.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Vader
CD Review: Vader - The Empire

Vader
The Empire


Death Metal
6.5 von 7 Punkten
"Alles, nur keine Gnade"
CD Review: Vader - Tibi Et Igni

Vader
Tibi Et Igni


Death Metal
6 von 7 Punkten
"Schwer kultverdächtig"
CD Review: Vader - Welcome To The Morbid Reich

Vader
Welcome To The Morbid Reich


Death Metal
5.5 von 7 Punkten
"Back into the Reich of the wild"
CD Review: Vader - Necropolis

Vader
Necropolis


Death Metal
5 von 7 Punkten
"Alt, aber bewährt"
CD Review: Vader - XXV [BEST-OF]

Vader
XXV [BEST-OF]


Death Metal
Keine Wertung
"Das perfekte Jubiläum!"
Mehr aus den Genres
CD Review: Puteraeon - The Esoteric Order

Puteraeon
The Esoteric Order


Death Metal
5.5 von 7 Punkten
"Old School ohne Firlefanz"
CD Review: Disma - Towards The Megalith

Disma
Towards The Megalith


Death Metal
6.5 von 7 Punkten
"Triumphzug des Matschmonsters"
CD Review: Dissection - Dissected Tapes

Dissection
Dissected Tapes


Death Metal, Death/Thrash Metal, Prog-Metal
Keine Wertung
"Nebenschauplätze der Metalgeschichte..."
CD Review: Illdisposed - With The Lost Souls On Our Side

Illdisposed
With The Lost Souls On Our Side


Death Metal
2.5 von 7 Punkten
"Wenn bereits alles gesagt wurde"
CD Review: Hail Of Bullets - On Divine Winds

Hail Of Bullets
On Divine Winds


Death Metal
5.5 von 7 Punkten
"Nicht göttlich, aber prima"
CD Review: Iron Savior - Reforged - Riding On Fire

Iron Savior
Reforged - Riding On Fire


Power Metal, True Metal
Keine Wertung
"Klassiker auf Hochglanz"
CD Review: Eisley / Goldy - Blood, Guts And Games

Eisley / Goldy
Blood, Guts And Games


AOR, Hard Rock
5 von 7 Punkten
"Gediegen, nicht seicht"
CD Review: Pretty Boy Floyd - Public Enemies

Pretty Boy Floyd
Public Enemies


Glam Rock, Sleaze Rock
4 von 7 Punkten
"Wenn die Spandex spannt..."
CD Review: Hittman - Hittman [Re-Release]

Hittman
Hittman [Re-Release]


US-Metal
Keine Wertung
"Die richtige Band zur falschen Zeit"
CD Review: Pink Cream 69 - Headstrong

Pink Cream 69
Headstrong


Hard Rock, Heavy Metal
6 von 7 Punkten
"Halsstarrige Hard Rock-Hymnen"
<< Grave Digger - Neues VideoSatan - Neue Scheibe in Arbeit >>
Gitarrist/Sänger Piotr "Peter" Wiwczarek von den polnischen Death Metallern von VADER hat folgendes Update zum Besten gegeben:

Der Sommer und die Festivalsaison sind beinahe vorbei.
Das Konzert beim "Fist Full Of Metal" in Deutschland krönt die Promotion zu dem Album "Welcome To The Morbid Reich" auf dem europäischen Kontinent.
Mit VADERs letzter Platte werden wir Richtung Australia/Neuseeland [Ende Oktober] aufbrechen, China, Taiwan und - erneut - Südamerika [im November] und schließlich gen USA Anfang Frühling 2013.
Bevor wir anfangen, an der nächsten Platte [mit dem Titel "Straight To Hell"] zu werkeln, werden wir VADERs drittes Album, "Black To The Blind", von 1997 komplett auf die Bühne bringen!!! Die Tour unter dem Namen "Back To The Black" wird - neben besagter LP - viele verschiedene Songs von unterschiedlichen Alben im Rahmen eines 70minütigen Sets präsentieren. Wir beginnen im Dezember in Polen und der Tschechischen Republik.
Anfang 2013 werden wir mit demselben Set durch Westeuropa, Skandinavien und die baltischen Staaten touren. Mehr Details gibt's bald!

VADERs immer noch aktuelles Album, "Welcome To The Morbid Reich", wurde am 12. August 2011 via Nuclear Blast Records veröffentlicht.
23.08.12 | 21:51 Uhr
Kommentare
<< Grave Digger - Neues Video
Satan - Neue Scheibe in Arbeit >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin