[vc_row][vc_column width="1/4"][vc_single_image image="41211" img_size="medium"][vc_column_text] Wertung 6/7 Punkten Info VÖ: 29.01.2021 Label:Nuclear Blast Spielzeit: 00:52:14 Line-Up Wolf Hoffmann - Guitar Mark Tornillo - Vocals Christopher Williams - Drums Uwe Lulis - Guitar Martin Motnik - Bass Philip Shouse - Guitar Tracklist Zombie Apocalypse Too Mean To Die Overnight Sensation No Ones Master The Undertaker Sucks To Be You Symphony Of Pain The Best Is Yet To Come How Do

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 04.01.2020   Die Musikwelt trauert um Alexi Laiho. Der 41 jährige finnische Sänger und Gitarrist verstarb vor wenigen Tagen, wie das Label Napalm Records heute mitteilte. Mit seiner Band CHILDREN OF BODOM gelang der Sprung in die Heavy Metal-Weltspitze.       Foto: Terhi Ylimäinen [/vc_column_text][vc_text_separator title=""][vc_empty_space height="50"][mkd_button size="medium" target="_self" icon_pack=""

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 14.12.2020   Das Trans-Siberian Orchestra (TSO) wird seine fünf Rock-Opern in Albumform auch in Europa wieder digital erhältlich machen. Ab Freitag, 6. November, ist der Katalog via Streaming und Download auf den gängigen Plattformen erhältlich. Vor dem Hintergrund der alles andere zum Erliegen bringenden Pandemie haben TSO

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text]     Am 22. Januar 2021 wird das Album "The Eagle Will Rise" via PURE STEEL RECORDS auf CD veröffentlicht. Der Vorverkauf beginnt am 08. Januar 2021. Heute wird neben dem Artwork auch die Tracklist vorgestellt. "The Eagle Will Rise" Tracklist: 1. The Eagle Will Rise 2. Invoke The

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 17.11.2020   KISS sind wieder aktiv, und zwar auf dem Getränkemarkt mit der KISS Rum Kollektion, welches den KISS Black Diamond Premium Dark Rum und den KISS Detroit Rock Premium Dark Rum beinhaltet. Beschreibung: KISS Black Diamond Premium Dark Rum hat seinen Namen und Charakter vom Rock Monolith

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 17.11.2020 Die aus Athen stammende Sängerin Andry Lagiou konnte 2017 bei The Voice Of Greece alle Coaches überzeugen und ist seither eine feste kulturelle Größe in Griechenland. Zudem ist sie in ihrer Heimat mit ihrer Band The Harps erfolgreich. Mit Mistress Of The Night wurde

HomeReviewCataract – With Triumph Comes Loss

Cataract – With Triumph Comes Loss

Cataract - With Triumph Comes Loss

 

 

 

 

 

Wertung:

6.5/7

Info:

VÖ: 06. September 2004

Label: 

Spielzeit: 00:00:00

Line-Up:

Tracklist:

1.Killing tool
2.Nothing’s left
3.Vanished in the dark
4.Skies grow black
5.As we speak
6.Godevil
7.Fuel
8.Reborn from fire
9.Saving shelter
10.Hallow horns
11.With triumph come loss

Amazon

„“

“Bin Ch etwa ejn Kioskch – oder bin Ch etwo ejne Bankch?!” so oder ähnlich kam ich als kleiner Knirps durch Blödeleien meines zitierenden Vaters seinerzeit zum ersten mal mit der Schweiz in Berührung – heute bin ich 22 und die Schweizer hauen mir mit ihrem ThrashDeathCore einfach die Fresse zu Brei – auch schön!

Nachdem ich die Jungs Anfang des Jahres erstmals Live bestaunen durfte, war mir klar, dass da noch einige Eisen im Feuer sind und als nun dieses Feuerwerk wahnsinnigen Aggro-Gebolzes im Briefkasten zwitscherte, war klar, dass es mit einer kurzen Stippvisite im heimischen Player wohl nicht getan sein kann. Zu hart sind die Blastbeats, zu scharf die Salami-schneidenden Äxte, zu brutal das Pitbull-Geshoute. All das verschmilzt zu einer ARSCHTIGHTEN Symbiose, die jedem, der auch nur ansatzweise etwas mit Hartwurst-Melodien zu tun hat, einfach nur das verdutzte Glotzen aus dem Schädel rotzt. Glasklarer Sound, der töten könnte, wenn die Naturgesetze anders verteilt wären.

CATARACT haben nach dem heftigen “Great Days Of Vengeance” mit “With Triumph Comes Loss” dermaßen einen draufgesetzt, dass sie es wohl schwer haben werden, dies mit einem kommenden Output zu toppen! Nach HEAVEN SHALL BURN’s „Antigone“ die Beste Metalcore-Scheib 2004 – der Pure Hass! 6,5 Punkte für die Schweiz – PIERO ESTERIORE & THE MUSICSTARS geht kacken

Markus Jakob / 12.10.2004

Facebook Kommentare
Share With: