[vc_row][vc_column width="1/4"][vc_single_image image="41211" img_size="medium"][vc_column_text] Wertung 6/7 Punkten Info VÖ: 29.01.2021 Label:Nuclear Blast Spielzeit: 00:52:14 Line-Up Wolf Hoffmann - Guitar Mark Tornillo - Vocals Christopher Williams - Drums Uwe Lulis - Guitar Martin Motnik - Bass Philip Shouse - Guitar Tracklist Zombie Apocalypse Too Mean To Die Overnight Sensation No Ones Master The Undertaker Sucks To Be You Symphony Of Pain The Best Is Yet To Come How Do

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 04.01.2020   Die Musikwelt trauert um Alexi Laiho. Der 41 jährige finnische Sänger und Gitarrist verstarb vor wenigen Tagen, wie das Label Napalm Records heute mitteilte. Mit seiner Band CHILDREN OF BODOM gelang der Sprung in die Heavy Metal-Weltspitze.       Foto: Terhi Ylimäinen [/vc_column_text][vc_text_separator title=""][vc_empty_space height="50"][mkd_button size="medium" target="_self" icon_pack=""

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 14.12.2020   Das Trans-Siberian Orchestra (TSO) wird seine fünf Rock-Opern in Albumform auch in Europa wieder digital erhältlich machen. Ab Freitag, 6. November, ist der Katalog via Streaming und Download auf den gängigen Plattformen erhältlich. Vor dem Hintergrund der alles andere zum Erliegen bringenden Pandemie haben TSO

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text]     Am 22. Januar 2021 wird das Album "The Eagle Will Rise" via PURE STEEL RECORDS auf CD veröffentlicht. Der Vorverkauf beginnt am 08. Januar 2021. Heute wird neben dem Artwork auch die Tracklist vorgestellt. "The Eagle Will Rise" Tracklist: 1. The Eagle Will Rise 2. Invoke The

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 17.11.2020   KISS sind wieder aktiv, und zwar auf dem Getränkemarkt mit der KISS Rum Kollektion, welches den KISS Black Diamond Premium Dark Rum und den KISS Detroit Rock Premium Dark Rum beinhaltet. Beschreibung: KISS Black Diamond Premium Dark Rum hat seinen Namen und Charakter vom Rock Monolith

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 17.11.2020 Die aus Athen stammende Sängerin Andry Lagiou konnte 2017 bei The Voice Of Greece alle Coaches überzeugen und ist seither eine feste kulturelle Größe in Griechenland. Zudem ist sie in ihrer Heimat mit ihrer Band The Harps erfolgreich. Mit Mistress Of The Night wurde

HomeReviewMarduk – Viktoria

Marduk – Viktoria

Wertung
4.5/7 Punkten


Info
VÖ: 22.06.2018
Label: Century Media
Spielzeit: 00:32:54


Line-Up
Mortuus – vocals
Morgan – guitars
Devo – bass
Fredrik – drums


Tracklist
Werwolf
June 44
Equestrian Bloodlust
Tiger I
Narva
The Last Fallen
Viktoria
The Devil’s Song
Silent Night

Amazon

Bin etwas in Eile. MARDUK auch.

 

Reichsprogandaleitung! Amt für Kriegsinformationen! Viktoria! *chrrrrrrr*

 

Neues Album nach drei Jahren, neun Tracks, knapp 33 Minuten. Fängt an wie WATAIN, ist aber MARDUK, geht auch so weiter. Insgesamt poltriger, mehr oldschool als „Frontschwein“, Sound und Songs auch. Einfache Gitarrenlinien, sehr rifforientiert (punkig?), Drumkit hämmert stumpf und trocken vor sich hin, Mortuus keift giftig wie ein kaputter Panzermotor (schätze ich). Meist schnell (fast jeder Track), manchmal schleppend („Tiger I“). Hier und da mal sowas wie eine Harmonie („The Devil’s Song“), dann sofort wieder Sturmangriff. „Silent Night“ etwas seltsam (schwedisches Black Metal-Weihnachtslied in Slow-Motion?), Titelsong teilweise echt schräger Mist. WW II-Thema geht mir langsam auf die Ketten, die sorgsam kalkulierte Provokation irgendwie auch. Ansonsten gelungene, wenig überraschende Scheibe für Leute, die den Kram teilweise seit fast 30 Jahren machen. Marschieren Sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen!

Florian Dammasch / 15.07.2018

Facebook Kommentare
Share With: