[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 26.01.2021   TEZURA nennt sich eine junge Band aus München. Aktuell stellen die vier Jungs zwei neue Songs vor, hier folgt das Video von "Stray Alone". Gegründet im Winter 2018, machen TEZURA erstmals 2019 mit ihrem Demo „Voices“ auf sich aufmerksam. Im Januar 2021 folgen mit ‚Stray Alone‘

[vc_row][vc_column width="1/4"][vc_single_image image="41211" img_size="medium"][vc_column_text] Wertung 6/7 Punkten Info VÖ: 29.01.2021 Label:Nuclear Blast Spielzeit: 00:52:14 Line-Up Wolf Hoffmann - Guitar Mark Tornillo - Vocals Christopher Williams - Drums Uwe Lulis - Guitar Martin Motnik - Bass Philip Shouse - Guitar Tracklist Zombie Apocalypse Too Mean To Die Overnight Sensation No Ones Master The Undertaker Sucks To Be You Symphony Of Pain The Best Is Yet To Come How Do

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 04.01.2020   Die Musikwelt trauert um Alexi Laiho. Der 41 jährige finnische Sänger und Gitarrist verstarb vor wenigen Tagen, wie das Label Napalm Records heute mitteilte. Mit seiner Band CHILDREN OF BODOM gelang der Sprung in die Heavy Metal-Weltspitze.       Foto: Terhi Ylimäinen [/vc_column_text][vc_text_separator title=""][vc_empty_space height="50"][mkd_button size="medium" target="_self" icon_pack=""

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 14.12.2020   Das Trans-Siberian Orchestra (TSO) wird seine fünf Rock-Opern in Albumform auch in Europa wieder digital erhältlich machen. Ab Freitag, 6. November, ist der Katalog via Streaming und Download auf den gängigen Plattformen erhältlich. Vor dem Hintergrund der alles andere zum Erliegen bringenden Pandemie haben TSO

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text]     Am 22. Januar 2021 wird das Album "The Eagle Will Rise" via PURE STEEL RECORDS auf CD veröffentlicht. Der Vorverkauf beginnt am 08. Januar 2021. Heute wird neben dem Artwork auch die Tracklist vorgestellt. "The Eagle Will Rise" Tracklist: 1. The Eagle Will Rise 2. Invoke The

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 17.11.2020   KISS sind wieder aktiv, und zwar auf dem Getränkemarkt mit der KISS Rum Kollektion, welches den KISS Black Diamond Premium Dark Rum und den KISS Detroit Rock Premium Dark Rum beinhaltet. Beschreibung: KISS Black Diamond Premium Dark Rum hat seinen Namen und Charakter vom Rock Monolith

HomeReviewDoubleDrive – Blue In The Face

DoubleDrive – Blue In The Face

DoubleDrive - Blue In The Face

 

 

 

 

 

Wertung:

5.0/7

Info:

VÖ: 28. April 2003

Label: 

Spielzeit: 00:00:00

Line-Up:

Tracklist:

01. 11:59
02. Imprint
03. Hollowbody
04. Million People
05. I Don’t Care
06. Freightrain
07. Track Number 7
08. Evenout
09. Inside Out
10. The Hand
11. Big Shove

Amazon

„“

Nachdem ich mit THEORY OF A DEADMAN DEN LETZTEN ALTERNATIVEN OUTPUT AUS DEM HAUSE ROADRUNNER RECORDS VORLIEGEN HATTE, VERMUTETE ICH IN DOUBLEDRIVE einen ähnlichen NICKELBACK-CLON – DOCH WEIT GEFEHLT. ZWAR HöRT MAN AUCH HIER AB UND AN DIE KANADIER DURCHSCHEINEN, ABER ANHAND DES SONSTIGEN SONGMATERIALS SCHEINT ES EHER EINEM ZUFALL ODER EINER AUSNAHME ZU GLEICHEN.

IM GROßEN UND GANZEN ZEIGT DER VIERER GESUNDEN, ERDIGEN ROCK MIT DEM OFFENSICHTLICHEN WILLEN, DEM ERFOLG IHRES DEBüTS „1000 YARD STARE“ NACHZUEIFERN UND DIE CHARTS ZU KNACKEN. BEI DEM VERTRETENEN SONGMATERIAL, DAS ZUM TEIL AN DEN WESTERNGITARREN ZUPFENDEN EVERLAST oder auch mal an 3 DOORS DOWN ERINNERN MAG, DüRFTE dies eigentlich kein allzu großes Problem werden, sollte man sie denn gewähren lassen.
Dass die obligatorischen Balladen wie „Million People“ oder „Big Shove“ nicht fehlen dürfen versteht sich von selbst und enttäuschen ebenso wenig wie „härtere“ Nummern der Marke „Track Number 7“ oder das hitverdächtige „Hollowbody“.

Alles in Allem ein ziemlich gutes Leichtkost-Album, dass allen Freunden des relaxten Rockens nicht bitter aufstoßen, sondern viel eher einen OHRalen […] Gaumenschmaus bereiten sollte – und vielleicht kann man die Jungs ja auch bald auf MTV begutachten… who knows… Für die alternativen Tanztempel ist die Platte auf jeden Fall prädestiniert.

Markus Jakob / 21.04.2003

Facebook Kommentare
Share With: