.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Interviews mit Threat Signal
Reviews von Threat Signal
CD Review: Threat Signal - Vigilance

Threat Signal
Vigilance


Modern Metal
5 von 7 Punkten
"Auferstanden aus Ruinen"
Live-Berichte über Threat Signal
Mehr aus den Genres
CD Review: Chevelle - The North Corridor

Chevelle
The North Corridor


Alternative, Modern Metal
5.5 von 7 Punkten
"Die unbesungenen Alternative Metal-Helden"
CD Review: The Bereaved - Daylight Deception

The Bereaved
Daylight Deception


Melodic Death Metal, Metalcore, Modern Metal
4 von 7 Punkten
"Der Markt ist einfach gesättigt."
CD Review: James LaBrie - Impermanent Resonance

James LaBrie
Impermanent Resonance


AOR, Modern Metal, Prog-Metal
3 von 7 Punkten
"Eine Portion Zuckerwatte, bitte."
CD Review: Disturbed - Asylum

Disturbed
Asylum


Modern Metal
5.5 von 7 Punkten
"Rückschritt - juhu!"
CD Review: In This Moment - A Star-Crossed Wasteland

In This Moment
A Star-Crossed Wasteland


Modern Metal, Rock
5.5 von 7 Punkten
"Cowboys im Wunderland"
CD Review: Iron Savior - Reforged - Riding On Fire

Iron Savior
Reforged - Riding On Fire


Power Metal, True Metal
Keine Wertung
"Klassiker auf Hochglanz"
CD Review: Eisley / Goldy - Blood, Guts And Games

Eisley / Goldy
Blood, Guts And Games


AOR, Hard Rock
5 von 7 Punkten
"Gediegen, nicht seicht"
CD Review: Pretty Boy Floyd - Public Enemies

Pretty Boy Floyd
Public Enemies


Glam Rock, Sleaze Rock
4 von 7 Punkten
"Wenn die Spandex spannt..."
CD Review: Hittman - Hittman [Re-Release]

Hittman
Hittman [Re-Release]


US-Metal
Keine Wertung
"Die richtige Band zur falschen Zeit"
CD Review: Pink Cream 69 - Headstrong

Pink Cream 69
Headstrong


Hard Rock, Heavy Metal
6 von 7 Punkten
"Halsstarrige Hard Rock-Hymnen"
<< Brutal Assault - Neue BandbestätigungBrutal Godz - Albumtitel bekannt gegeben >>
Die kanadischen Metaller THREAT SIGNAL haben folgendes Update veröffentlicht:

"Wir müssen Euch leider mitteilen, dass wir unsere 2010er Europa-Tour mit [HED] P.E. und ATILLA offiziell canceln müssen. Die Tour wird aber trotzdem stattfinden.

Wir haben sehr hart gearbeitet, um diese Tour auch nur irgendwie möglich zu machen, aber wegen finanzieller Schwierigkeiten müssen wir es abblasen. Wir liegen einige Tausend mehr im Rückstand, als wir dachten und haben die ganze Zeit gekämpft, eine irgendwie finanzierbare Transportmöglichkeit zu finden. Wir können die Tour einfach nicht möglich machen.

Es tut uns im Herz weh, da dies die erste THREAT SIGNAL-Europa-Tour gewesen wäre.

Auf der anderen Seite hatten wir aber auch eine unglaubliche Amerika-Tour mit EPICA und BLACKGUARD und freuen uns auf neue Dates in Kanada.

Je mehr Leute uns lokal unterstützen, desdo mehr ist uns dabei geholfen, nach Übersee zu gehen. Wenn Ihr nicht zu einer unserer Shows kommen könnt, könnt Ihr auch unser Merch kaufen oder unsere Musik.

Wir entschuldigen uns nochmals Millionen mal bei unseren Freunden und Fans in Europa, die uns erwartet haben. Wir arbeiten derzeit mit Hochdruck mit unserer Agentur und unserer Plattenfirma daran, noch vor Ende des Jahres eine Tour in Europa zu spielen.

Wir versprechen, es für die Leute, die uns sehen wollen, hinzubiegen.

Vielen Dank für Euer Verständnis für unsere Situation."
03.03.10 | 21:50 Uhr
Kommentare
<< Brutal Assault - Neue Bandbestätigung
Brutal Godz - Albumtitel bekannt gegeben >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin