.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Interviews mit Wintersun
Reviews von Wintersun
CD Review: Wintersun - The Forest Seasons

Wintersun
The Forest Seasons


Melodic Black Metal, Melodic Death Metal, Symphonic / Epic Metal
5.5 von 7 Punkten
"Ja, die machen nebenher auch noch Musik."
CD Review: Wintersun - Time I

Wintersun
Time I


Folk, Melodic Death Metal, Progressive
5 von 7 Punkten
"Der Ursprung des finnischen Trauerspiels"
CD Review: Wintersun - Wintersun

Wintersun
Wintersun


Melodic Death Metal
6.5 von 7 Punkten
"Da ist er, der Grund warum Jari Mäenpäa von ENSIFERUM gefeuert wurde. Na da kann man nur s... [mehr]"
Mehr aus den Genres
CD Review: Burnt By The Sun - Heart Of Darkness

Burnt By The Sun
Heart Of Darkness


Metalcore, Progressive
5 von 7 Punkten
"Guter Abschied"
CD Review: Arch Enemy - Doomsday Machine

Arch Enemy
Doomsday Machine


Death Metal, Melodic Death Metal, Power Metal
7 von 7 Punkten
"Angela for Bundeskanzler"
CD Review: Septicflesh - Communion

Septicflesh
Communion


Melodic Death Metal, Progressive, Symphonic / Epic Metal
4 von 7 Punkten
"Überambitioniert unnachvollziehbar"
CD Review: Inkarna - Helios

Inkarna
Helios


Deathcore, Djent, Progressive
4 von 7 Punkten
"Newcomer aus deutschen Landen"
CD Review: Madder Mortem - Desiderata

Madder Mortem
Desiderata


Dark Metal, Doom Metal, Progressive
6 von 7 Punkten
"absolut unzugänglich und dabei atemberaubend schön"
CD Review: Kadavar - Rough Times

Kadavar
Rough Times


Doom Rock, Hard Rock
6 von 7 Punkten
"Bleiben sich treu!"
CD Review: Arch Enemy - Will To Power

Arch Enemy
Will To Power


Melodic Death Metal
5 von 7 Punkten
"Alles wie immer: Alles gut."
CD Review: Revolution Saints - Light In The Dark

Revolution Saints
Light In The Dark


Hard Rock, Melodic Metal
4 von 7 Punkten
"Del Vecchios neue Platte"
CD Review: L.A. Guns - The Missing Peace

L.A. Guns
The Missing Peace


Sleaze Rock
5 von 7 Punkten
"Rückkehr des Ballermanns"
CD Review: Evil Invaders - Feed Me Violence

Evil Invaders
Feed Me Violence


Heavy Metal, Thrash Metal
6 von 7 Punkten
"Voll auf den Punkt"
<< Down - Im Oktober live in DortmundMalevolence - Album-Vorgeschmack >>
WINTERSUN haben den Veröffentlichungstermin ihres zweiten Albums, „Time I“, auf den 12. Oktober 2012 vorgezogen und die Band wird zudem zwei spezielle Album-Release-Shows in ihrem Heimatland Finnland spielen.
Die erste Show findet am 12. Oktober 2012 in Jyväskylä im "Lutakko", die zweite am 13. Oktober in Helsinki im "Nosturi" statt. Als Supportbands sind THAUROROD [im "Lutakko" und "Nosturi"] und MEDICATED [nur im "Nosturi"] mit von der Partie.

Die Band kommentiert wie folgt:

Wir freuen uns, die "Time World Tour" von unserem Heimatland aus mit gleich zwei Shows im Oktober starten zu können! Diese beiden ganz besonderen Album-Release-Shows werden unsere ersten Clubgigs in Finnland seit 2006 sein und das allererste Mal, dass es Songs von "Time I" live zu hören gibt! Die Besucher dieser Shows werden außerdem die ersten sein, die die Chance bekommen, eine signierte Version des neuen Albums zu ergattern.
Den Rest des Sommers über werden wir das neue Material einstudieren und an einer neuen, verbesserten Live-Show arbeiten, etwas Promotion machen und Bonusmaterial für das Album vorbereiten. Gleich nach den finnischen Gigs geht's zur "Heidenfest"-Tour durch Europa und danach...
Naja, noch mehr Shows werden bald angekündet. :)
Bleibt dran und ich hoffe, wir sehen uns bei den Gigs!


WINTERSUN haben bisher zwei Album-Trailer zum kommenden Werk „Time I“ veröffentlicht:

Album-Trailer Teil 1:



Album-Trailer Teil 2:



Das neue Album „Time I“ wird am 12. Oktober 2012 über Nuclear Blast erscheinen, die Band ist außerdem als Headliner bei der "Heidenfest"-Tour 2012 bestätigt, bei der auch KORPIKLAANI, VARG, TROLLFEST und KRAMPUS dabei sein werden.
18.07.12 | 20:16 Uhr
Kommentare
<< Down - Im Oktober live in Dortmund
Malevolence - Album-Vorgeschmack >>
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin