.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von The Devil's Blood
CD Review: The Devil's Blood - The Thousandfold Epicentre

The Devil's Blood
The Thousandfold Epicentre


Hard Rock, Psychedelic, Rock
6.5 von 7 Punkten
"Blood, Sugar, Black Magick"
CD Review: The Devil's Blood - The Time Of No Time Evermore

The Devil's Blood
The Time Of No Time Evermore


Psychedelic, Rock
6.5 von 7 Punkten
"Hail Satan und fette Beute!"
CD Review: The Devil's Blood - Come, Reap [EP]

The Devil's Blood
Come, Reap [EP]


Psychedelic, Rock
6 von 7 Punkten
"LSD, Schlaghosen und ein Knochenkreuz..."
CD Review: The Devil's Blood - The Graveyard Shuffle [7

The Devil's Blood
The Graveyard Shuffle [7" EP]


Psychedelic, Rock
5.5 von 7 Punkten
"Satan ist zurück!"
Live-Berichte über The Devil's Blood
Mehr aus den Genres
CD Review: Dysrhythmia - Psychic Maps

Dysrhythmia
Psychic Maps


Instrumental, Progressive, Rock
6 von 7 Punkten
"Disharmonische Harmonie"
CD Review: Thomsen - Let's Get Ruthless

Thomsen
Let's Get Ruthless


Hard Rock, Heavy Metal, Power Metal
6 von 7 Punkten
"Absolut konkurrenzfähig"
CD Review: Dark Age - A Matter Of Trust

Dark Age
A Matter Of Trust


Dark Metal, Rock
4.5 von 7 Punkten
"Vertrauenssache"
CD Review: Speedtrap - Powerdose

Speedtrap
Powerdose


Hard Rock, Heavy Metal, Speed Rock
4.5 von 7 Punkten
"Highspeed-Power aus der Dose"
CD Review: Trust - A L'Olympia

Trust
A L'Olympia


Hard Rock
Keine Wertung
"Pralles Paket"
CD Review: Monarch - Sabbracadaver

Monarch
Sabbracadaver


Doom Metal, Sludge
4.5 von 7 Punkten
"Sabbra Kadaver, nochmal!"
CD Review: Helldorados - Lessons In Decay

Helldorados
Lessons In Decay


Glam Rock, Hard Rock, Heavy Metal
3 von 7 Punkten
"Spaß beiseite"
CD Review: Stallion - Rise And Ride

Stallion
Rise And Ride


Heavy Metal
5 von 7 Punkten
"Hengstgeschwindigkeit!"
CD Review: Ævangelist - Writhes In The Murk

Ævangelist
Writhes In The Murk


Ambient, Avantgarde, Death Metal
6 von 7 Punkten
"Wer windet sich da in Nacht und Wind?"
CD Review: Ainulindalë - Nevrast

Ainulindalë
Nevrast


Neofolk
6 von 7 Punkten
"Auf nach Mittelerde!"
<< Stone Sour - Einzelshow in HamburgSkum - Releaseparty mit ungewöhnlichen Gästen >>
Die niederländischen Okkultrocker von THE DEVIL'S BLOOD haben - nachdem sie aufgrund ihres Ablebens als Band sämtliche anstehenden Gigs, u.a. auch beim diesjährigen "Roadburn"-Festival in Tilburg in ihrer Heimat, gecancelt haben, nun doch folgendes Statement veröffentlicht:

THE DEVIL'S BLOOD haben ihr Ende erreicht. Diese Entscheidung ist ebenso plötzlich, wie endgültig gefallen. Wir hatten keine Wahl, als demselben drängenden Ruf zu folgen, der uns vor sechs Jahren befohlen hat, das zu beginnen, was wir nun beendet haben.

Wir möchten uns bei Walter Hoeijmakers und dem Rest der "Roadburn"-Organisation für ihre unsterbliche Unterstützung und ihr Verständnis bedanken. Wir werden [das] niemals vergessen!

29.01.13 | 18:50 Uhr
Kommentare
<< Stone Sour - Einzelshow in Hamburg
Skum - Releaseparty mit ungewöhnlichen Gästen >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin