[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text]     Am 22. Januar 2021 wird das Album "The Eagle Will Rise" via PURE STEEL RECORDS auf CD veröffentlicht. Der Vorverkauf beginnt am 08. Januar 2021. Heute wird neben dem Artwork auch die Tracklist vorgestellt. "The Eagle Will Rise" Tracklist: 1. The Eagle Will Rise 2. Invoke The

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 17.11.2020   KISS sind wieder aktiv, und zwar auf dem Getränkemarkt mit der KISS Rum Kollektion, welches den KISS Black Diamond Premium Dark Rum und den KISS Detroit Rock Premium Dark Rum beinhaltet. Beschreibung: KISS Black Diamond Premium Dark Rum hat seinen Namen und Charakter vom Rock Monolith

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 17.11.2020 Die aus Athen stammende Sängerin Andry Lagiou konnte 2017 bei The Voice Of Greece alle Coaches überzeugen und ist seither eine feste kulturelle Größe in Griechenland. Zudem ist sie in ihrer Heimat mit ihrer Band The Harps erfolgreich. Mit Mistress Of The Night wurde

[vc_row][vc_column width="3/4"][vc_column_text] 17.11.2020   REZET bringen am 29.1.2021 ihr neues Album "Truth In Between" heraus. Den ersten Videoclip könnt ihr hier bereits antesten: Seht das Video hier: VIDEOLINK     Das Album wird folgende Songs enthalten:   Tracklist 01) Back For No Good 02) Deceived By Paradise 03) Populate. Delete. Repeat. 04) Renegade 05) Half A Century (feat.

[vc_row][vc_column width="1/4"][vc_empty_space height="10"][vc_single_image image="41173" img_size="medium"][vc_column_text] Wertung 5,5/7 Punkten Info VÖ: 28.08.2020 Label: ASHtunes Spielzeit: 01:16:18 Line-Up Faust: Christian Venzke Hexe: Carina Castillo Mephista: Jessica Fendler Erdgeist: Michail Mamaschew Goethe: Eda Schilling Valentin: Jimmy Gee Gretchen: Anika Bollmann Halbhexe: Vivian Fuchs Gott: Martin Constantin Brandner: Leo Sieg Siebel: Andreas Weimer Chor: Jimmy Gee, Melli Preuße, Michail Mamaschew, Carina Castillo, Ulrike Dombrowa,

[vc_row][vc_column width="1/4"][vc_single_image image="41165" img_size="medium"][vc_column_text] Wertung 4,5/7 Punkten Info VÖ: 10.07.2020 Label: Metal Unlimited Line-Up Torsten Pfundt(Apex Cordis) –Vocals Thomas Mielke (Ceyx) - Guitar Max Engel (Stultus Obscuram) - Guitar Marc Kirchhof (Aries) - Bass Lucas Zacharias(Saggitarius) - Drums Tracklist 1.Addicted 2.Ectopia Cordis 3.Breathing 4.Drowning 5.Hurriyya 6.Code ofSilence 7.Wrath 8.Delusion 9.Fate 10.Digital Cannibals 11.Socialution 12.Egolog 13.Power to My Words [feat. Cohiba Boyzz] [/vc_column_text][vc_empty_space][/vc_column][vc_column width="3/4"][vc_column_text]Berlin ist schon immer anders gewesen. Auch die kulturelle

HomeNewsMISS MAY I – veröffentlichen Musikvideo zu „Under Fire“
Miss May I

MISS MAY I – veröffentlichen Musikvideo zu „Under Fire“

Miss May I
Foto: Sharptone Records


16.04.2018

 

Die Metalcore’ler MISS MAY I haben auf ihrer vergangenen Tour durch Südostasien ein Musikvideo zu „Under Fire“ gedreht. Der Song ist der aggressive Opener ihres aktuellen Albums „Shadows Inside“.

 

Levi Benton (Gesang) dazu: „Durch Südostasien zu reisen hat mein Leben verämdert. Die Kultur, die Menschen, die Religionen und die Atmosphäre lässt mich die Welt in einem ganz neuen Licht sehen. Ich kann kaum glauben, dass auf einer so chaotischen Tour mit 21 Flügen in 20 Tagen ein so geiles Video entstanden sein soll. Einige dieser Shows waren die größten Headliner-Gigs unserer Karriere. Wir wollten schon immer ein Video machen, in dem wir unseren Fans eine Blick hinter die Kulisse, Szenen aus unserem Leben abseits der Bühne, gewähren können. Ich bin sehr dankbar dafür, so viele exotische Orte besuchen unser Reisen durch die Welt teilen zu können! Wir können es nicht erwarten, wieder dorthin zurückzukehren.“

 

„Shadows Inside“ wurde von Drew Fulk (MOTIONLESS IN WHITE, EMMURE, CROWN THE EMPIRE) und Nick Sampson (ASKING ALEXANDRIA, BORN OF OSIRIS) co-produziert. Der Mix wurde von Andrew Wade (A DAY TO REMEMBER, THE WORD ALIVE, NECK DEEP) erledigt.

 

MISS MAY I
„European Summer“
05.06.   F             Lyon – Le Radiant (w/ PD, EM, TAIM)
06.06.   A            Dornbirn – Kultursommer Open Air (w/ PD, TAIM, EM, KL)
08.06.   UK          Donington – Download Festival
10.06.   D            Oberhausen – Kulttempel (w/ TAIM, EM, KL)
11.06.   D            Hamburg – Logo (w/ TAIM, EM, KL)
12.06.   D            Nürnberg – Z-Bau (w/ EM, KL)
13.06.   A            Salzburg – Rockhouse (w/ TAIM, EM, KL)
14.06.   D            Ferropolis – With Full Force
15.06.   PL           Wroclaw – A2 (w/ PD, EM, KL)
16.06.   LT           Kaunas – Lemmy Club #
17.06.   EST        Tallin – Club Tapper #
18.06.   LV          Riga – Melna Piektdiena #
19.06.   PT          Lisbon – RCA Club #
20.06.   PT          Porto – Hard Club #
21.06.   PT          Loulé – Bafo de Baco #
22.06.   D            Hanover – Faust (w/ TAIM, EM)
23.06.   B            Dessel – Graspop Metal Meeting
29.06.   NL          Ysselsteyn – Jera on Air
# MISS MAY I headlining
PD = PARKWAY DRIVE
EM = EMMURE
TAIM = THY ART IS MURDER
KL = KNOCKD LOOSE

 

MISS MAY I Sommer Tour

Aktuelle Reviews
Facebook Kommentare
Share With: