.: SUCHE
    Erweiterte Suche
Reviews von Mustasch
CD Review: Mustasch - Testosterone

Mustasch
Testosterone


Glam Rock, Hard Rock, Rock
4 von 7 Punkten
"Männermusik für Frauenversteher"
CD Review: Mustasch - Thank You For The Demon

Mustasch
Thank You For The Demon


Hard Rock, Heavy Metal, Stoner Rock
5.5 von 7 Punkten
"Ich hasse tanzen"
CD Review: Mustasch - Sounds Like Hell, Looks Like Heaven

Mustasch
Sounds Like Hell, Looks Like Heaven


Hard Rock, Heavy Metal
5 von 7 Punkten
"Wiedersehensfreude!"
CD Review: Mustasch - Mustasch

Mustasch
Mustasch


Hard Rock, Rock, Stoner Rock
6 von 7 Punkten
"Schnauzbärtiger Rock mit Flammentattoo"
CD Review: Mustasch - Latest Version Of The Truth

Mustasch
Latest Version Of The Truth


Hard Rock, Rock'n'Roll, Stoner Rock
5.5 von 7 Punkten
"Staubiger Chartverdacht!"
Live-Berichte über Mustasch
Mehr aus den Genres
CD Review: The Egocentrics - Love Fear Choices And Astronauts

The Egocentrics
Love Fear Choices And Astronauts


Psychedelic, Stoner Rock
6 von 7 Punkten
"Seelentaucher"
CD Review: Ufomammut - Eve

Ufomammut
Eve


Doom Metal, Psychedelic, Stoner Rock
7 von 7 Punkten
"BESTES Doom-Album des Jahres?!?"
CD Review: Savatage - Edge Of Thorns [Re-Release]

Savatage
Edge Of Thorns [Re-Release]


Power Metal, Rock
Keine Wertung
"Tolles Umbruchsalbum"
CD Review: Dark Forest -  Dawn Of Infinity

Dark Forest
Dawn Of Infinity


Heavy Metal, NwobHM
6 von 7 Punkten
"Eddies wahre Erben"
CD Review: D-A-D - Monster Philosophy

D-A-D
Monster Philosophy


Hard Rock, Rock
6 von 7 Punkten
"Gute Zeiten in Dänemark"
CD Review: Arch Enemy - Will To Power

Arch Enemy
Will To Power


Melodic Death Metal
5 von 7 Punkten
"Alles wie immer: Alles gut."
CD Review: Revolution Saints - Light In The Dark

Revolution Saints
Light In The Dark


Hard Rock, Melodic Metal
4 von 7 Punkten
"Del Vecchios neue Platte"
CD Review: L.A. Guns - The Missing Peace

L.A. Guns
The Missing Peace


Sleaze Rock
5 von 7 Punkten
"Rückkehr des Ballermanns"
CD Review: Evil Invaders - Feed Me Violence

Evil Invaders
Feed Me Violence


Heavy Metal, Thrash Metal
6 von 7 Punkten
"Voll auf den Punkt"
CD Review: Marty Friedman - Wall Of Sound

Marty Friedman
Wall Of Sound


Heavy Metal, Instrumental
5.5 von 7 Punkten
"Saitenhexerei auf die angenehme Art"
Band: Mustasch Homepage Metalnews nach 'Mustasch' durchsuchenMustasch
Interviewpartner: Stam
Share:
Stam
PINK FLOYD - fast ein Picasso: PINK FLOYD - "Wish You Were Here"
MUSTASCH - verursacht Augenkrebs: MUSTASCH - "Above All"
Dein momentaner Aufenthaltsort, während Du diese Fragen beantwortest?
Zu Hause und trinke meinen morgendlichen Kaffee.
Was hast Du gestern Abend/Nacht gemacht?
Ich habe „Fletch“ im TV geschaut und mit einem schönen Gothic-Mädel gechattet, das ich letztes Wochenende kennengelernt habe.
Was machst du morgens nach dem Aufstehen als erstes?
Erst mal ab ins Bad und dann zwei Kaffee!
Wie bist Du zur harten Musik gekommen?
Mein älterer Bruder gab mir DEEP PURPLE - ''Made in Japan'' als ich zehn war. when I was ten. Das schlug ein wie ein Blitz und traf mich total!
Auf wem würdest du beim Stagediven gerne mal "notlanden"?
John Candy [R.I.P.] oder vielleicht das Gothic-Mädel von letztem Wochenende...
Welche ist die peinlichste Platte in Deiner Sammlung?
GINO VANELLI - ''Powerful People''.
Die größte Peinlichkeit in Deinem Leben?
Als ich genau diese Scheibe auflegte und sie meinen Freunden zeigte. Ich glaube, mich hat das ganze Universum ausgelacht.
Die größte Dummheit, die Du je begangen hast?
Ich habe einer ex-Freundin mal ins Gesicht geschlagen. Macht sowas ja nicht!!! Nicht mal, wenn Ihr betrunken seid!!!
Dein Lieblingsessen?
Sämtliche nordeuropäischen gekochten Mahlzeiten. Vor allem die finnischen Weihnachts-Essen...
Dein Lieblingsgetränk?
Sambuca und eiskalter Sprudel!
Hast Du ein Vorbild?
Geezer ''Fingertips on fire'' Butler und Dolly Parton. ''Viele Leute haben so viel Geld ausgegeben um so billig auszusehen.'' [D. Parton]
Das Cover welcher Platte ist definitiv das coolste?
PINK FLOYD - ''Wish You Were Here''. Ohne Frage!
Und welches Cover welcher Platte ist definitiv das beschissenste?
Das Re-Release von ''Above All'' von MUSTASCH.
Welche drei Sachen würdest Du auf eine einsame Insel mitnehmen?
Meinen MP3-Player, eine Flasche Hawaiian Tropic und ein Handy!
Mit wem würdest du gerne mal auf der Bühne stehen?
Mit dem Prince Of Darkness - OZZY!
Wen würdest Du gerne mal treffen?
Christopher Walken. Scheint durchgeknallt genug zu sein. ''I want more cowbell!''
Das bizarrste Erlebnis mit Fans?
Als ich während eines Konzertes zum ersten mal feststellte, dass die Fans unsere Texte kannten. Ein seltsames aber großartiges Gefühl!
Bis dato unerfüllter Lebenswunsch?
Das, was man am meisten liebt, tun zu können und dafür bezahlt zu werden. [Nein, da sind wir noch nicht ganz angekommen...]
Dein Lebensmotto?
Sich so gut wie möglich zu fühlen und soviel Spaß wie möglich zu haben.
Autor: Markus Jakob [shilrak] | 08.05.07 16:56 Uhr
Kommentare
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin