.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Ulcerate
CD Review: Ulcerate - Vermis

Ulcerate
Vermis


Death Metal, Post Hardcore, Progressive
6.5 von 7 Punkten
"Rau... vertrackt... trostlos... großartig!"
CD Review: Ulcerate - The Destroyers Of All

Ulcerate
The Destroyers Of All


Brutal Death, Post Hardcore, Progressive
6 von 7 Punkten
"Vertonte Zerstörungskraft!"
CD Review: Ulcerate - Everything Is Fire

Ulcerate
Everything Is Fire


Brutal Death, Post Hardcore, Progressive
6.5 von 7 Punkten
"Hier brennt die Luft!"
CD Review: Ulcerate - Of Fracture And Failure

Ulcerate
Of Fracture And Failure


Brutal Death, Death Metal, Progressive
6 von 7 Punkten
"Die Kiwis lassen es krachen!"
Mehr aus den Genres
CD Review: Behemoth - The Apostasy

Behemoth
The Apostasy


Death Metal
5 von 7 Punkten
"Wo ist der Halbgott hin?!"
CD Review: Tardy Brothers - Bloodline

Tardy Brothers
Bloodline


Death Metal
4 von 7 Punkten
"Grooviges Familientreffen"
CD Review: Harlots - Betrayer

Harlots
Betrayer


Death Metal, Grindcore, Progressive
6 von 7 Punkten
"Post-moderne Geräuschwalze"
CD Review: Aborted - The Necrotic Manifesto

Aborted
The Necrotic Manifesto


Brutal Death, Death Metal
6 von 7 Punkten
"Todesblei-Manifest"
CD Review: Thorium - Feral Creation

Thorium
Feral Creation


Death Metal, Death/Thrash Metal
5 von 7 Punkten
"Die alte Schule lässt grüßen..."
CD Review: The Hirsch Effekt - Holon : Agnosie

The Hirsch Effekt
Holon : Agnosie


Indie, Mathcore
4 von 7 Punkten
"Raumgewinn?"
CD Review: Infernal War - Axiom

Infernal War
Axiom


Black Metal, Black/Death Metal
5 von 7 Punkten
"No Fukking Mercy!!!"
CD Review: Tribulation - The Children Of The Night

Tribulation
The Children Of The Night


Black Metal, Death Metal, Gothic Metal
6 von 7 Punkten
"Wie zu erwarten ... mächtig und frisch!"
CD Review: Bonfire - Glörious

Bonfire
Glörious


AOR, Hard Rock, Heavy Metal
6 von 7 Punkten
"Glöriöse Rückkehr"
CD Review: Amenra - Live II

Amenra
Live II


Doomcore, Post Hardcore, Sludge
Keine Wertung
"Funktioniert auch daheim!"
<< Metallica - Der neue Clip ist daTriumfall - Debüt-Album fertig >>
Die neuseeländischen Deather ULCERATE haben die Arbeiten an ihrem neuen Machwerk, "Everything Is Fire", abgeschlossen. Die Scheibe wird im Frühjahr 2009 über Willowtip Records erscheinen und enthält folgende Songs:

01. Drown Within
02. We Are Nil
03. Withered And Obsolete
04. Caecus
05. Tyranny
06. The Earth At Its Knees
07. Soullessness Embraced
08. Everything Is Fire

In "Caecus" und "Tyranny" könnt Ihr bereits jetzt auf der MySpace-Seite der Kiwis reinhören. Alternativ können die beiden Songs auch direkt auf die heimische Festplatte gebannt werden, und zwar hier ["Caecus"] und hier ["Tyranny"].

Das Artwork wird folgendermaßen aussehen:

07.12.08 | 22:05 Uhr
Kommentare
<< Metallica - Der neue Clip ist da
Triumfall - Debüt-Album fertig >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin