead


Death Metal, Grindcore
5.5 von 7 Punkten
"Was lange währt wird endlich... ordentlich auf die Glocke!"
Mehr aus den Genres
CD Review: Behemoth - The Satanist

Behemoth
The Satanist


Black Metal, Black/Death Metal, Death Metal
6 von 7 Punkten
"Schwarze Walze"
CD Review: Antigama - Meteor

Antigama
Meteor


Experimental, Grindcore, Noisecore
5 von 7 Punkten
"Experimental-Grind mit Köpfchen"
CD Review: Dictated - The Deceived

Dictated
The Deceived


Death Metal
4 von 7 Punkten
"Wie Sand am Meer..."
CD Review: Cannibal Corpse - A Skeletal Domain

Cannibal Corpse
A Skeletal Domain


Death Metal
5.5 von 7 Punkten
"Schlachtplatte Nummer 13"
CD Review: Vehemence - God Was Created

Vehemence
God Was Created


Death Metal
5 von 7 Punkten
"Ami-Death gefällig? Hier sind sie, die sechs Mann Kombo Vehemece mit ihrer aktuellen Sche... [mehr]"
CD Review: Al Jourgensen, Jon Wiederhorn - Akte Ministry

Al Jourgensen, Jon Wiederhorn
Akte Ministry


Industrial Metal
Keine Wertung
"Platzende Mägen, reichlich Blut und wilde Drogeneskapaden"
CD Review: Year Of The Goat - The Key And The Gate [EP]

Year Of The Goat
The Key And The Gate [EP]


Psychedelic, Retro Rock, Rock
5.5 von 7 Punkten
"Der Schlüssel zum Tor zu anderen Welten..."
CD Review: The Duskfall - Where The Tree Stands Dead

The Duskfall
Where The Tree Stands Dead


Melodic Death Metal
4.5 von 7 Punkten
"Sauber durchgezogen"
CD Review: Maverick - Quid Pro Quo

Maverick
Quid Pro Quo


Hard Rock, Heavy Metal
5.5 von 7 Punkten
"Überraschung aus Ulster"
CD Review: Ram vs. Portrait - Under Command [Split-Single]

Ram vs. Portrait
Under Command [Split-Single]


Heavy Metal
Keine Wertung
"Ein Porträt des Widders als Kommandant"
<< Imperium Dekadenz - Cover Artwork veröffentlichtDragonsfire - veröffentlichen Trackliste >>
News für die Vinyl-Nerds: TERRORIZER lassen ihr letztes Wert, "Hordes Of Zombies", via Animate Records nun erneut als Schallplatte auflegen: zur Auswahl steht eine auf 500 Exemplare limitierte Picture-LP [mit Flexi-Disc] und eine auf 333 Stück limitierte Pressung auf durchsichtigem Vinyl [ebenfalls inclusive Flexi-Disc], jeweils im Gatefoldcover, z.T. mit Goldprägung und zwei Bonustracks auf besagter Flexi-Disc.


17.01.13 | 13:29 Uhr
Kommentare
<< Imperium Dekadenz - Cover Artwork veröffentlicht
Dragonsfire - veröffentlichen Trackliste >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin