.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Triptykon
CD Review: Triptykon - Melana Chasmata

Triptykon
Melana Chasmata


Black Metal, Doom Metal
5.5 von 7 Punkten
"Stark, aber knapp am Ziel vorbei"
CD Review: Triptykon - Shatter

Triptykon
Shatter


Black/Death Metal, Doom Metal
Keine Wertung
"Etwas halbgar"
CD Review: Triptykon - Eparistera Daimones

Triptykon
Eparistera Daimones


Black/Death Metal, Doom Metal
6 von 7 Punkten
"Uhh!"
Mehr aus den Genres
CD Review: Mournful Congregation - The Book Of Kings

Mournful Congregation
The Book Of Kings


Doom Metal
6 von 7 Punkten
"So lest denn nach, im Buch der Könige..."
CD Review: Slagmark - Eradication

Slagmark
Eradication


Black/Death Metal
4.5 von 7 Punkten
"Immortal-Klon ???"
CD Review: Khonsu - Anomalia

Khonsu
Anomalia


Black Metal, Prog-Metal, Symphonic / Epic Metal
5.5 von 7 Punkten
"Black Metal mal anders"
CD Review: Lukasz Dunaj - Behemoth - Devil's Conquistadors [englischspr. Buch]

Lukasz Dunaj
Behemoth - Devil's Conquistadors [englischspr. Buch]


Black Metal, Black/Death Metal
5 von 7 Punkten
"Solide Biografie von Fans für Fans"
CD Review: Tribes Of Caïn - Retaliation

Tribes Of Caïn
Retaliation


Black/Death Metal
3.5 von 7 Punkten
"Eine aufwendig gestrickte Schlaftablette"
CD Review: Kadavar - Rough Times

Kadavar
Rough Times


Doom Rock, Hard Rock
6 von 7 Punkten
"Bleiben sich treu!"
CD Review: Arch Enemy - Will To Power

Arch Enemy
Will To Power


Melodic Death Metal
5 von 7 Punkten
"Alles wie immer: Alles gut."
CD Review: Revolution Saints - Light In The Dark

Revolution Saints
Light In The Dark


Hard Rock, Melodic Metal
4 von 7 Punkten
"Del Vecchios neue Platte"
CD Review: L.A. Guns - The Missing Peace

L.A. Guns
The Missing Peace


Sleaze Rock
5 von 7 Punkten
"Rückkehr des Ballermanns"
CD Review: Evil Invaders - Feed Me Violence

Evil Invaders
Feed Me Violence


Heavy Metal, Thrash Metal
6 von 7 Punkten
"Voll auf den Punkt"
<< Party.San Festival - Vier neue BandsEnsiferum - Erste Infos zum kommenden Album >>
Die Mannen rund um Tom G. Warrior haben einen Videoclip zu ihrem Song "Tree Of Suffocating Souls" online gestellt, den ihr euch gleich hier anschauen könnt:



Beim Video fungierte wieder einmal Philipp Hirsch als Regisseur, der sich schon um die anderen Videos der Band kümmerte. Der Track selbst stammt vom kürzlich veröffentlichten Album "Melana Chasmata".

Tom G. Warrior hat zum Video auch noch etwas zu sagen:

Für die Produktion dieses Videos haben wir uns wieder einmal entschieden, mit dem Langzeit-Kollaborateur von TRIPTYKON, Philipp Hirsch aus Leipzig, zusammen zu arbeiten. So extrem minimalistisch wie TRIPTYKONs Zugang zur Musik ist, so perfekt und leidenschaftlich war Philipp darin, Bilder zu kreieren, die solch einen Minimalismus mit der nötigen Dunkelheit verbinden. Die Nacht, in welcher die meisten dieser Bilder entstanden ist, war aus verschiedenen Gründen eine wahrlich extraordinäre Nacht für uns, die keiner von uns jemals vergessen wird.
18.11.14 | 09:00 Uhr
Kommentare
<< Party.San Festival - Vier neue Bands
Ensiferum - Erste Infos zum kommenden Album >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin