.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Interviews mit The Dagger
Reviews von The Dagger
CD Review: The Dagger - s/t

The Dagger
s/t


Hard Rock, Heavy Metal, NwobHM
6 von 7 Punkten
"Vorsicht! Messerscharf"
Mehr aus den Genres
CD Review: Paul Sabu - Strange Messiah

Paul Sabu
Strange Messiah


Hard Rock
3.5 von 7 Punkten
"Ich hab' ja auch alles produziert, damals, in den 80ern..."
CD Review: Monster Magnet - Monolithic Baby!

Monster Magnet
Monolithic Baby!


Alternative, Crossover, Hard Rock, Punk, Speed Rock
6 von 7 Punkten
"Ja, leck mich doch am Arsch - der Mann schafft´s immer und immer wieder! Wyndorf is back -... [mehr]"
CD Review: In Solitude - Sister

In Solitude
Sister


Doom Metal, Heavy Metal
5.5 von 7 Punkten
"Séance mit Eiern"
CD Review: Anvil - Juggernaut Of Justice

Anvil
Juggernaut Of Justice


Heavy Metal
5.5 von 7 Punkten
"Ich bin das Gesetz!"
CD Review: Vanderbuyst - In Dutch

Vanderbuyst
In Dutch


Hard Rock, Heavy Metal
5 von 7 Punkten
"Ein Fest für Retro-Fans"
CD Review: Shrapnel - Raised On Decay

Shrapnel
Raised On Decay


Thrash Metal
5 von 7 Punkten
"Ein Schritt nach vorne"
CD Review: Iron Savior - Reforged - Riding On Fire

Iron Savior
Reforged - Riding On Fire


Power Metal, True Metal
Keine Wertung
"Klassiker auf Hochglanz"
CD Review: Eisley / Goldy - Blood, Guts And Games

Eisley / Goldy
Blood, Guts And Games


AOR, Hard Rock
5 von 7 Punkten
"Gediegen, nicht seicht"
CD Review: Pretty Boy Floyd - Public Enemies

Pretty Boy Floyd
Public Enemies


Glam Rock, Sleaze Rock
4 von 7 Punkten
"Wenn die Spandex spannt..."
CD Review: Hittman - Hittman [Re-Release]

Hittman
Hittman [Re-Release]


US-Metal
Keine Wertung
"Die richtige Band zur falschen Zeit"
<< Accept - Neues Studioalbum im JuliHellyeah - Artwork >>
Century Media Records vermelden, die schwedische Heavy Metal/Rockband THE DAGGER unter Vertrag genommen zu haben.

THE DAGGER ist Fred Estby (Drums), Tobias Cristiansson (Bass), David Blomqvist (Gitarre) und Jani Kataja (Vocals), von denen einige bereits durch ihr Mitwirken in Bands wie DISMEMBER, GRAVE oder auch SIDEBURN bekannt sind.
THE DAGGER wurde 2009 gegründet (ursprünglich als DAGGER) mit dem Ziel, "echten klassischen Hard Rock/Heavy Metal mit einer tiefen Verankerung im Blues Rock zu kreieren und ihn so zu
spielen, wie ihn die Bandmitglieder selber gerne hören wollten".

Nach der ersten Veröffentlichung der Band in Form einer 7''-EP (über High Roller Records), begann THE DAGGER mit den Aufnahmen für das Debütalbum in den "Gutterview Recorders" - dem Studio von Fred Estby und Nicke Andersson -in Stockholm, wo bereits Bands wie IMPERIAL STATE ELECTRIC, '77, BULLET oder MORBUS CHRON ihr Material eingespielt haben.

Als Vorgeschmack gibt es hier schon mal die 7''-Version des Albumtracks "Dark Cloud":



THE DAGGER Line-Up:

Jani Kataja - Vocals
David Blomqvist - Gitarre
Tobias Cristiansson - Bass
Fred Estby - Drums
02.04.14 | 21:23 Uhr
Kommentare
<< Accept - Neues Studioalbum im Juli
Hellyeah - Artwork >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin