In folgendem Interview erzählt uns Sänger Bobby „Blitz“ Ellsworth, warum OVERKILL auch nach fast vierzig Jahren so fulminant unterwegs sind.

Die norwegischen Gothic Metaller IMPERIA haben ein Video zu ihrem neuen Song "Unspoken Words" ins Netz gestellt.

Die Hamburger Power Metal-Urväter HELLOWEEN haben angekündigt, dass sie am 19. April zwei ihrer Alben neu auflegen werden.

Die japanischen Heavy Metal-Veteranen ANTHEM haben einen Trailer zu ihrem kommenden, mit neu aufgenommenen Klassikern gefüllten Album namens "Nucleus" veröffentlicht.

Die schwedischen Heavy Metal-Jungspunde ENFORCER haben mit "Die For The Devil" eine erste Single zu ihrem nächsten Album vorgestellt.

Die u.a. um Gitarrist Roy Z und Sänger Chas West versammelten Hard Rocker WEST BOUND haben ein Video zu ihrem Song "Dance Of Life" ins Netz gestellt.

HomeReview (Page 10)

Dank eines Vertrags mit Violent Creek Records konnten sich die Balinger Thrash Metaller TRAITOR schon mit ihrem letzen Album „Venomizer“ ein breiteres Publikum erschließen und gelten seither zumindest im Thrash Metal-Underground als eine feste Größe.

Das Leben ist nicht immer fair: Einst Teil der obersten Riege der NWOBHM halfen BLITZKRIEG gar, die mächtigen METALLICA aus der Taufe zu heben, wurden jedoch nach ihrem genialen Debüt „A Time Of Changes“ rasch

1988 veröffentlichten die U.S. Metaller RIOT mit „Thundersteel“ nicht nur eines ihrer besten Alben, sondern vermutlich eines der besten Heavy Metal-Alben überhaupt. Das ist jetzt 30 Jahre her. Während die New Yorker davon absehen, ihr

Endlich mag man mit voller Inbrunst, sowie Begeisterung herausbrüllen. Bevor wir das aber tun, begeben wir zurück ins Jahr 2007. Es war im Sommer ‘07 als sich PUNGENT STENCH (wieder einmal) auflösten. Da aber auch

Nachdem der ehemalige MANOWAR-Gitarrist Ross „The Boss“ Friedman zwei durchaus anständige Alben unter eigenem Namen veröffentlicht hatte, kamen seine Solo-Ambitionen nur kurze Zeit später wieder zum Stillstand. Erst 2015 kehrten ROSS THE BOSS ausgerechnet mit

Neulich saß ich während eines Festivals, auf dem auch AURA NOIR spielten, mit ein paar Leuten im Backstage-Raum, als die Tür aufging und Aggressor - auf Krücken! - in abnormer Geschwindigkeit durch den Raum stakste.

BULLET machen es ihren Hörern nicht immer leicht: Auf das ziemlich gelungene „Highway Pirates“ folgte mit „Full Pull“ die Ernüchterung – nur, damit die Schweden mit „Storm Of Blades“ das beste Album ihrer Karriere

Welch ein wunderschönes Cover! Das muss man auf jeden Fall voranschieben, auch wenn dadurch natürlich nicht die musikalische Leistung des Würzburger Quintetts geschmälert werden soll, das mit „Riverdragons & Elephant Dreams“ nach siebenjähriger Albumpause frisch

Donnerwetter, ESCAPE THE FATE liefern mit „I Am Human“ ihr bereits sechstes Album ab. Ihr mit Metalcore und Synth-Pop durchsetzter moderner Metal [oder laut Wikipedia meinetwegen auch Post Hardcore] hat also schon eine gewisse Reifezeit

Trotz mittlerweile vier Alben, norwegischer Herkunft und einer Bandgeschichte, die bis ins Jahr 1992 zurückreicht, haben es Lars Stavdal und sein Geschöpf WALLACHIA nie so recht in den Fokus der Sinfonic Black Metal-Öffentlichkeit geschafft. Das