.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Interviews mit The Crown
Reviews von The Crown
CD Review: The Crown - Doomsday King

The Crown
Doomsday King


Death Metal, Thrash Metal
4.5 von 7 Punkten
"Neuerdings im Schneckentempo unterwegs..."
CD Review: The Crown - Possessed 13

The Crown
Possessed 13


Death Metal
6 von 7 Punkten
"„Possessed 13” – Album 6 von THE CROWN. Dabei scheint die als vermeintliche Unglückszahl v... [mehr]"
Mehr aus den Genres
CD Review: Destruction - Day Of Reckoning

Destruction
Day Of Reckoning


Thrash Metal
5 von 7 Punkten
"Der Tradition verpflichtet"
CD Review: Deicide - In The Minds Of Evil

Deicide
In The Minds Of Evil


Death Metal
5 von 7 Punkten
"Auf Teufel komm raus"
CD Review: Hellish Crossfire - Bloodrust Scythe

Hellish Crossfire
Bloodrust Scythe


Thrash Metal
5 von 7 Punkten
"Dem Angelripper seine Neffen"
CD Review: The Scourger - Blind Date With Violence

The Scourger
Blind Date With Violence


Thrash Metal
6 von 7 Punkten
"Der neue Stern am Thrash Himmel"
CD Review: Coerced Into Battle - Enemy Mine

Coerced Into Battle
Enemy Mine


Death Metal, Melodic Death Metal, Metalcore
4.5 von 7 Punkten
"Guter Auftakt!"
CD Review: Ichor - Depths

Ichor
Depths


Death Metal
6 von 7 Punkten
"Tiefer! Tiefer!"
CD Review: Hellyeah - Blood For Blood

Hellyeah
Blood For Blood


Groove Metal, Modern Metal
4 von 7 Punkten
"Hinter den Erwartungen"
CD Review: Amplifier - Mystoria

Amplifier
Mystoria


Alternative, Progressive, Rock
5.5 von 7 Punkten
"Kurzweil"
CD Review: Mosaic - Old Man's Wyntar [EP]

Mosaic
Old Man's Wyntar [EP]


Avantgarde, Black Metal
5 von 7 Punkten
"Verfrühter Winter aus dem Untergrund"
CD Review: Sólstafir - Ótta

Sólstafir
Ótta


Post Rock, Post/Avantgarde Black Metal, Psychedelic
6 von 7 Punkten
"Die Reise geht weiter!"
<< Bleeding Red - Making-Of, TourdatesQueensryche - Unterschreiben bei Century Media >>
Die schwedischen Death Metaller von THE CROWN nehmen momentan den Nachfolger ihres Albums „Doomsday King“ von 2010 auf. Dazu gibt die Band folgendes Statement ab:

Momentan passieren viele Dinge rund um THE CROWN. Wir sind mitten in den Aufnahmen zu einem wahren Meisterwerk. Marko ist mit seinen Rhythmus-Gitarrentracks mehr oder weniger fertig, Magnus hat mit den Bass-Aufnahmen angefangen. Er hat heute einen Track aufgenommen, bevor wir uns alle zusammengesetzt haben, um ein kleines ‚Jingle‘ für unsere japanischen Freunde aufzunehmen. Es sind nur noch drei Monate, bis wir zum ersten Mal in Japan touren, und wir freuen uns riesig darauf! Hoffentlich sehen wie Euch da! Nicht zuletzt sind wir sehr stolz, unser neues Line-Up vorstellen zu können.
Ja, wir haben ein neues Mitglied in der Band: Sein Name ist Robin Sörqvist und er passt hervorragend zu uns. Vielleicht kennt Ihr ihn von der Band IMPIOUS. Er ist auf jeden Fall ein hervorragender Lead-Gitarrist und wird genauso Arschtreten wie der Rest von uns.

Heißt Robin mit einem lauten HELL YEAHHHH willkommen!


THE CROWN 2013 sind:

Johan Lindstrand - Vocals
Marko Tervonen - Rhythm Guitar
Robin Sörqvist - Lead Guitar
Magnus Olsfelt - Bass
Janne Saarenpää – Drums

Und für alle japanischen Death Metal-Freaks und diejenigen, die Mitte Juni vielleicht mal nach Japan fliegen wollen, sind hier die Tourdaten für THE CROWNs allererste Japan-Tour:

"The Spring Is Gone 2013" THE CROWN live in Japan:

11.06.2013 – Sendai – Flying Son
12.06.2013 – Nagoya – Imaike 3 Stars
13.06.2013 – Osaka – Pangea
14.06.2013 – Fukuoka – Graf
15.06.2013 – Shizuoka – Sunash
16.06.2013 – Tokyo – Cyclone

Als Support sind GOROD, GOTSU TOTSU KOTSI, HYPOCRAS, AS SILENCE BREAKS und CREATE/DESTROY mit dabei.

Bis zur Veröffentlichung des neuen Albums Ende 2013 könnt
Ihr Euch die Zeit hiermit vertreiben:

04.03.13 | 20:00 Uhr
Kommentare
<< Bleeding Red - Making-Of, Tourdates
Queensryche - Unterschreiben bei Century Media >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin