.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Trivium
CD Review: Trivium - Silence In The Snow

Trivium
Silence In The Snow


Heavy Metal, Metalcore, Modern Metal
3.5 von 7 Punkten
"Es hätte besser kommen können"
CD Review: Trivium - Vengeance Falls

Trivium
Vengeance Falls


Heavy Metal, Metalcore, Thrash Metal
5 von 7 Punkten
"Alles bleibt gut"
CD Review: Trivium - In Waves

Trivium
In Waves


Metalcore, Thrash Metal
6 von 7 Punkten
"Modern Thrash-Metal-Core-Art"
CD Review: Trivium - Shogun

Trivium
Shogun


Heavy Metal, Modern Metal, Thrash Metal
5.5 von 7 Punkten
"Wieder in der Gegenwart angekommen!"
CD Review: Trivium - The Crusade

Trivium
The Crusade


Heavy Metal, Thrash Metal
7 von 7 Punkten
"Metallica sind zurück!"
Mehr aus den Genres
CD Review: Black Rain - Black Rain

Black Rain
Black Rain


Heavy Metal, US-Metal
3.5 von 7 Punkten
"Sind vielleicht in 20 Jahren wieder nüchtern"
CD Review: Our Last Night - We All Will Evolve

Our Last Night
We All Will Evolve


Metalcore, Screamo
5 von 7 Punkten
"Es schmeckt!"
CD Review: Raunchy - Confusion Bay

Raunchy
Confusion Bay


Modern Metal
6 von 7 Punkten
"Denmark fuckin' booms! So kann man es eigentlich beschreiben, den in den letzten Jahren ha... [mehr]"
CD Review: Jenx - Fuseless

Jenx
Fuseless


Electro, Industrial Metal, Metalcore
4.5 von 7 Punkten
"Kein weiteres Downward Psalm 69"
CD Review: Aura Noir - Hades Rise

Aura Noir
Hades Rise


Black/Thrash Metal, Heavy Metal, Thrash Metal
5 von 7 Punkten
"Nieten, Patronengürtel, abgefuckte Bars"
CD Review: Antropomorphia - Necromantic Love Songs (Re-issue)

Antropomorphia
Necromantic Love Songs (Re-issue)


Death Metal
Keine Wertung
"Wurmstichige Geschichtsstunde"
CD Review: Lionheart - Love Don’t Live Here

Lionheart
Love Don’t Live Here


Hardcore
4.5 von 7 Punkten
"Neu ist von gestern"
CD Review: Magrudergrind - II

Magrudergrind
II


Grindcore, Hardcore
6 von 7 Punkten
"Abrissbirne"
CD Review: Urgehal - Aeons In Sodom

Urgehal
Aeons In Sodom


Black Metal
5 von 7 Punkten
"This has been URGEHAL. Fuck you all."
CD Review: Primal Fear - Rulebreaker

Primal Fear
Rulebreaker


Heavy Metal
5 von 7 Punkten
"Ein kleines Bisschen Sicherheit"
<< Killswitch Engage - neuer Song im StreamStone Sour - Einzelshow in Hamburg >>
Auf seinen Solo-Gigs gab der TRIVIUM Frontmann Matt Heafy schon öfters eine akustische Cover-Version des OPETH Songs „Harvest" zum Besten. Die Band hat nun einen Clip dazu veröffentlicht, der in dem Studio gedreht wurde, in dem sie derzeit den Nachfolger von „In Waves" aufnehmen.

29.01.13 | 21:07 Uhr
Kommentare
<< Killswitch Engage - neuer Song im Stream
Stone Sour - Einzelshow in Hamburg >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin