.: SUCHE
    Erweiterte Suche
CD Review: Alestorm - Sunset On The Golden Age

Alestorm
Sunset On The Golden Age


Folk Metal, Power Metal
5.5 von 7 Punkten
"Jack Sparrow kann einpacken"
CD Review: Dimeless - White Lion

Dimeless
White Lion


Doom Metal, Groove Metal, Thrash Metal
5 von 7 Punkten
"Dieser Löwe groovt"
CD Review: Corrupt Moral Altar - Mechanical Tides

Corrupt Moral Altar
Mechanical Tides


Grindcore, Hardcore, Sludge
3 von 7 Punkten
"Die EP, die ein Album sein wollte"
CD Review: Ill Niño - Till Death, La Familia

Ill Niño
Till Death, La Familia


Modern Metal, Nu Metal
4 von 7 Punkten
"Nichts Halbes und nichts Ganzes"
CD Review: ZZ Top - The Very Baddest Of … [2CD]

ZZ Top
The Very Baddest Of … [2CD]


Blues / Bluesrock, Classic Rock
Keine Wertung
"Wirklich alles drauf - aber lieblos zusammengestellt!"
CD Review: Nazareth - Rock 'N' Roll Telephone

Nazareth
Rock 'N' Roll Telephone


Blues / Bluesrock, Classic Rock, Hard Rock
4.5 von 7 Punkten
"Das letzte Kläffen des heiseren Straßenköters"
CD Review: Nachtmystium - The World We Left Behind

Nachtmystium
The World We Left Behind


Black Metal
6.5 von 7 Punkten
"Schwanengesang"
CD Review: Gentle Giant - The Power And The Glory

Gentle Giant
The Power And The Glory


Prog Rock
Keine Wertung
"Dr. Wilson, übernehmen Sie!"
CD Review: Eluveitie - Origins

Eluveitie
Origins


Folk Metal, Melodic Death Metal
5 von 7 Punkten
"Gut, aber vorhersehbar"
CD Review: Tides from Nebula - Eternal Movement

Tides from Nebula
Eternal Movement


Post Rock
4.5 von 7 Punkten
"Zuckersüßer Post-Rock"
CD Review: Mortals - Cursed To See The Future

Mortals
Cursed To See The Future


Black Metal, Sludge
4 von 7 Punkten
"Noch zu unaufregend"
CD Review: Ultramantis Black - Ultramantis Black

Ultramantis Black
Ultramantis Black


Grindcore, Hardcore
4 von 7 Punkten
"Wrestlingchamp goes Hardcore"
CD Review: Harm Shelter - The Evil Within

Harm Shelter
The Evil Within


Hardcore
3 von 7 Punkten
"Newcomer aus Gießen"
CD Review: Madball - Hardcore Lives

Madball
Hardcore Lives


Hardcore
5 von 7 Punkten
"Der harte Kern stirbt nie..."
CD Review: Desaster - Live In Bamberg

Desaster
Live In Bamberg


Black/Thrash Metal
Keine Wertung
"Fränkischer Geburtstags-Mosh"
CD Review: Blues Pills - Blues Pills

Blues Pills
Blues Pills


Psychedelic, Retro Rock, Rock'n'Roll
6.5 von 7 Punkten
"Zehn wahnsinnig starke Songs"
CD Review: Vampillia - Some Nightmares Take You Aurora Rainbow Darkness

Vampillia
Some Nightmares Take You Aurora Rainbow Darkness


Avantgarde, Experimental, Post Rock
5.5 von 7 Punkten
"Wundertüte aus dem fernen Osten"

Das Artwork-Special


Nach unseren Ausflügen in Richtung Tontechnik, Band-Fotografie und Booking-Agentur, d.h. „Berufe im Metal“, ist es nun an der Zeit, sich einem Bereich zu widmen, mit dem sich jede/r, der/die eine CD oder LP in die Hand nimmt, zwangsläufig schon beschäftigt hat: den Artworks der Alben. Grund für uns also, diesen Aspekt einmal genauer zu beleuchten und im Rahmen eines Artwork-Specials vier teils unterschiedlich, teils vergleichbar agierende Künstler zu Wort kommen zu lassen, die vielen Lesern alle...

Das Doomstar Bookings-Special


„Mach es Dir selbst“, sagen DYSE. „Macht es nicht selbst“, sagen TOCOTRONIC. Recht haben beide. Schließlich ist es nicht unwichtig, wer was warum und wie selbst macht, und die Do-it-yourself-Bewegung hat ihre Wurzeln im handwerklichen Bereich. Haus, Hof und Garten in Stand halten, ausbauen, umbauen – das ganze Programm. Dabei kann man viel Mist bauen, nicht erst, seit der Verdrängungswettkampf der Baumärkte Handkreissägen und Bohrhämmer für Taschengeldbeträge in ungeschulte Hände übergibt. Man k...

Das BATHORY-Special


Es gibt Persönlichkeiten innerhalb unserer kleinen, heilen Metal-Welt, denen der Titel 'Wegbereiter' einfach unwiderruflich anhaftet. In der Gesamtbevölkerung mögen sie kaum Beachtung finden und wahrscheinlich nicht mehr als nur ein Name unter Milliarden sein. Doch für Hunderttausende sind sie Visionäre, Pioniere und Vorreiter. Man kann sie nennen, wie man will – der Respekt und das Gedenken ganzer Generationen wird ihnen auf ewig gewiss sein. Gerade im Bereich extremerer Auswüchse unseres gelie...

Jeff Hanneman - ein Nachruf


Als SLAYER-Gitarrist Jeff Hanneman am 02. Mai im Alter von nur 49 Jahren verstarb, verlor die weltweite Metal-Szene einen ihrer größten Mitstreiter. Mit Songs wie „Angel Of Death“, „Raining Blood“, „South Of Heaven“ und „War Ensemble“ – um nur wenige zu nennen – schrieb der Kalifornier Musik, die auch drei Jahrzehnte später noch als Quintessenz des Thrash Metal angesehen wird. Im Folgenden möchten wir Jeffrey John Hanneman die letzte Ehre erweisen und einen Überblick über den Werdegang und das S...

KREATOR - alles über "Phantom Antichrist"


Als ein gewisser Miland Petrozza – heute den Meisten als „Mille“ bekannt – 1982 zusammen mit seinen Freunden die Band TORMENTOR gründete, hat er sich wohl kaum träumen lassen, dass seine Formation nur wenige Jahre später ein ganzes Genre aus der Taufe heben sollte. 1985 benannten die Essener sich nämlich in KREATOR um, korrigierten ihren Stil vom bisher eher angeschwärzten Getrümmer in Richtung Thrash Metal à la SLAYER und bilden seither zusammen mit ihren Kollegen SODOM und DESTRUCTION das Dr...

Full Of Hate: Das Tour Diary von Twan van Geel [LEGION OF THE DAMNED]


Die von Metalnews präsentierte Hass-Tour des Jahres ist seit Kurzem vorbei, steckt aber den meisten von Euch sicherlich immer noch in den Knochen. Kein Wunder, schließlich haben solche Brutalo-Granaten wie CANNIBAL CORPSE, BEHEMOTH, LEGION OF THE DAMNED, MISERY INDEX, SUICIDAL ANGELS und NEXUS INFERIS nicht umsonst den Ruf sowohl auf Konserve als auch livehaftig feinstens die Keule zu schwingen. Einer, der hautnah dabei war, hat für uns exklusiv [Tage]Buch geführt und jeden einzelnen Tourtag dok...

ELUVEITIE - "Helvetios" Pre-Listening Report


Gut zwei Jahre nach dem durchweg überzeugenden „Everything Remains [As It Never Was]“ sowie etlichen absolvierten Konzerten meldet sich die Schweizer Pagan/Folk-Truppe ELUVEITIE mit ihrem neuen Album auf der Bildfläche zurück: „Helvetios“. Hierauf beschreiten die acht Musiker teils neue Wege, besinnen sich jedoch gleichzeitig auf ihre Wurzeln/Anfänge zurück, sodass neben dem textlichen Konzept vor allem die Vielschichtigkeit der Musik zu überzeugen vermag. Metalnews.de hatte im Vorfeld die Mögli...

LOU REED & METALLICA - Lulu


Der Anfang ist, wie so oft, eher unspektakulär und zufällig: LOU REED und METALLICA sind jeweils zu den Rock and Roll Hall of Fame-Konzerten 2009 in New York eingeladen und spielen zusammen Songs von Reeds früherer Band VELVET UNDERGROUND. Man versteht sich offenbar blendend, denn gleich im Anschluss daran kommt die Idee eines gemeinsamen Albums auf. ...

Das Thrashfest-Special


Thrash Metal: Eine Musikrichtung, die seit über 25 Jahren nicht totzukriegen ist und die immer Bestandteil der zukünftigen Musik sein wird. Bands wie METALLICA oder SLAYER kennt inzwischen fast jeder Mensch auf Erden, und viele der ganz Großen dieses Genres sind nach 25 Jahren aktiver als je zuvor. Dank Touren wie der „Big Four-Tour“ oder auch des Line-Up des Thrashfest zieht es zigtausende an Zuschauern in die Hallen dieser Welt. Der Begriff „zeitlose Magie“ dürfte wohl am besten beschreiben, u...

Das PANTERA-Special


Das Jahr 2010 zeichnete sich hauptsächlich durch seine Tragik aus. Viele große Musiker sind der Szene genommen worden – zumeist auf unnatürliche Art und Weise. Auch Dimebag Darrell starb am 8. Dezember 2004 einen gewaltsamen Tod. Er und PANTERA haben wie nur wenige andere Bands den modernen Metal geprägt und den Thrash in den 90er-Jahren auf ein komplett neues Level gebracht. Sein markantes und innovatives Gitarrenspiel trugen maßgeblich zu diesem Umstand bei, aber auch auf persönlicher Ebene ha...

Die Top 100 der METALNEWS-Redaktion


Die METALNEWS Top 100! Ich höre jetzt schon die Unkenrufe: „Ah, mal was ganz Neues!“ oder „Suuuuper, da stehen doch sowieso immer die Gleichen an der ersten Stelle!“ – vielleicht, aber mal ehrlich: Muss das Rad denn ständig neu erfunden werden? Gelesen werden diese Ranglisten schließlich jedes Mal von uns allen – und das mit Begeisterung, weil man diese großartigen Alben nochmals Revue passieren lassen will, nach den Platzierungen seiner eigenen Lieblinge sucht und sich dann darüber freut, wunde...

Ronnie James Dio – ein Nachruf


Der 16. Mai 2010 ist ein dunkler, ein trauriger Tag für die Musikwelt. Ein kleiner Mann, der Großes bewirkte, eine Legende der Rockmusik und eine Ikone für mehrere Generationen hat die große Bühne verlassen. Ronnie James Dio, Sänger von Kultbands wie RAINBOW oder BLACK SABBATH sowie seinem selbst betitelten Soloprojekt, erliegt an diesem Morgen in Houston, Texas, seinem knapp ein halbes Jahr zuvor im Frühstadium diagnostizierten Magenkrebsleiden. Millionen Fans auf der ganzen Welt sind geschockt...

Peter Steele – ein Nachruf


Es ist eine ironische Weisheit, die besagt, dass man die Wichtigkeit der Dinge erst bemerkt, wenn man sie vermisst. So oder so ähnlich ergeht es dieser traurigen Tage vielen Menschen auf der ganzen Welt, denn der sanfte Riese der tiefen Töne, Peter Steele, hat mit seinem überraschenden Tod am Morgen des 14. April 2010 im Alter von 48 Jahren die Musikwelt in Schockstarre versetzt....

Das Denovali Records-Special


Nach dem Motto „Klein, aber fein“ sorgt das deutsche Label Denovali Records in der Nähe von Bochum seit einigen Jahren für hochwertige und mit viel Herzblut gemachte Veröffentlichungen, die bewusst über das Medium CD hinausgehen. Dafür bieten die beiden Denovali-Macher sowohl liebevoll gestaltete Vinyl-Versionen und Digipacks als auch teilweise komplett kostenlose Downloads, um sich mit den Denovali-Bands vertraut zu machen – beispielsweise CELESTE, FALL OF EFRAFA, BLUENECK, NEIL ON IMPRESSION, ...

RELAPSE Records Special


Nicht nur viele Bands und Musiker dürsten immer wieder nach neuen Herausforderungen, auch Musikhörer und -liebhaber können mal die Schnauze voll von [metallischen] Konventionen haben. Sofern man eine Vorliebe für etwas krassere Sounds hat, kommt man spätestens dann unweigerlich mit der amerikanischen Plattenfirma Relapse Records in Berührung....

Das AUTOPSY-Special


Nachdem wir in unserem Special des großartigen Chuck Schuldiner und DEATH gedacht haben, ist es nun an der Zeit, die andere Seite zu beleuchten, und mit AUTOPSY eine Band zu ehren, die der extremen Musik gleichfalls wichtige Impulse gegeben hat – wenngleich in eine vollkommen andere Richtung als die zunehmend nach feinerem musikalischem Ausdruck suchenden DEATH. AUTOPSY hingegen widmeten sich Zeit ihrer Existenz der rohen, widerlichen und verstörenden Seite des Death Metal, dem schwer berauschte...

DEATH & Chuck Schuldiner - das Special


Chuck Schuldiner gilt gemeinhin als einer der – wenn nicht gar DER – Begründer des Genres Death Metal. Innerhalb von elf Jahren veröffentlichte seine Band DEATH, deren einzige Konstante Chuck selbst war, von den brutalen Anfängen auf „Scream Bloody Gore“ bis hin zum technisch höchst ausgereiften, progressiven „The Sound Of Perseverance“ sieben Studioalben. 1983 gründen der damals 16-jährige Chuck Schuldiner, Gitarrist Rick Rozz [mit bürgerlichem Namen übrigens Frederick DeLillo] und Schlagzeuger...

METALNEWS Studio-/Technik-Special


Habt Ihr Euch schon öfter mal gefragt, was manche Begriffe aus der Studiotechnik, die einem tagtäglich um die Ohren gehauen werden, eigentlich wirklich bedeuten? Wolltet Ihr daher schon immer mal wissen, was denn nun eigentlich Mastering und Trigger sind bzw. wie der Stand der modernen Aufnahmemöglichkeiten aussieht und wie eine Aufnahme im Studio prinzipiell abläuft, um ein wenig mehr hinter die Kulissen einer CD-Produktion blicken zu können? Dann seid Ihr hier richtig, denn Christoph Brandes [...

Nachruf auf Chris Witchhunter


Nachruf auf Chris Witchhunter...

Der Festivalkühlschrank


Man stelle sich folgende Situation vor: es ist heiß, sehr heiß… im Getümmel von tausenden, schwitzenden, langhaarigen Menschen werden die Zelte aufgebaut, der Pavillon steht ebenfalls kurz darauf und spätestens jetzt sind alle Anwesenden bereit für die Form von Urlaub, die wir in Heavy-Metal-Deutschland so lieben: Open Air Festivals!...

Danish Dynamite v.2008 / THE BURNING Tour-Telegramm


Die Danish Dynamite-Tour geht in eine neue Runde! Dieses Mal mit ILLDISPOSED, URKRAFT und THE BURNING! Rasmus Normand, Gitarrist der letztgenannten Truppe schreibt im Metalnews-Tour-Telegramm, was die Band Tag für Tag on the Road erlebt... [immer wieder reinschauen lohnt sich; das Telegram wird ständig geupdatet!]...

BXD-Events & Metalnews.de präsentieren


HEAVY METAL COLOGNE & LET’S ROCK...

METAL BLADE 25th ANNIVERSARY Tour - das Interview!


Anlässlich des 25jährigen Bestehens von Metal Blade wurden die Spaßvögel THE BLACK DAHLIA MURDER, die Anarchos von THE RED CHORD und die Newcomer JOB FOR A COWBOY auf eine Tour durch Europa geschickt. Eine gute Gelegenheit also, sich jeweils einen davon zu schnappen, alle an einen Tisch zu setzen und diese dann kräftig in der Anekdoten-Kiste graben zu lassen. Dabei fanden sich drei ausgesprochen unterschiedliche Charaktere zusammen: Während Jonny Davy [Vocals bei JOB FOR A COWBOY], der in seine...

Life, Rebirth And Death Of DISSECTION


Herbst/Winter 1993: Die Death Metal-Szene läuft sich gerade tot, crossovert, was das Zeug hält oder steigt just auf „normale“ Sounds um. Mitten in diesen Umbruch platzen einige extrem dunkle Gestalten, die sich selbst, den Metal und die lyrische Affinität zum Deibel mehr als ernst nehmen. Ihr angeschwärzter, pure Bosheit ausstrahlender Sound zieht – bei aller Plumpheit, die seinen Erzeugern teils zu Eigen ist – an und fasziniert. Eine der prägnantesten und intensivsten Combos dieser neuen Welle:...
HOME |  IMPRESSUM |  RSS |  FACEBOOK |  TWITTER |  DISCLAIMER
@Metalnews_de folgen

METALNEWS.DE - Metal-Magazin