.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von The Ocean
CD Review: The Ocean - Pelagial

The Ocean
Pelagial


Post Rock, Prog-Metal, Sludge
6.5 von 7 Punkten
"Tiefenrausch"
CD Review: The Ocean - Anthropocentric

The Ocean
Anthropocentric


Post Hardcore, Post Rock, Sludge
5 von 7 Punkten
"Und der zweite Streich folgt sogleich"
CD Review: The Ocean - Heliocentric

The Ocean
Heliocentric


Ambient, Post Hardcore, Post Rock
6 von 7 Punkten
"Ambitioniert und vielschichtig"
CD Review: The Ocean - Fluxion [Re-Issue]

The Ocean
Fluxion [Re-Issue]


Ambient, Doomcore, Post Hardcore
Keine Wertung
"Hochwertige Wiederveröffentlichung"
CD Review: The Ocean - Precambrian [2CD]

The Ocean
Precambrian [2CD]


Ambient, Doomcore, Post Hardcore
6.5 von 7 Punkten
"Überwältigende Geologie-Geschichtsstunde!"
Mehr aus den Genres
CD Review: Neil On Impression - L'oceano Delle Onde Che Restano Onde Per Sempre

Neil On Impression
L'oceano Delle Onde Che Restano Onde Per Sempre


Instrumental, Post Rock, Progressive
5.5 von 7 Punkten
"Post Rock mal anders"
CD Review: God Macabre - The Winterlong [Reissue]

God Macabre
The Winterlong [Reissue]


Death Metal
Keine Wertung
"Kleinod"
CD Review: The Safety Fire - Mouth Of Swords

The Safety Fire
Mouth Of Swords


Djent, Mathcore, Prog-Metal
5.5 von 7 Punkten
"Tolle Entwicklung!"
CD Review: Trivium - In Waves

Trivium
In Waves


Metalcore, Thrash Metal
6 von 7 Punkten
"Modern Thrash-Metal-Core-Art"
CD Review: Grave - Morbid Ascent [EP]

Grave
Morbid Ascent [EP]


Death Metal
Keine Wertung
"Runde Sache"
CD Review: Monarch - Sabbracadaver

Monarch
Sabbracadaver


Doom Metal, Sludge
4.5 von 7 Punkten
"Sabbra Kadaver, nochmal!"
CD Review: Helldorados - Lessons In Decay

Helldorados
Lessons In Decay


Glam Rock, Hard Rock, Heavy Metal
3 von 7 Punkten
"Spaß beiseite"
CD Review: Stallion - Rise And Ride

Stallion
Rise And Ride


Heavy Metal
5 von 7 Punkten
"Hengstgeschwindigkeit!"
CD Review: Ævangelist - Writhes In The Murk

Ævangelist
Writhes In The Murk


Ambient, Avantgarde, Death Metal
6 von 7 Punkten
"Wer windet sich da in Nacht und Wind?"
CD Review: Ainulindalë - Nevrast

Ainulindalë
Nevrast


Neofolk
6 von 7 Punkten
"Auf nach Mittelerde!"
<< One Man Army And The Undead Quartet - Lösen sich aufThe 69 Eyes - Weitere Tourdaten >>
2013 wird ein ereignisreiches Jahr für die Berliner von THE OCEAN, denn die Band wird am 30. April 2013 ihr neues Album via Metal Blade Records veröffentlichen, gemeinsam mit CULT OF LUNA im April und Mai durch Europa touren [u.a. werden sie auch beim "Roadburn"-Festival in Tilburg, Holland zu sehen sein] und schließlich soll auch noch ihre - bislang verschobene - Dreifach-DVD "Collective Oblivion" das Licht der Welt erblicken.

THE OCEANs neues Album wird 52 Minuten neue Musik enthalten, den Mix erledigt Jens Bogren [OPETH, KATATONIA] im kommenden Januar und die Scheibe wird in zwei Versionen, rein instrumental und mit Vocals, erscheinen.
Eine Special Edition des Albums wird zusammen mit einem Film von Craig Murray [NINE INCH NAILS] veröffentlicht.
17.12.12 | 21:52 Uhr
Kommentare
<< One Man Army And The Undead Quartet - Lösen sich auf
The 69 Eyes - Weitere Tourdaten >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin