.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Watain
CD Review: Watain - The Wild Hunt

Watain
The Wild Hunt


Black Metal, Melodic Black Metal
6.5 von 7 Punkten
"Eine wilde Jagd ist nichts dagegen"
CD Review: Watain - Lawless Darkness

Watain
Lawless Darkness


Black Metal
3.5 von 7 Punkten
"*gähn*"
CD Review: Watain - Lawless Darkness
+/- Review+/- Review

Watain
Lawless Darkness


Black Metal, Heavy Metal
5.5 von 7 Punkten bzw. 3.5 von 7 Punkten
"Richter der Dunkelheit!"
Mehr aus den Genres
CD Review: Jettblack - Raining Rock

Jettblack
Raining Rock


Hard Rock, Heavy Metal, Sleaze Rock
6 von 7 Punkten
"Rock 'n' Roll, Baby!"
CD Review: Flotsam And Jetsam - Ugly Noise

Flotsam And Jetsam
Ugly Noise


Hard Rock, Heavy Metal
5.5 von 7 Punkten
"Mut zur Hässlichkeit"
CD Review: Black Reign - Sovereign

Black Reign
Sovereign


Heavy Metal, Thrash Metal
2 von 7 Punkten
"Hätte, könnte, sollte..."
CD Review: Deathcult - Cult Of The Dragon

Deathcult
Cult Of The Dragon


Black Metal
5.5 von 7 Punkten
"True Norwegian Black Metal"
CD Review: Icarus Witch - Capture The Magic

Icarus Witch
Capture The Magic


Heavy Metal, US-Metal
4.5 von 7 Punkten
"Traditionell und hungrig"
CD Review: Amenra - Mass VI

Amenra
Mass VI


Doomcore, Post Hardcore, Sludge
6.5 von 7 Punkten
"Sternstunde!"
CD Review: Kadavar - Rough Times

Kadavar
Rough Times


Doom Rock, Hard Rock
6 von 7 Punkten
"Bleiben sich treu!"
CD Review: Arch Enemy - Will To Power

Arch Enemy
Will To Power


Melodic Death Metal
5 von 7 Punkten
"Alles wie immer: Alles gut."
CD Review: Revolution Saints - Light In The Dark

Revolution Saints
Light In The Dark


Hard Rock, Melodic Metal
4 von 7 Punkten
"Del Vecchios neue Platte"
CD Review: L.A. Guns - The Missing Peace

L.A. Guns
The Missing Peace


Sleaze Rock
5 von 7 Punkten
"Rückkehr des Ballermanns"
<< Conan - Deal mit Napalm RecordsFreya - Neue Scheibe, Song-Stream >>
Die schwedischen Black Metaller von WATAIN werden ihr neues Album, das am 19. August 2013 via Century Media Records erscheinen soll, auf den Titel "The Wild Hunt" taufen
Die CD wurde - wie immer - im "Necromorbus Studio" im schwedischen Alvik von Tore Stjerna aufgenommen.

Hier gibt es als Vorgeschmack gleich nochmal Aufnahmen von WATAINs Auftritt beim letztjährigen "Bloodstock Open Air"-Festival im britischen Derbyshire:

30.04.13 | 20:37 Uhr
Kommentare
<< Conan - Deal mit Napalm Records
Freya - Neue Scheibe, Song-Stream >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin