.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von The Ocean
CD Review: The Ocean - Pelagial

The Ocean
Pelagial


Post Rock, Prog-Metal, Sludge
6.5 von 7 Punkten
"Tiefenrausch"
CD Review: The Ocean - Anthropocentric

The Ocean
Anthropocentric


Post Hardcore, Post Rock, Sludge
5 von 7 Punkten
"Und der zweite Streich folgt sogleich"
CD Review: The Ocean - Heliocentric

The Ocean
Heliocentric


Ambient, Post Hardcore, Post Rock
6 von 7 Punkten
"Ambitioniert und vielschichtig"
CD Review: The Ocean - Fluxion [Re-Issue]

The Ocean
Fluxion [Re-Issue]


Ambient, Doomcore, Post Hardcore
Keine Wertung
"Hochwertige Wiederveröffentlichung"
CD Review: The Ocean - Precambrian [2CD]

The Ocean
Precambrian [2CD]


Ambient, Doomcore, Post Hardcore
6.5 von 7 Punkten
"Überwältigende Geologie-Geschichtsstunde!"
Mehr aus den Genres
CD Review: Farewell To Arms - Perceptions

Farewell To Arms
Perceptions


Melodic Death Metal, Metalcore
4 von 7 Punkten
"Melodic Death aus Bavaria"
CD Review: Dark Disciple - Unholy Hate Gore

Dark Disciple
Unholy Hate Gore


Death Metal
5 von 7 Punkten
"Ach du schönes Maryland! Was kommt uns denn da in bitterbösem Goregewand in die Player gef... [mehr]"
CD Review: D.A.M.N. [Diary About My Nightmares] - Forbidden Anger

D.A.M.N. [Diary About My Nightmares]
Forbidden Anger


Death Metal, Melodic Death Metal
5.5 von 7 Punkten
"Nicht neu, aber V.E.R.D.A.M.M.T. gut gemacht"
CD Review: Harmony Dies - Impact

Harmony Dies
Impact


Death Metal
5 von 7 Punkten
"Harmony Dies aus Berlin brettern nun schon seit 13 Jahren durch die Death Metal-Sze... [mehr]"
CD Review: Time Requiem - Optical Illusion

Time Requiem
Optical Illusion


Prog-Metal
4 von 7 Punkten
"Der Malmsteen des Keyboards"
CD Review: ZZ Top - The Very Baddest Of … [2CD]

ZZ Top
The Very Baddest Of … [2CD]


Blues / Bluesrock, Classic Rock
Keine Wertung
"Wirklich alles drauf - aber lieblos zusammengestellt!"
CD Review: Nazareth - Rock 'N' Roll Telephone

Nazareth
Rock 'N' Roll Telephone


Blues / Bluesrock, Classic Rock, Hard Rock
4.5 von 7 Punkten
"Das letzte Kläffen des heiseren Straßenköters"
CD Review: Nachtmystium - The World We Left Behind

Nachtmystium
The World We Left Behind


Black Metal
6.5 von 7 Punkten
"Schwanengesang"
CD Review: Gentle Giant - The Power And The Glory

Gentle Giant
The Power And The Glory


Prog Rock
Keine Wertung
"Dr. Wilson, übernehmen Sie!"
CD Review: Eluveitie - Origins

Eluveitie
Origins


Folk Metal, Melodic Death Metal
5 von 7 Punkten
"Gut, aber vorhersehbar"
<< One Man Army And The Undead Quartet - Lösen sich aufThe 69 Eyes - Weitere Tourdaten >>
2013 wird ein ereignisreiches Jahr für die Berliner von THE OCEAN, denn die Band wird am 30. April 2013 ihr neues Album via Metal Blade Records veröffentlichen, gemeinsam mit CULT OF LUNA im April und Mai durch Europa touren [u.a. werden sie auch beim "Roadburn"-Festival in Tilburg, Holland zu sehen sein] und schließlich soll auch noch ihre - bislang verschobene - Dreifach-DVD "Collective Oblivion" das Licht der Welt erblicken.

THE OCEANs neues Album wird 52 Minuten neue Musik enthalten, den Mix erledigt Jens Bogren [OPETH, KATATONIA] im kommenden Januar und die Scheibe wird in zwei Versionen, rein instrumental und mit Vocals, erscheinen.
Eine Special Edition des Albums wird zusammen mit einem Film von Craig Murray [NINE INCH NAILS] veröffentlicht.
17.12.12 | 21:52 Uhr
Kommentare
<< One Man Army And The Undead Quartet - Lösen sich auf
The 69 Eyes - Weitere Tourdaten >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin