.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Watain
CD Review: Watain - The Wild Hunt

Watain
The Wild Hunt


Black Metal, Melodic Black Metal
6.5 von 7 Punkten
"Eine wilde Jagd ist nichts dagegen"
CD Review: Watain - Lawless Darkness

Watain
Lawless Darkness


Black Metal
3.5 von 7 Punkten
"*gähn*"
CD Review: Watain - Lawless Darkness
+/- Review+/- Review

Watain
Lawless Darkness


Black Metal, Heavy Metal
5.5 von 7 Punkten bzw. 3.5 von 7 Punkten
"Richter der Dunkelheit!"
Mehr aus den Genres
CD Review: Pantheon I - The Wanderer And His Shadow

Pantheon I
The Wanderer And His Shadow


Black Metal, Progressive
5 von 7 Punkten
"Melodiöses Chaos"
CD Review: Arckanum - Kostogher [Re-Release]

Arckanum
Kostogher [Re-Release]


Black Metal
Keine Wertung
"II - Der Aufstieg des Chaos"
CD Review: Lord Belial - Nocturnal Beast

Lord Belial
Nocturnal Beast


Black Metal
4 von 7 Punkten
"Früher war einfach doch alles besser"
CD Review: Sjodogg - Landscapes Of Diseace And Decadence

Sjodogg
Landscapes Of Diseace And Decadence


Black Metal, Dark Metal, Experimental
5.5 von 7 Punkten
"Billiger Wahnsinn!"
CD Review: Emancer - Twilight and Randomness

Emancer
Twilight and Randomness


Avantgarde, Black Metal, Prog-Metal
5.5 von 7 Punkten
"Aufgebohrt! Wir sind frei!"
CD Review: Amenra - Mass VI

Amenra
Mass VI


Doomcore, Post Hardcore, Sludge
6.5 von 7 Punkten
"Sternstunde!"
CD Review: Kadavar - Rough Times

Kadavar
Rough Times


Doom Rock, Hard Rock
6 von 7 Punkten
"Bleiben sich treu!"
CD Review: Arch Enemy - Will To Power

Arch Enemy
Will To Power


Melodic Death Metal
5 von 7 Punkten
"Alles wie immer: Alles gut."
CD Review: Revolution Saints - Light In The Dark

Revolution Saints
Light In The Dark


Hard Rock, Melodic Metal
4 von 7 Punkten
"Del Vecchios neue Platte"
CD Review: L.A. Guns - The Missing Peace

L.A. Guns
The Missing Peace


Sleaze Rock
5 von 7 Punkten
"Rückkehr des Ballermanns"
<< Monster Magnet - In Kürze in DeutschlandHelloween - Cover-Vorschau >>
Century Media Records sind stolz, das weltweite Signing der schwedischen Black Metaller WATAIN bekannt geben zu können.

WATAIN kommentieren:
„Wir schreiben dies von einem magischen Ort absoluter Ödnis und wüstenartiger Weite, wo derzeit wundersame Dinge ihren Lauf nehmen. Dinge, die unsere und eure Welt für viele Jahre in den seltsamsten Farbnuancen neu gestalten werden. Wir eröffnen ein neues Kapitel in der Geschichte von Watain mit dem Willen und dem Selbstvertrauen, es zu einem der abwechslungsreichsten und erinnerungswürdigsten bisher zu machen. Und mit dem, was in unseren Köpfen gerade so herumspukt, wird dies auch wohl wahr werden. Just wait and see, f***ers! Loud and terrible shall the trumpets of Devils sound…"

„Century Media freuen sich tierisch auf die Arbeit mit WATAIN. Diese Band hat einfach alles: Charisma, den Willen, die Welt zu erobern und eine Authentizität, die man heute nur noch selten findet. Kombiniert mit ihrer Kreativität und musikalischen Durchschlagskraft werden sie es einfach an die Spitze schaffen. Sie sind ein Schlag ins Gesicht jedes Metal-Kleinbürgers und wir sind bereit, für sie zu töten!“

Antje Lange, General Manager Century Media Europe

„Ich bin sehr stolz, WATAIN in der Century Media Familie begrüßen zu dürfen und gespannt, was uns demnächst erwartet. Es gibt heutzutage nur noch wenige Bands, die mich an meine Anfangstage als Metal-Teenager erinnern und mir dieses Gefühl von extremer Freiheit und wahrhaft Bösem vermitteln wie SLAYER, VENOM und MERCYFUL FATE es einst taten. WATAIN sind eine dieser Bands und ich freue mich darauf, Teil ihrer weiteren Karriere zu sein und die Zukunft aller Metalheads nachhaltig mitzugestalten.“

Don Robertson, President Century Media USA.

Das fünfte WATAIN Studioalbum als Kooperation von His Master's Noise und Century Media Records soll 2013 erscheinen.
15.11.12 | 23:01 Uhr
Kommentare
<< Monster Magnet - In Kürze in Deutschland
Helloween - Cover-Vorschau >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin