Die Progressive Metal-Legenden FATES WARNING gehören seit Neuestem wieder zur Familie von Metal Blade Records.

Die aus Maryland stammenden Rocker CLUTCH haben einen Videoclip zu ihrem neuen Song "Ghoul Wrangler" ins Netz gestellt.

Die amerikanische Heavy Metal-Formation SPIRITS OF FIRE hat mit "It's Everywhere" einen weiteren Videoclip zu ihrem am 22. Februar erscheinenden Debüt vorgestellt.

Allen gesundheitlichen Problemen zum Trotz sind und bleiben OVERKILL eine Oase der Beständigkeit. Gut so!

Die polnischen Death Metal-Könige VADER haben mit "Thy Messenger" eine neue EP für den Sommeranfang 2019 in Aussicht gestellt.

Die britischen Old School Death Metaller MEMORIAM haben nach eigener Aussage mit den Aufnahmen zu ihrem dritten Album begonnen.

HomeReview (Page 13)

Zehn Alben hat der einsame Wolf Niklas Kvarforth mit SHINING mittlerweile auf dem Kerbholz, und die eine oder andere stilistische Kurskorrektur hinter sich. Ein Album, auf dessen stilprägende Qualität sich eigentlich fast jeder einigen kann,

Seit sie mit „The Virus Conspires“ nach zwei EPs ihr erstes Album veröffentlicht haben, sind drei Jahre ins Land gegangen. In dieser Zeit waren die britischen Thrash Metaller SHRAPNEL keineswegs untätig, sondern haben sich munter

Die Hamburger Power Metaller IRON SAVIOR waren einst beim bestens aufgestellten Label Noise Records unter Vertrag. Zwar sind deren Nachlassverwalter derzeit dabei, endlich den lange vergriffenen Backkatalog der Plattenschmiede wieder aufzulegen, jedoch steht es in

David Glen Eisley und Craig Goldy sind langjährige Weggefährten. Bereits 1984 nahmen die beiden zusammen das erste GIUFFRIA-Album auf und musizierten später noch einmal in Mr. Goldys Soloband RITUAL zusammen. Das war 1991 – seither

Früher hieß es mal “Manchmal kommen sie wieder,“ aber so wirklich akkurat ist diese Aussage nicht mehr, denn heutzutage kommen sie ja alle wieder. So auch PRETTY BOY FLOYD, die seit 1987 den Sunset Strip

New York war in den seligen 80ern nicht unbedingt der heißeste Fleck, wenn es um Heavy Metal ging – entsprechend lassen sich die erfolgreichen Ostküsten-Bands auch an einer Hand abzählen, allen voran TWISTED SISTER und

Seit mittlerweile stolzen 30 Jahren aktiv waren die Karlsruher Melodic Metaller PINK CREAM 69 u.a. einst Heimat des heutigen HELLOWEEN-Sängers Andi Deris. Der wurde jedoch schon vor über zwei Jahrzehnten durch David Readman abgelöst –

Einen Mangel an neuen Ideen kann man den Teutonen-Thrashern DESTRUCTION beileibe nicht vorwerfen, beschert die Truppe ihren Fans doch mit schöner Regelmäßigkeit durchweg gelungene neue Alben. Dazu haben die Herren um Frontmann Schmier aber auch

Als BLACKENED machen die Baden-Württemberger Power Metaller seit 1997 Musik, ein knappes Jahrzehnt später folgte die Namensänderung – wenn man es richtig dreht, sind EVERTALE auch schon 20. Dafür sind zwei Alben eigentlich recht wenig,

Hinter BEAST IN BLACK verbirgt sich der ehemalige BATTLE BEAST-Gitarrist Anton Kabanen. Der brachte seine neue Band prompt ebenfalls bei Nuclear Blast unter die Haube und organisierte für das Debüt-Album „Berserker“ obendrein den gleichen Artwork-Künstler,