.: SUCHE
    Erweiterte Suche
CD Review: Alestorm - No Grave But The Sea

Alestorm
No Grave But The Sea


Folk, Power Metal
5 von 7 Punkten
"Die See ist ein feucht-fröhliches Grab"
CD Review: Wednesday 13 - Condolences

Wednesday 13
Condolences


Horror Punk
6 von 7 Punkten
"Wednesday 13 kehrt zurück auf den Friedhof - aber alles andere als friedlich"
CD Review: Vesen - Rorschach

Vesen
Rorschach


Thrash Metal
5 von 7 Punkten
"Mehr Wahn wagen"
CD Review: Nocte Obducta - Totholz (Ein Raunen aus dem Klammwald)

Nocte Obducta
Totholz (Ein Raunen aus dem Klammwald)


Atmospheric Rock, Melodic Black Metal, Psychedelic
5 von 7 Punkten
""Die Ferne hat uns wieder / Ruft in Nebeln uns zum Moor""
CD Review: Mallevs Maleficarvm - Homo Homini Lupus

Mallevs Maleficarvm
Homo Homini Lupus


Black Metal
4.5 von 7 Punkten
"Finster geht die Welt zugrunde"
<< W.A.S.P. - Trailer zu 'Re-Idolized'Textures - Schlussstrich >>
Die u.a. um PRIMAL FEAR-Gitarrist Magnus Karlsson und LORDS OF BLACK-Sänger Ronnie Romero versammelten Melodic Metaller THE FERRYMEN haben mit "Ferryman" einen weiteren neuen Song veröffentlicht. Selbiger entstammt ihrem kommenden Debü-Album, das am 2. Juni über Frontiers Music in den Handel kommen soll.









01. End Of The Road
02. Ferryman
03. Fool You All
04. Still Standing Up
05. Cry Wolf
06. One Heart
07. Darkest Hour
08. How The Story Ends
09. Enter Your Dream
10. Eyes On The Sky
11. Eternal Night
12. Welcome To My Show

Beschreibung
17.05.17 | 17:47 Uhr
Kommentare
<< W.A.S.P. - Trailer zu 'Re-Idolized'
Textures - Schlussstrich >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin