.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von The Absence
CD Review: The Absence - Enemy Unbound

The Absence
Enemy Unbound


Melodic Death Metal, Thrash Metal
4.5 von 7 Punkten
"Gutklassig, aber immer noch zweite Garde"
CD Review: The Absence - Riders Of The Plague

The Absence
Riders Of The Plague


Death/Thrash Metal, Melodic Death Metal
4.5 von 7 Punkten
"Irgendwo hab ich das schon mal gehört..."
CD Review: The Absence - From Your Grave

The Absence
From Your Grave


Melodic Death Metal
4.5 von 7 Punkten
"Aus dem Grab ist in dem Grab... oder?!"
Mehr aus den Genres
CD Review: Face Down Hero - Opinion Converter

Face Down Hero
Opinion Converter


Thrash Metal
5.5 von 7 Punkten
"Saubere Leistung!"
CD Review: Carnivore - Retaliation [RE-ISSUE]

Carnivore
Retaliation [RE-ISSUE]


Hardcore, Punk, Thrash Metal
Keine Wertung
"On the threshold of extinction…"
CD Review: Stonegard - From Dusk Till Doom

Stonegard
From Dusk Till Doom


Melodic Death Metal, Rock, Thrash Metal
4.5 von 7 Punkten
"Stilmisch, Stilmasch"
CD Review: Cipher System - Central Tunnel 8

Cipher System
Central Tunnel 8


Melodic Death Metal
5 von 7 Punkten
"Laut Info spielt die Combo melodic Deathmetal (ganz was Neues), kommt aus Schweden (so ein... [mehr]"
CD Review: Sworn Amongst - And So It Begins

Sworn Amongst
And So It Begins


Thrash Metal
4.5 von 7 Punkten
"Ein mitreißender Anfang"
CD Review: Shrapnel - Raised On Decay

Shrapnel
Raised On Decay


Thrash Metal
5 von 7 Punkten
"Ein Schritt nach vorne"
CD Review: Iron Savior - Reforged - Riding On Fire

Iron Savior
Reforged - Riding On Fire


Power Metal, True Metal
Keine Wertung
"Klassiker auf Hochglanz"
CD Review: Eisley / Goldy - Blood, Guts And Games

Eisley / Goldy
Blood, Guts And Games


AOR, Hard Rock
5 von 7 Punkten
"Gediegen, nicht seicht"
CD Review: Pretty Boy Floyd - Public Enemies

Pretty Boy Floyd
Public Enemies


Glam Rock, Sleaze Rock
4 von 7 Punkten
"Wenn die Spandex spannt..."
CD Review: Hittman - Hittman [Re-Release]

Hittman
Hittman [Re-Release]


US-Metal
Keine Wertung
"Die richtige Band zur falschen Zeit"
<< Neaera - TourtagebuchCrematory - Aufschub >>
Der THE ABSENCE-Schlagzeuger Jamie Kling hat beschlossen, die Band zu verlassen. Dazu gab er folgendes Statement ab:

"Danke, vielen Dank an alle, die Ich über die letzte Zeit auf Tour und durch die Szene treffen durfte. Es ist nicht alles vorbei, also haltet Eure Augen und Ohren offen!"

Die Tour mit DYING FETUS bleibt davon jedoch unberührt, da die Band Hilfe aus der Tampa Metal-Szene erhält.
25.10.07 | 15:53 Uhr
Kommentare
<< Neaera - Tourtagebuch
Crematory - Aufschub >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin