.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Ulcerate
CD Review: Ulcerate - Vermis

Ulcerate
Vermis


Death Metal, Post Hardcore, Progressive
6.5 von 7 Punkten
"Rau... vertrackt... trostlos... großartig!"
CD Review: Ulcerate - The Destroyers Of All

Ulcerate
The Destroyers Of All


Brutal Death, Post Hardcore, Progressive
6 von 7 Punkten
"Vertonte Zerstörungskraft!"
CD Review: Ulcerate - Everything Is Fire

Ulcerate
Everything Is Fire


Brutal Death, Post Hardcore, Progressive
6.5 von 7 Punkten
"Hier brennt die Luft!"
CD Review: Ulcerate - Of Fracture And Failure

Ulcerate
Of Fracture And Failure


Brutal Death, Death Metal, Progressive
6 von 7 Punkten
"Die Kiwis lassen es krachen!"
Mehr aus den Genres
CD Review: Vainaja - Kadotetut

Vainaja
Kadotetut


Death Metal, Doom Metal
5.5 von 7 Punkten
"Eine schöne Mischung aus Melodie und Brachialgewalt"
CD Review: Necroblaspheme - Destination: Nulle Part

Necroblaspheme
Destination: Nulle Part


Brutal Death, Death Metal
4 von 7 Punkten
"Solide, jedoch wenig innovativ"
CD Review: The Eternal - Kartika [2 CD]

The Eternal
Kartika [2 CD]


Doom Metal, Gothic Metal, Progressive
5.5 von 7 Punkten
"Mal mit der Ruhe!"
CD Review: Japanische Kampfhörspiele - Bilder fressen Strom

Japanische Kampfhörspiele
Bilder fressen Strom


Death Metal, Grindcore, Punk
6.5 von 7 Punkten
"Grinderparadies!"
CD Review: Explosions In The Sky - All Of A Sudden I Miss Everyone

Explosions In The Sky
All Of A Sudden I Miss Everyone


Ambient, Post Hardcore, Rock
6 von 7 Punkten
"Herausragendes Post Rock-Kopfkino"
CD Review: Armory - World Peace... Cosmic War

Armory
World Peace... Cosmic War


Heavy Metal, Melodic Speed Metal
4 von 7 Punkten
"Krawall im All"
CD Review: Sinsaenum - Echoes Of The Tortured

Sinsaenum
Echoes Of The Tortured


Death Metal
6 von 7 Punkten
"Mehr Death Metal ist Mehr"
CD Review: Inquisition - Bloodshed Across the Empyrean Altar Beyond the Celestial Zenith

Inquisition
Bloodshed Across the Empyrean Altar Beyond the Celestial Zenith


Black Metal
6.5 von 7 Punkten
"Vom Untergrund zum Höhepunkt"
CD Review: Equilibrium - Armageddon

Equilibrium
Armageddon


Pagan Metal, Power Metal
5 von 7 Punkten
"Weniger Härte, mehr Hits"
CD Review: Running Wild - Rapid Foray

Running Wild
Rapid Foray


Heavy Metal
5.5 von 7 Punkten
"Und Running Wild spielt Running Wild"
<< Exodus - Neueinspielung und CoverUnleashed - Shade Empire sind weitere Vorband >>
Die neuseeländischen Deather ULCERATE haben einen Vertrag mit Willowtip Records unterzeichnet. Momentan befindet sich die Band mitten in der Vorproduktion zur neuen Scheibe, die den Titel "Everything Is Fire" tragen wird. Bassist Paul Kelland hat nach dem Ausstieg von Sänger Ben Read vorerst den Gesang übernommen und wird somit auch auf der CD zu hören sein, die von Peter In de Betou in Schweden gemastert werden soll. Die Veröffentlichung von "Everything Is Fire" wird für Anfang 2009 angepeilt.
30.08.08 | 13:01 Uhr
Kommentare
<< Exodus - Neueinspielung und Cover
Unleashed - Shade Empire sind weitere Vorband >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin