.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Wednesday 13
CD Review: Wednesday 13 - Condolences

Wednesday 13
Condolences


Horror Punk
6 von 7 Punkten
"Wednesday 13 kehrt zurück auf den Friedhof - aber alles andere als friedlich"
Mehr aus den Genres
CD Review: Michael Graves - Illusions Live / Viretta Park [Live]

Michael Graves
Illusions Live / Viretta Park [Live]


Akustik, Horror Punk
Keine Wertung
"Ein Misfit auf Abwegen"
CD Review: Murderdolls - Women And Children Last

Murderdolls
Women And Children Last


Hard Rock, Horror Punk, Rock'n'Roll
5 von 7 Punkten
"Die Mörderpuppen tanzen wieder"
CD Review: Death Wolf - II: Black Armoured Death

Death Wolf
II: Black Armoured Death


Black/Thrash Metal, Horror Punk, Punkrock
4 von 7 Punkten
"Wer fürchtet sich vorm toten Wolf?"
CD Review: Spyder Baby - Let Us Prey

Spyder Baby
Let Us Prey


Horror Punk, Industrial
2.5 von 7 Punkten
"Innovations- & belanglos"
CD Review: Captain Duff - Seaside Curse

Captain Duff
Seaside Curse


Hard Rock, Horror Punk, Rock'n'Roll, Speed Rock
5.5 von 7 Punkten
"Mainpiratenpunkrock'n'Roll vom Feinsten"
CD Review: Arch Enemy - Will To Power

Arch Enemy
Will To Power


Melodic Death Metal
5 von 7 Punkten
"Alles wie immer: Alles gut."
CD Review: Revolution Saints - Light In The Dark

Revolution Saints
Light In The Dark


Hard Rock, Melodic Metal
4 von 7 Punkten
"Del Vecchios neue Platte"
CD Review: L.A. Guns - The Missing Peace

L.A. Guns
The Missing Peace


Sleaze Rock
5 von 7 Punkten
"Rückkehr des Ballermanns"
CD Review: Evil Invaders - Feed Me Violence

Evil Invaders
Feed Me Violence


Heavy Metal, Thrash Metal
6 von 7 Punkten
"Voll auf den Punkt"
CD Review: Marty Friedman - Wall Of Sound

Marty Friedman
Wall Of Sound


Heavy Metal, Instrumental
5.5 von 7 Punkten
"Saitenhexerei auf die angenehme Art"
<< Powerflo - Neue Supergroup, Debüt-LPProng - Neues Studio-Album im Sommer >>
Horrorrocker WEDNESDAY 13 [ex-MURDERDOLLS] hat einen Plattendeal mit Nuclear Blast Entertainment unter Dach und Fach gebracht.

Sein mittlerweile siebentes Solo-Album, "Condolences", wird am 02. Juni 2017 bereits via des neuen Labels in den Handel gelangen.
Der Nachfolger zu "Monsters Of The Universe" von 2015 wurde von Chris "Zeuss" Harris produziert, der u.a. auch schon mit Wednesday 13 und seinem Gitarristen Roman beim MURDERDOLLS-Album "Women & Children Last" von 2010 seine Finger mit im Spiel hatte.
10.02.17 | 08:24 Uhr
Kommentare
<< Powerflo - Neue Supergroup, Debüt-LP
Prong - Neues Studio-Album im Sommer >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin