[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 05.06.2020   Die Offenburger Band LEGAL HIGH hat die Arbeiten zu ihrem neuen Album „Rough ReBoot" abgeschlossen. Veröffentlicht wird das neue Werk der Alternative-Rocker am 26.06.2020 via First Row Records,gemastert wurde das Album in den PEAK Studios. Mit „Rough ReBoot“ legen die Offenburger eine feine Platte in

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] TT.MM.JJJJ   Es ist ein wenig still geworden um die Sainted Sinners, die 2017 und 2018 mit zwei Alben und einer spektakulären Besetzung (u.a. David Reece, Ferdy Doernberg) auf sich aufmerksam machten. Für das dritte Album hat Band-Mitgründer Frank Pané, der auch mit der Hard Rock Band Bonfire

[vc_row][vc_column width="1/4"][vc_single_image image="41144" img_size="medium"][vc_column_text] Wertung 6,5/7 Punkten Info VÖ: 10.M04.2020 Label: Nuclear Blast Spielzeit: 01:13:48 Line-Up Tuomas Holopainen - Keyboards Marco Hietala – Bass Emppu Vuorinen – Guitar Kai Haito -Drums Floor Jansen - Vocals Troy Donockley - Uilleann pipes, low whistles, vocals Tracklist Disc 1: 01. Music 02. Noise 03. Shoemaker 04. Harvest 05. Pan 06. How's The Heart? 07. Procession 08. Tribal 09. Endlessness Disc 2: 01. All The

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 27.03.2020   Die neu formierte Formation SUNCZAR veröffentlicht heute, am 27.03.2020 ihre neue EP. Aufgenommen, gemixt und gemastert wurde "The Unveiling" im Konoba Studio Frankfurt. Erst kürzlich wurde das Video zur Hymne "Back To Shadows" präsentiert, heute nun ist die komplette EP sowohl digital als auch

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] Foto: Nuclear Blast   Das neue NIGHTWISH Album heißt "Human // Nature" und erscheint am 10.04.2020 über Nuclear Blast. Unser Redakteur durfte in einem Hamburger Hotel in der Nähe vom Heiligengeistfeld erscheinen und mit Floor Jansen sowie mit Troy Donockley ein Gespräch über eben jenes neue

[vc_row][vc_column width="1/4"][vc_empty_space height="10"][vc_single_image image="41129" img_size="medium"][vc_column_text] Wertung 5/7 Punkten Info VÖ: 31.12.2019 Label: Spielzeit: 00:11:37 Line-Up BÖSE FUCHS aka Valeria Ereth – guitars, bass, drums, programming, keys SLY aka Seline Hönig – vocals, bass, drums, keys Tracklist 1. In Danger 2. Scream for Humanity 3. Futurium [/vc_column_text][vc_empty_space][/vc_column][vc_column width="3/4"][vc_column_text] Der Bandname mag so gar nicht innerhalb des

HomeNewsGhost – neues Album im Juni, Video zu „Rats“ online

Ghost – neues Album im Juni, Video zu „Rats“ online


Foto: Mickael Eriksson

14.04.2018

 

GHOST haben mit „Prequelle“ den Titel ihres kommenden Albums bekanntgegeben. Die Scheibe soll am 1. Juni erscheinen und wurder im vergangenen Jahr in den Artery Studios in Stockholm, Schweden mit Produzent  Tom Dalgety (OPETH, ROYAL BLOOD) aufgenommen. Den Mix erledigte Andy Wallace (NIRVANA, SLAYER) im Januar in den Westlake Studios in West Hollywood.

 

Das offizielle Video zur ersten Single „Rats“ kann unten angesehen werden. Der Clip wurde von Roboshobo (a.k.a. Robert Schober) gedreht, der zuvor bereits mit Bands wir METALLICA, ALICE IN CHAINS, MASTODON und GREEN DAY arbeitete.

 

„Prequelle“ track listing:
01. Ashes
02. Rats
03. Faith
04. See The Light
05. Miasma 
06. Dance Macabre 
07. Pro Memoria 
08. Witch Image 
09. Helvetesfönster 
10. Life Eternal

 

„Prequelle“ stellt GHOSTs neuen Frontmann Cardinal Copia vor, der am 6. April in Chicago im Rahmen einer privaten Acoustic-Performance erstmals mit drei Songs in Erscheinung trat.

 

Der letzte Papa, Papa Emeritus III, wurde während der letzten Show des „Meliora“-Tourzyklusses im Herbst vergangenen Jahres gewaltsam von der Bühne geholt, worauf Papa Zero den Beginn der „middle ages“ annoncierte. Selbstverständlich sind alle Papas – mit Ausnahme von Zero – sowie Cardinal Copia ein un dieselbe Person – Tobias Forge, Gründer und Sänger der Band.

 

Jener hatte seine Identität letztes Jahr enthüllt während er sich vor Gericht verantworten musste. Vier ehemalige Mitglieder der Band beschuldigten ihn, sie hintergangen und Gelder von früheren Alben und Tourneen unterschlagen zu haben.

 

Das Artwork von Prequelle

Aktuelle Reviews
Facebook Kommentare
Share With: