.: SUCHE
    Erweiterte Suche
CD Review: Evanescence - Synthesis

Evanescence
Synthesis


Ambient, Atmospheric Rock
5.5 von 7 Punkten
"Alte Songs in neuen Kleidern?"
CD Review: Emil Bulls - Kill Your Demons

Emil Bulls
Kill Your Demons


Alternative, Modern Metal
5 von 7 Punkten
"Den Dämonen an den Kragen"
CD Review: National Suicide - Massacre Elite

National Suicide
Massacre Elite


Thrash Metal
5.5 von 7 Punkten
"Neues von der Schnetzel-Elite"
CD Review: Cripper - Follow Me: Kill!

Cripper
Follow Me: Kill!


Thrash Metal
4.5 von 7 Punkten
"Mir nach, ich folge euch!"
CD Review: Ram - Rod

Ram
Rod


Heavy Metal
5 von 7 Punkten
"Ramrod, der Zerstäuber"
<< Decapitated - VIdeo zur neuen LP, TracklisteFoo Fighters - Neues Album, Trackliste >>
Bei Sean Killian, dem Sänger der San Francisco Bay Area-Thrash Metaller von VIO-LENCE, wurde eine hochgradige Leberzirrhose [Stadium 4 bzw. Endstadium] diagnostiziert.

Heilung bzw. Besserung verspricht in diesem Stadium der Erkrankung nur noch eine Lebertransplantation, weswegen Killian nunmehr auf der Transplantationsliste des "UCSF [Liver] Transplant Program" des "[UCSF] Medical Center" in San Francisco steht und aktuell auf eine baldige Lebendspende hofft.
Die Ursache der Leberzirrhose des VIO-LENCE-Frontmanns ist schwerer, jahrelanger Alkoholmissbrauch.

Neben Killian umfasste das Original-VIO-LENCE-Line-Up auch die Gitarristen Phil Demmel und Robb Flynn [beide nun bei MACHINE HEAD], Bassist Deen Dell und Drummer Perry Strickland.
Megaforce Records hatte das VIO-LENCE-Debüt, "Eternal Nightmare", zusammen mit einer Live-Bonus-CD im Juni 2005 erneut veröffentlicht.
21.06.17 | 07:57 Uhr
Kommentare
<< Decapitated - VIdeo zur neuen LP, Trackliste
Foo Fighters - Neues Album, Trackliste >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin