.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Visions Of Atlantis
CD Review: Visions Of Atlantis - Old Routes - New Waters

Visions Of Atlantis
Old Routes - New Waters


Gothic Metal, Symphonic / Epic Metal
Keine Wertung
"Mit neuer Besetzung auf zu alten Ufern"
CD Review: Visions Of Atlantis - Ethera

Visions Of Atlantis
Ethera


Hard Rock, Melodic Metal
4 von 7 Punkten
"Solide Sache ohne große Abenteuer"
CD Review: Visions of Atlantis - Trinity

Visions of Atlantis
Trinity


Gothic Metal
6.5 von 7 Punkten
"Vertonte Mythen"
Mehr aus den Genres
CD Review: Crimfall - As The Path Unfolds ...

Crimfall
As The Path Unfolds ...


Folk Metal, Symphonic / Epic Metal
4.5 von 7 Punkten
"Epische Hymnen aus Finnland"
CD Review: Lordi - Monstereophonic (Theaterror vs. Demonarchy)

Lordi
Monstereophonic (Theaterror vs. Demonarchy)


Hard Rock, Heavy Metal
5 von 7 Punkten
"Wieder mal ein solides Werk, allerdings ohne große Überraschungen"
CD Review: Harmony - Chapter II: Aftermath

Harmony
Chapter II: Aftermath


Melodic Metal, Power Metal, Symphonic / Epic Metal
6 von 7 Punkten
"Der gewisse Touch"
CD Review: Taking Dawn - Time To Burn

Taking Dawn
Time To Burn


Hard Rock, Rock'n'Roll
3.5 von 7 Punkten
"Halbgare Zeitreise"
CD Review: Waysted - Back From The Dead

Waysted
Back From The Dead


Hard Rock
5 von 7 Punkten
"Zurück von den Toten sind sie also, die schon etwas gesetzteren Herren von WAYSTED. WAYSTE... [mehr]"
CD Review: Iron Savior - Reforged - Riding On Fire

Iron Savior
Reforged - Riding On Fire


Power Metal, True Metal
Keine Wertung
"Klassiker auf Hochglanz"
CD Review: Eisley / Goldy - Blood, Guts And Games

Eisley / Goldy
Blood, Guts And Games


AOR, Hard Rock
5 von 7 Punkten
"Gediegen, nicht seicht"
CD Review: Pretty Boy Floyd - Public Enemies

Pretty Boy Floyd
Public Enemies


Glam Rock, Sleaze Rock
4 von 7 Punkten
"Wenn die Spandex spannt..."
CD Review: Hittman - Hittman [Re-Release]

Hittman
Hittman [Re-Release]


US-Metal
Keine Wertung
"Die richtige Band zur falschen Zeit"
CD Review: Pink Cream 69 - Headstrong

Pink Cream 69
Headstrong


Hard Rock, Heavy Metal
6 von 7 Punkten
"Halsstarrige Hard Rock-Hymnen"
<< Die Apokalyptischen Reiter - Trailer zur Europatour 2012Nightwish - Neue Single im März >>
Napalm Records geben schweren Herzens bekannt, dass die ehemalige VISIONS OF ATLANTIS-Sängerin, Nicole Bogner, am 05. Januar 2012 im Alter von 27 Jahren verstorben ist.
Unsere Anteilnahme gilt ihrer Familie und ganz besonders Nicoles kleiner Tochter.
VISIONS OF ATLANTIS haben folgendes Statement veröffentlicht:

In tiefer Trauer und mit dem größtmöglichen Respekt müssen wir allen VISIONS OF ATLANTIS-Fans die traurige Nachricht überbringen, dass unsere ehemalige Sängerin Nicole Bogner nach langer Krankheit im Alter von 27 Jahren verstorben ist. Die Band ist über diesen herben Verlust geschockt, möchte Nicole aber auch danken, dass sie nicht nur fünf Jahre die musikalische Vision der Band geteilt hat, sondern auch dafür, dass sie mehr als eine Dekade lang in tiefer Freundschaft auch außerhalb der Band mit den Mitgliedern verbunden war.
Ohne Nicole wäre VISIONS OF ATLANTIS niemals geboren worden und ihre einzigartige Stimme und Persönlichkeit waren stets ein großer Teil der Band. Mit ihr starb auch ein großer Teil von VISIONS OF ATLANTIS.
Wir werden Deine warmherzige Seele immer in Erinnerung bewahren.
Nici, wir werden Dich nie vergessen…

Alle Fans und Supporter sind eingeladen, sich im Kondolenzbuch auf Facebook einzuschreiben und ihre Trauer und ihren Respekt auszudrücken. Rest in peace, Nicole, und vielen Dank für alles.

Die VISIONS OF ATLANTIS-Familie!

13.01.12 | 20:41 Uhr
Kommentare
<< Die Apokalyptischen Reiter - Trailer zur Europatour 2012
Nightwish - Neue Single im März >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin