.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von U.D.O.
CD Review: U.D.O. - Decadent

U.D.O.
Decadent


Heavy Metal, Teutonic Metal
6.5 von 7 Punkten
"Dekadente Hymnen des Stahls"
CD Review: U.D.O. - Steelhammer

U.D.O.
Steelhammer


Heavy Metal, Teutonic Metal
6 von 7 Punkten
"Stahlhammer trifft Nagel"
CD Review: U.D.O. - Live In Sofia

U.D.O.
Live In Sofia


Heavy Metal, Teutonic Metal
Keine Wertung
"Mal wieder live. Und mal wieder gut."
CD Review: U.D.O. - Celebrator

U.D.O.
Celebrator


Heavy Metal
Keine Wertung
"Zwei mal Glückwunsch !"
CD Review: U.D.O. - Rev-Raptor

U.D.O.
Rev-Raptor


Heavy Metal
6 von 7 Punkten
"Und schon wieder richtig gut..."
Mehr aus den Genres
CD Review: Black Veil Brides - Set The World On Fire

Black Veil Brides
Set The World On Fire


Hard Rock, Heavy Metal
4 von 7 Punkten
"Eierlose Bräute"
CD Review: Mirror Queen - Scaffolds Of The Sky

Mirror Queen
Scaffolds Of The Sky


Hard Rock, Heavy Metal, Psychedelic, Retro Rock
4 von 7 Punkten
"Spieglein, Spieglein..."
CD Review: Black Trip - Goin' Under

Black Trip
Goin' Under


Heavy Metal, NwobHM
4 von 7 Punkten
"Typische Schweden"
CD Review: Sinner - Touch Of Sin 2

Sinner
Touch Of Sin 2


Hard Rock, Heavy Metal
Keine Wertung
"Altmetall, neu geschmiedet"
CD Review: Messiah's Kiss - Dragonheart

Messiah's Kiss
Dragonheart


Power Metal, Teutonic Metal, US-Metal
6.5 von 7 Punkten
"Stark und traditionell"
CD Review: Wednesday 13 - Condolences

Wednesday 13
Condolences


Horror Punk
6 von 7 Punkten
"Wednesday 13 kehrt zurück auf den Friedhof - aber alles andere als friedlich"
CD Review: Vesen - Rorschach

Vesen
Rorschach


Thrash Metal
5 von 7 Punkten
"Mehr Wahn wagen"
CD Review: Nocte Obducta - Totholz (Ein Raunen aus dem Klammwald)

Nocte Obducta
Totholz (Ein Raunen aus dem Klammwald)


Atmospheric Rock, Melodic Black Metal, Psychedelic
5 von 7 Punkten
""Die Ferne hat uns wieder / Ruft in Nebeln uns zum Moor""
CD Review: Mallevs Maleficarvm - Homo Homini Lupus

Mallevs Maleficarvm
Homo Homini Lupus


Black Metal
4.5 von 7 Punkten
"Finster geht die Welt zugrunde"
CD Review: Dream Evil - Six

Dream Evil
Six


Heavy Metal, Power Metal
4.5 von 7 Punkten
"Rückkehr mit Wermutstropfen"
<< Crowbar - Neue LP fast im KastenMorgoth - Headliner-Tour mit Incantation >>
U.D.O. Dirkschneider, aktuell unterwegs als DIRKSCHNEIDER mit einer speziellen Show, bei der zum letzten Male die ACCEPT-Klassiker live zum Besten gegeben werden, wird noch bei folgenden Gelegenheiten zu sehen sein, unterstützt vom kanadischen Metal-Urgestein ANVIL und I.C.O.N [bis zum 19. April] bzw. DYING GORGEOUS LIES [vom 21. bis 24. April]:

DIRKSCHNEIDER w/ ANVIL:

Apr 16, 2016 GB-Buckley - Tivoli
Apr 17, 2016 GB-Norwich - Waterfront
Apr 19, 2016 GB-London - O2 Academy Islington
Apr 21, 2016 D-Hamburg - Markthalle
Apr 22, 2016 D-Heidelberg - Halle 02
Apr 23, 2016 D-Geiselwind - Music Hall
Apr 24, 2016 D-Berlin - Postbahnhof
16.04.16 | 13:18 Uhr
Kommentare
<< Crowbar - Neue LP fast im Kasten
Morgoth - Headliner-Tour mit Incantation >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin