.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Trivium
CD Review: Trivium - Silence In The Snow

Trivium
Silence In The Snow


Heavy Metal, Metalcore, Modern Metal
3.5 von 7 Punkten
"Es hätte besser kommen können"
CD Review: Trivium - Vengeance Falls

Trivium
Vengeance Falls


Heavy Metal, Metalcore, Thrash Metal
5 von 7 Punkten
"Alles bleibt gut"
CD Review: Trivium - In Waves

Trivium
In Waves


Metalcore, Thrash Metal
6 von 7 Punkten
"Modern Thrash-Metal-Core-Art"
CD Review: Trivium - Shogun

Trivium
Shogun


Heavy Metal, Modern Metal, Thrash Metal
5.5 von 7 Punkten
"Wieder in der Gegenwart angekommen!"
CD Review: Trivium - The Crusade

Trivium
The Crusade


Heavy Metal, Thrash Metal
7 von 7 Punkten
"Metallica sind zurück!"
Mehr aus den Genres
CD Review: Hellyeah - Stampede

Hellyeah
Stampede


Heavy Metal, Modern Metal
5 von 7 Punkten
"Vinnie auf dem Vormarsch!"
CD Review: Lower Hell - Hellevator

Lower Hell
Hellevator


Melodic Death Metal, Metalcore
5.5 von 7 Punkten
"Im Fahrstuhl zur Hölle"
CD Review: Saviours - Death's Procession

Saviours
Death's Procession


Doom Metal, Heavy Metal, Indie, NwobHM
6 von 7 Punkten
"Todesmarsch mit Mut zur Melodie"
CD Review: The Unguided - Lust and Loathing

The Unguided
Lust and Loathing


Melodic Death Metal, Modern Metal
4 von 7 Punkten
"Keine Steigerung zum Vorgänger"
CD Review: U.D.O. - Mastercutor Alive [Live]

U.D.O.
Mastercutor Alive [Live]


Heavy Metal, Teutonic Metal
Keine Wertung
"Extra viel drin, extra viel dran"
CD Review: Sólstafir - Berdreyminn

Sólstafir
Berdreyminn


Post/Avantgarde Black Metal, Psychedelic, Trip Rock
6 von 7 Punkten
"Sonnenschein und Suizid!"
CD Review: Dragonforce - Reaching Into Infinity

Dragonforce
Reaching Into Infinity


Power Metal
6 von 7 Punkten
"Buzz Lightyear ist stolz auf Euch!"
CD Review: Alestorm - No Grave But The Sea

Alestorm
No Grave But The Sea


Folk, Power Metal
5 von 7 Punkten
"Die See ist ein feucht-fröhliches Grab"
CD Review: Wednesday 13 - Condolences

Wednesday 13
Condolences


Horror Punk
6 von 7 Punkten
"Wednesday 13 kehrt zurück auf den Friedhof - aber alles andere als friedlich"
CD Review: Vesen - Rorschach

Vesen
Rorschach


Thrash Metal
5 von 7 Punkten
"Mehr Wahn wagen"
<< Killswitch Engage - neuer Song im StreamStone Sour - Einzelshow in Hamburg >>
Auf seinen Solo-Gigs gab der TRIVIUM Frontmann Matt Heafy schon öfters eine akustische Cover-Version des OPETH Songs „Harvest" zum Besten. Die Band hat nun einen Clip dazu veröffentlicht, der in dem Studio gedreht wurde, in dem sie derzeit den Nachfolger von „In Waves" aufnehmen.

29.01.13 | 21:07 Uhr
Kommentare
<< Killswitch Engage - neuer Song im Stream
Stone Sour - Einzelshow in Hamburg >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin