Die japanischen Heavy Metal-Urgesteine ANTHEM haben mit "Immortal Blind" einen weiteren Song von ihrem kommenden, mit neu aufgenommenen Klassikern gefüllten Album "Nucleus" veröffentlicht.

Die hessischen Thrash Metaller EXUMER haben mit "Hostile Defiance" ein neues Album für den 05. April 2019 über Metal Blade angekündigt.

Die finnischen Power Metaller BEAST IN BLACK haben pünktlich zum Valentinstag ein Video zu ihrem Song "From Hell With Love" ins Netz gestellt.

Die belgischen Death Metal-Veteranen ABORTED haben mit "Deep Red" einen neuen Song von ihrem aktuellen Album "TerrorVision" inklusive Video veröffentlicht.

Die wieder erstarkten U.S. Metal-Helden FIFTH ANGEL haben ein Lyric-Video zu ihrem Song "Stars Are Falling" ins Netz gestellt.

Die Hamburger True Metaller IRON SAVIOR haben mit "Roaring Thunder" eine neue Single zu ihrem kommenden Album "Kill Or Get Killed" veröffentlicht.

HomeReview (Page 14)

Nach dem sehr guten „Fragile Immortality“ hatte ich der Band um die Ex-SONIC SYNDICATE Mitglieder Richard Sjunnesson, Roger Sjunnesson und Roland Johannsson eine rosige Zukunft prophezeit. Doch das folgende „Lust And Loathing“ ließ so manchen

Nach ihrer letzten Schlachtplatte, „Hospital Carnage“ [2011], haben sich die spanischen Gore-Death/Grinder HAEMORRHAGE ein wenig Zeit gelassen und liefern nun – mit neuem Schlagzeuger an Bord – das programmatisch betitelte „We Are The Gore“ ab.

Langes Ausruhen ist nicht unbedingt die Stärke von Victor Smolski. Der leidenschaftliche Autofreak rast mit hoher Geschwindigkeit durch das Leben. Eben erst der Split mit RAGE, dann die Gründung eines neuen Projektes ALMANAC. Mit jener

Live-Alben von IRON MAIDEN gibt es viele und es werden stetig mehr. Das ist auch gut so, denn keine andere Band ihres Alters schafft es heute noch, im Live-Betrieb eine derartige Energie und authentische Liebe

Wenn man an EVANESCENCE denkt, fallen einem automitsch die sehr mächtigen Hits des Debütalbums "Fallen" ein, wie "Bring Me To Life", "My Immortal" oder "Going Under" ein. Kein Wunder, so sind diese Nummern einfach zeitlos

Manchmal bedarf es einer Initialzündung. Da lungert man auf einem Festival herum und blättert im Programmheft. In der Hoffnung, mal eine Band oder einen Künstler zu erleben, den man nicht gefühlt dutzendfach gesehen hat. So

Gerade mal knapp über ein Jahr ist es her, dass Italiens Thrash Metal-Aushängeschild NATIONAL SUICIDE eine neue Platte veröffentlicht hat, da kommen Stefano Mini und seine Truppe schon mit dem nächsten Album um die Ecke.

CRIPPER gehören schon seit gefühlten Ewigkeiten zur Speerspitze in der deutschen Thrash Metal Szene. Nun steht Album Nummer 6 auf dem Plan, das halbe Dutzend ist also voll. Stillstand bedeutet Tod. Diese Floskel hat irgendwo

Bei Metal Blade Records pflegt man den Heavy Metal aus Schweden: Kurz nach ihren Kollegen PORTRAIT dürfen auch RAM wieder mit einem neuen Album ran - schon zum fünften Mal und immerhin mit der zweiten

Drei Jahre haben sich SAVAGE MESSIAH für ihr nächstes Album Zeit gelassen – das ist für ihre Verhältnisse kein übermäßig langer Zeitraum und doch fühlt es sich an, als sei es um die Engländer lange