[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text]     Am 22. Januar 2021 wird das Album "The Eagle Will Rise" via PURE STEEL RECORDS auf CD veröffentlicht. Der Vorverkauf beginnt am 08. Januar 2021. Heute wird neben dem Artwork auch die Tracklist vorgestellt. "The Eagle Will Rise" Tracklist: 1. The Eagle Will Rise 2. Invoke The

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 17.11.2020   KISS sind wieder aktiv, und zwar auf dem Getränkemarkt mit der KISS Rum Kollektion, welches den KISS Black Diamond Premium Dark Rum und den KISS Detroit Rock Premium Dark Rum beinhaltet. Beschreibung: KISS Black Diamond Premium Dark Rum hat seinen Namen und Charakter vom Rock Monolith

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 17.11.2020 Die aus Athen stammende Sängerin Andry Lagiou konnte 2017 bei The Voice Of Greece alle Coaches überzeugen und ist seither eine feste kulturelle Größe in Griechenland. Zudem ist sie in ihrer Heimat mit ihrer Band The Harps erfolgreich. Mit Mistress Of The Night wurde

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 17.11.2020   REZET bringen am 29.1.2021 ihr neues Album "Truth In Between" heraus. Den ersten Videoclip könnt ihr hier bereits antesten: Seht das Video hier: VIDEOLINK     Das Album wird folgende Songs enthalten:   Tracklist 01) Back For No Good 02) Deceived By Paradise 03) Populate. Delete. Repeat. 04) Renegade 05) Half A Century (feat.

[vc_row][vc_column width="1/4"][vc_empty_space height="10"][vc_single_image image="41173" img_size="medium"][vc_column_text] Wertung 5,5/7 Punkten Info VÖ: 28.08.2020 Label: ASHtunes Spielzeit: 01:16:18 Line-Up Faust: Christian Venzke Hexe: Carina Castillo Mephista: Jessica Fendler Erdgeist: Michail Mamaschew Goethe: Eda Schilling Valentin: Jimmy Gee Gretchen: Anika Bollmann Halbhexe: Vivian Fuchs Gott: Martin Constantin Brandner: Leo Sieg Siebel: Andreas Weimer Chor: Jimmy Gee, Melli Preuße, Michail Mamaschew, Carina Castillo, Ulrike Dombrowa,

[vc_row][vc_column width="1/4"][vc_single_image image="41165" img_size="medium"][vc_column_text] Wertung 4,5/7 Punkten Info VÖ: 10.07.2020 Label: Metal Unlimited Line-Up Torsten Pfundt(Apex Cordis) –Vocals Thomas Mielke (Ceyx) - Guitar Max Engel (Stultus Obscuram) - Guitar Marc Kirchhof (Aries) - Bass Lucas Zacharias(Saggitarius) - Drums Tracklist 1.Addicted 2.Ectopia Cordis 3.Breathing 4.Drowning 5.Hurriyya 6.Code ofSilence 7.Wrath 8.Delusion 9.Fate 10.Digital Cannibals 11.Socialution 12.Egolog 13.Power to My Words [feat. Cohiba Boyzz] [/vc_column_text][vc_empty_space][/vc_column][vc_column width="3/4"][vc_column_text]Berlin ist schon immer anders gewesen. Auch die kulturelle

HomeReviewHelloween – Unarmed
Das Cover des Helloween-Albums "Unarmed"

Helloween – Unarmed

Das Cover des Helloween-Albums "Unarmed"

Wertung:
-/7

Info:
VÖ: 29. Januar 2010
Label: Sony BMG
Spielzeit: 00:59:04

Line-Up:
Andi Deris – Vocals
Michael Weikath – Guitars
Sascha Gerstner – Guitars
Markus Grosskopf – Bass
Dani Löble – Drums

Tracklist:
Dr. Stein
Future World
If I Could Fly
Where The Rain Grows
The Keepers Trilogy
Eagle Fly Free
Perfect Gentleman
Forever And One
I Want Out
Fallen To Pieces
A Tale That Wasn’t Right

Amazon

Die Hamburger Kürbisköpfe von HELLOWEEN hauen zur Feier ihres 25. Veröffentlichungsjahrs eine Best-Of raus. Gähn… Ja, von wegen!!!

 

„Mutig“

 

Denn unsere Freunde aus der Hansestadt waren immer schon dafür bekannt, mit den Metal-Klischees dort zu brechen, wo es am härtesten erscheint. Und was soll ich sagen – mit „Unarmed“ ist dieses Kunststück wahrhaft außergewöhnlich eindrucksvoll gelungen. Elf Klassiker werden sozusagen bis aufs Hemd ausgezogen und anschließend neu gewandet. Anders als die meisten anderen Bands des Genres, die bei solchen Aktionen meist strunzlangweilige Unplugged-Schnarcher auf den Markt werfen, haben HELLOWEEN sich einen Teil der Creme der internationalen Unterhaltungsmusikszene geschnappt und ihre Stücke mal als fluffige Lounge-Versionen [„Eagle Fly Free“, „Future World“], als moderne Pop-Arrangements [„Fallen To Pieces“, „If I Could Fly“], Ska-Ungetüme [„Dr. Stein] oder bombastische Orchester-Werke [„The Keeper’s Trilogy] aufwendig umarrangiert. Und das klingt über weite Strecken tatsächlich stimmig und unglaublich spannend. Allerdings muss man ganz klar sagen, dass „Unarmed“ mit Metal mal so gar nichts am Hut hat – und das wird viele Fans der Band zugegebenermaßen abschrecken. Vielmehr wird hier jedoch der Beweis angetreten, dass ein guter Song eben ein guter Song ist. Und davon haben HELLOWEEN bekanntlich in den letzten 25 Jahren mehr als genug geschrieben.

 

P.S. Der Kinderchor in „I Want Out“ regiert!

Marcus Italiani / 26.01.2010

Facebook Kommentare
Share With: