[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text]     Am 22. Januar 2021 wird das Album "The Eagle Will Rise" via PURE STEEL RECORDS auf CD veröffentlicht. Der Vorverkauf beginnt am 08. Januar 2021. Heute wird neben dem Artwork auch die Tracklist vorgestellt. "The Eagle Will Rise" Tracklist: 1. The Eagle Will Rise 2. Invoke The

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 17.11.2020   KISS sind wieder aktiv, und zwar auf dem Getränkemarkt mit der KISS Rum Kollektion, welches den KISS Black Diamond Premium Dark Rum und den KISS Detroit Rock Premium Dark Rum beinhaltet. Beschreibung: KISS Black Diamond Premium Dark Rum hat seinen Namen und Charakter vom Rock Monolith

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 17.11.2020 Die aus Athen stammende Sängerin Andry Lagiou konnte 2017 bei The Voice Of Greece alle Coaches überzeugen und ist seither eine feste kulturelle Größe in Griechenland. Zudem ist sie in ihrer Heimat mit ihrer Band The Harps erfolgreich. Mit Mistress Of The Night wurde

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 17.11.2020   REZET bringen am 29.1.2021 ihr neues Album "Truth In Between" heraus. Den ersten Videoclip könnt ihr hier bereits antesten: Seht das Video hier: VIDEOLINK     Das Album wird folgende Songs enthalten:   Tracklist 01) Back For No Good 02) Deceived By Paradise 03) Populate. Delete. Repeat. 04) Renegade 05) Half A Century (feat.

[vc_row][vc_column width="1/4"][vc_empty_space height="10"][vc_single_image image="41173" img_size="medium"][vc_column_text] Wertung 5,5/7 Punkten Info VÖ: 28.08.2020 Label: ASHtunes Spielzeit: 01:16:18 Line-Up Faust: Christian Venzke Hexe: Carina Castillo Mephista: Jessica Fendler Erdgeist: Michail Mamaschew Goethe: Eda Schilling Valentin: Jimmy Gee Gretchen: Anika Bollmann Halbhexe: Vivian Fuchs Gott: Martin Constantin Brandner: Leo Sieg Siebel: Andreas Weimer Chor: Jimmy Gee, Melli Preuße, Michail Mamaschew, Carina Castillo, Ulrike Dombrowa,

[vc_row][vc_column width="1/4"][vc_single_image image="41165" img_size="medium"][vc_column_text] Wertung 4,5/7 Punkten Info VÖ: 10.07.2020 Label: Metal Unlimited Line-Up Torsten Pfundt(Apex Cordis) –Vocals Thomas Mielke (Ceyx) - Guitar Max Engel (Stultus Obscuram) - Guitar Marc Kirchhof (Aries) - Bass Lucas Zacharias(Saggitarius) - Drums Tracklist 1.Addicted 2.Ectopia Cordis 3.Breathing 4.Drowning 5.Hurriyya 6.Code ofSilence 7.Wrath 8.Delusion 9.Fate 10.Digital Cannibals 11.Socialution 12.Egolog 13.Power to My Words [feat. Cohiba Boyzz] [/vc_column_text][vc_empty_space][/vc_column][vc_column width="3/4"][vc_column_text]Berlin ist schon immer anders gewesen. Auch die kulturelle

HomeNewsFractal Universe – veröffentlichen neue Single
Ein Foto der Band Fractal Universe

Fractal Universe – veröffentlichen neue Single

Ein Foto der Band Fractal Universe26.03.2019

Am 19. April werden FRACTAL UNIVERSE ihr neues Album „Rhizomes of Insanity“ über Metal Blade Records veröffentlichen. Die Band hat jetzt die zweite Single „Masterpiece’s Parallelism“ aus dem Album veröffentlicht, welche man sich hier anhören kann. Dort findet ihr ebenfalls das Video zur ersten Single „Oneiric Realisations“.

 

„“Rhizomes of Insanity“ ist ein Konzeptalbum, auf dem es um um ein Gedankenexperiment in Bezug auf Wahnsinn geht„, erklärt Gitarrist und Sänger Vince Wilquin. „Wir stellen die Ursachen infrage und versuchen, die Grenze zwischen Verrücktheit und Vernunft zu definieren. Es läuft darauf hinaus, die Bedeutung des Wahnsinns in der gegenwärtigen Gesellschaft zu bestimmen, und gelangt zu dem Schluss, dass er mittlerweile ein maßgeblicher, unvermeidlicher und letztlich auch notwendiger Teil jedes Menschen ist, den wir um jeden Preis unterdrücken wollen.

 

„Rhizomes of Insanity“ track-listing:
01. Oneiric Realisations
02. Flashes of Potentialities
03. Rising Oblivion
04. A Reality to Foreclose
05. Masterpiece’s Parallelism
06. Parabola of Silence
07. Madness‘ Arabesques
08. Architectural Aberrations
09. Fundamental Dividing Principle
10. Chiasmus of the Damned
11. Collective Engram – Unplugged (Bonus Track

 

Im April geht die Band in ihrer Heimat auf Headliner-Tour, ehe im weiteren Lauf des Jahres europaweite Konzerte sowie Auftritte bei den Sommerfestivals anstehen. Metal-Fans dürfen sich freuen, 2019 und darüber hinaus noch eine Menge mehr von FRACTAL UNIVERSE auf die Ohren zu bekommen. „Seit unserer Gründung haben wir stets 100 Prozent gegeben, um unseren Hörern das Bestmögliche und denkwürdige Live-Performances zu bieten. In Anbetracht unserer Zusammenarbeit mit Metal Blade für „Rhizomes of Insanity“ denke ich, dass uns jetzt alle Türen offenstehen, um FRACTAL UNIVERSE weiter nach vorne zu bringen.

 

FRACTAL UNIVERSE Tour Daten:
Apr. 19 – Nilvange, France – Le Gueulard+
Apr. 20 – Limours, France – Asylum Metal Fest
Apr. 25 – Toulouse, France – La Cave à Rock
Jul. 27 – Distroff, France – Met‘ Farm Festival

Aktuelle Reviews
Facebook Kommentare
Share With: