Die bayrischen Progressive Death Metaller OBSCURA haben den ersten Teil einer Reihe von Webisoden zur Entstehung ihres neuen Albums „Diluvium“ ins Netz gestellt. Die mittlerweile fünfte Platte der Formation wird am 13. Juli erneut über ihre langjährige Plattenfirma Relapse Records in den Handel kommen.

Der Name der britischen Heavy Metal-Band MONUMENT steht stellvertretend für harte Arbeit und den Willen zum Erfolg: Vor gerade mal sechs Jahren tauchte die Band mit ihrer EP „Rock The Night“ im Underground auf und arbeitete sich seither mit eherner Zielstrebigkeit Stück für Stück an

Die international aufgestellten Power Metaller KAMELOT haben einen Videoclip zu ihrem Song „Amnesiac“ veröffentlicht. Der aufwändig produzierte Kurzfilm entstand in Zusammenarbeit mit Regisseur Ivan Colic, der bereits bei „Phantom Divine“ auf dem Regiestuhl saß. „Amnesiac“ enstammt „The Shadow Theory“, dem aktuellen Album der Truppe um

Unter dem Banner von WE ARE SENTINELS haben sich der ehemalige ICED EARTH-Sänger Matt Barlow und sein früherer PYRAMAZE-Weggefährte Jonah Weingarten für ein neues Projekt zusammengetan. Am 6. Juli wird das Duo sein selbst betiteltes Debüt-Album europaweit über das Indie-Label SAOL in den Handel bringen.

Die u.a. um Mitglieder von MUNICIPAL WASTE und MAMMOTH GRINDER versammelte Crossover-Formation IRON REAGAN wird sich ab Juni auf Tour durch Europa begeben. Dabei werden die Burschen für immerhin fünf Konzerte auch in Deutschland Station machen.

Die Kölner Metaller WOLFEN haben mit „Genetic Sleepers“ ein neues Video veröffentlicht. Die Nummer kommt von ihrem nächsten Album, das den Titel „Rise Of The Lycans“ tragen und am 22. Juni über Pure Steel Records erscheinen wird.

HomeInterviews (Page 161)

Shilrak: Hallo, Yannis! Du bist Gründungsmitglied von NekrOshinE. Kannst Du uns zunächst etwas über Euch erzählen? Yannis: Hallo Shilrak. Wir haben uns im Januar 2001 gegründet. Ich spielte mit unserem Sänger (cash) und unserem einen Gitarristen

Shilrak: Hallo, _exile.37! Kannst Du uns erstmal einen kleinen Einblick in Eure Bandhistorie geben? _exile.37: Servus. Bluttaufe wurde 1994 gegründet. Es folgten einige nicht weiter nennenswerte Demoaufnahmen, welche jedoch innerhalb der Szene recht gut ankamen. Dadurch

Bloodlord: Hallo, ihr seid also „Paimon“